Banner-EPT-2014

DBM, Infineon, DHL, Chevrolet.


Hier sind die aktuellen Meldungen aus der Welt der Elektromobilität:

- eNews -

DBM-Wunderakku nicht abgebrannt: Der Audi A2, mit dem DBM seine Rekordfahrt absolviert hat, ist zwar abgefackelt, nicht aber der Akku. Mit einem neuen “Versuchsträger” soll die Wunderbatterie schon im Februar einen Langstreckentest bei der Dekra absolvieren, kündigt DBM-Chef Mirko Hannemann an.
wiwo.de

Infineon eröffnet Zentrum für E-Mobility in China: Mit der neuen Einheit will der Chiphersteller in die Fertigung von Leistungshalbleitern unter anderem für eCars einsteigen.
automobil-industrie.vogel.de

DHL liefert lautlos: Der Postdienstleister testet drei E-Transporter der Marke Daily Electric von Iveco zusammen mit der Fraunhofer-Gesellschaft im Realbetrieb. Das Projekt wird mit knapp 300.000 Euro von der Bundesregierung gefördert.
autoflotte.de

Großes Netz von Ladestationen bei Chevrolet-Händlern in USA: Hunderte von Ladestationen der Firma Cloumb Technologies will Chevrolet installieren.
green.autoblog.com

- eZahl des Tages -

Gerademal 10 Exemplare des Tazzari Zero wurden im ersten Geschäftsjahr in der Schweiz verkauft. Das Elektroauto, das im oberitalienischen Imola ganz in der Nähe von Ferrari gebaut wird, kostet immerhin 35.000 Franken. Peter Metzger hat am Exklusiv-Vertrieb bei den Eidgenossen dennoch seinen Spaß.
bazonline.ch

- eBackground -

Genovation bringt G2 voran: Die US-Firma hat die erste Entwicklungsphase ihres eCars gestartet und kooperiert dabei mit Tata Technologies. Ob und wann der G2 wirklich gebaut wird – unklar.
green.autoblog.com

Dekra mischt beim E-Rennwagen mit: Die Sachverständigen helfen der französischen Firma Formulec bei der Weiterentwicklung des ersten rein elektrisch angetriebenen Formel-Rennwagens. Der bringt’s schon jetzt in drei Sekunden lautlos von 0 auf 100.
auto-clever.de

Elektroauto gemietet, Akku leer gefahren und nun? Der Verleiher Enterprise nimmt die Autos auch dann zurück. Die Amerikaner wollen ihre Mietstationen mit Ladesäulen ausstatten und die Fahrzeuge nach der Rückgabe aufladen.
engadget.com

Nissan Leaf kommt nur schwer in die Gänge: Bis zum Jahresende 2010 wurden in den USA nur 19 eCars verkauft, in Japan immerhin 60. Dafür liegen im Heimatland angeblich 6.000 Bestellungen vor, die bis Ende März bedient werden sollen.
green.autoblog.com

Audi e-tron für Kinder

Nettes Spielzeug: Audi e-tron für Kinder

- eBasta -

Elektro-Audi für den Spielplatz: Wenn Papa irgendwann seinen Audi e-tron in der Garage abstellt, parkt Sohnematz mit seinem e-tron gleich daneben. Eine entsprechende Studie präsentiert Audi jedenfalls bei der Spielwarenmesse Nürnberg. Ein Elektromotor mit 1,5 PS beschleunigt den “Union Typ C e-tron” immerhin auf 30 Sachen.
auto-clever.de, autohaus.de

Schlagwörter: , , , , , ,