green2market-486x60-EB

Leaf to Home, DriveNow, Tesla-Stecker, Conti, Little Chef.


- Marken + Namen -

Nissan baut jetzt auch E-Häuser: Auf der Elektronikmesse CEATEC bei Tokio hat Nissan gestern das Konzept “Leaf to Home” vorgestellt. Ein auf Stelzen gebautes und futuristisch anmutendes Haus bindet die Batterie das darunter geparkten Leaf ins Hausnetz ein. Auf dem Dach erzeugen Solarmodule Strom, zusätzlich ist eine Brennstoffzelle in das System integriert. Das energieautarke Wohnen will Nissan ab Ende 2012 offenbar ernsthaft in Japan anbieten.
autobild.de, dailytech.com

DriveNow in Berlin gestartet: Seit dem Wochenende gibt’s BMWs CarSharing auch in Berlin – mit zunächst 250 Fahrzeugen. Das Preismodell – 29 Euro Registrierungsgebühr und ein Minutentarif von 29 Cent – gestaltet sich wie in München. 2012 soll die Flotte auf 500 Fahrzeuge anwachsen.
autoflotte.de

EMC rüstet Dacia Logan um: Die US-Firma Electric Mobile Cars (EMC) rüstet den Dacia Logan von 2008 auf elektrischen Antrieb um und verkauft ihn als E-Pickup in verschiedenen Ausführungen mit angeblich über 300 km Reichweite. Knapp 40.000 Dollar soll der elektrische Dacia dann kosten.
green.autoblog.com

E-Taxis aus Indien: Mahindra hat offenbar eine elektrische Version seines Taxi-Modells Gio Compact Cab bis zur Produktionsreife entwickelt. Das legen zumindest erste Fotos nahe. Die E-Komponenten stammen vom Ableger Mahindra Reva Electric Vehicles.
indianautosblog.com

Lese-Tipp: Hans Streng, E-Mobility-Chef von ABB, erläutert, welche Herausforderungen auf die Ladeinfrastruktur in Europa zukommen und warum es einer multiplen Lösung bedarf, die neben CHAdeMO weitere Standards unterstützt.
analysis.evupdate.com

- Zahl des Tages -

Mit 250,74 km/h hat das raketenförmige Elektroauto “Electric Blue” der Brigham Young University in Utah einen neuen Temporekord in seiner Gewichtsklasse (unter 500 Kilo) aufgestellt. Es wird allerdings wohl nicht lange dauern, bis dieser gebrochen wird.
thegreencarwebsite.co.uk, technologicvehicles.com (jeweils mit Video)

- Forschung + Technologie -

Tesla Model S mit eigenem Stecker? Zu den Details, die Tesla bei der Preview am Wochenende in Fremont verraten hat, gehört auch ein eigens für das Model S gestalteter Stecker. Das edle Design kann sich absolut sehen lassen. Doch damit koppelt sich Tesla von den bisher verbreiteten Lösungen ab. Gut möglich, dass die Amerikaner hier einmal mehr von Apple gelernt haben und künftig jedes Ladekabel und jeden Stecker zu Geld machen wollen.
greencarreports.com

Volvo C30 Electric: Kürzlich haben Siemens und Volvo Ihre Partnerschaft bei der elektrischen Antriebstechnik des C30 verkündet, doch die ersten 250 Fahrzeuge werden mit E-Antrieben von Brusa ausgerüstet. Siemens liefert die Technik offenbar erst für die zweite Generation des E-Autos.
cleanthinking.de

Neue E-Bremse von Continental: Mit der elektro-hydraulischen Bremse MK C1 hat Conti ein äußerst kompaktes System entworfen, das dank Rekuperationsfähigkeit in Hybrid- und Elektroautos eingesetzt werden kann. Bremsbetätigung, Bremskraftverstärker und Regelsystem arbeiten in einem Modul.
auto-medienportal.net

EV Ready mit weiteren Unterstützern: Renault-Nissan, PSA Peugeot-Citroën und Mitsubishi wollen künftig den ursprünglich von Renault und Schneider Electric ins Leben gerufenen europäischen Standard für die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Ladesäule einsetzen.
fleetnews.co.uk

Hybridbusse nicht sparsam genug? Die Münchner Verkehrsgesellschaft testet seit gestern einen weiteren Hybridbus von Volvo. Bisherige Versuche mit Hybrid-Gelenkbussen von Mercedes und Solaris brachten noch nicht die gewünschte Kraftstoffeinsparung, weil die Heizung im Winter viel Energie frisst.
sueddeutsche.de

Green Flight Challenge: Den Ökoflugzeug-Wettbewerb der NASA hat das elektrische Doppelrumpf-Flugzeug Taurus G4 von Pipistrel gewonnen. Das e-Genius der Uni Stuttgart landete auf Platz zwei.
elektor.de

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Dienstag war der Lese-Tipp zum Beitrag über Sirri Karabag, der mit umgerüsteten E-Autos einen Großteil der deutschen E-Flotte stellt und bald den Markteintritt der großen OEMs kontern muss.
handelsblatt.com

- Zitat des Tages -

“Es gibt immer Investitionen, in guten wie in schlechten Zeiten. Die Frage ist nur, wofür das Geld investiert wird – in eine überkommene oder eine neue Infrastruktur.”

Der US-Soziologe und Ökonom Jeremy Rifkin wirbt für eine dritte industrielle Revolution, bei der die E-Mobilität eine entscheidende Rolle spielt.
pnn.de

- Marketing + Vertrieb -

Kleiner Chefkoch baut große Säulen: Die britische Restaurant-Kette “Little Chef” will bis Februar 2012 insgesamt 126 Schnellladestationen auf den Parkplätzen seiner Filialen errichten. Die Säulen liefert Chargemaster, den Strom der Energieversorger SSE. Vorerst laden Restaurant-Gäste sogar kostenlos.
ev.com, thegreencarwebsite.co.uk

Apple adelt Nissan Leaf: Der Stromer aus Japan bekommt einen Mini-Auftritt im offiziellen Vorstellungsvideo des gerade präsentierten iPhone 4S. Vermutlich ein Dankeschön dafür, dass Nissan einst als erster OEM auf Apples mobiles Werbesystem iAd gesetzt hat.
apple.com via green.autoblog.com

– Textanzeige –
Schneller werben mit electrive: Sie stellen bei der eCarTec eine spannende Neuheit aus oder veranstalten ein Event auf Ihrem Stand? Dann sagen Sie’s doch 1.500 Fach- und Führungskräften – mit einer Textanzeige bei “electrive today”. Senden Sie einfach Ihren 350 Zeichen langen Text und den gewünschten Link an post@electrive.net – wir kümmern uns um den Rest!
www.electrive.net/werbung – alle Infos zur Textanzeige

EU-Parlamentarier testen Wasserstoff-SUV: Nicht etwa Daimlers B-Klasse F-Cell, sondern Hyundais Brennstoffzellen-Prototyp ix35 fuel cell wird bis März 2012 von EU-Offiziellen und Abgeordneten ausführlich probegefahren.
thegreencarwebsite.co.uk

Plug-in-Day: Die US-Amerikaner lieben’s ja gern eine Nummer größer, weshalb nun drei Verbände am 16. Oktober den “National Plug In Day” ausrufen. Events in 17 Städten sollen den Fokus auf den elektrischen Antrieb lenken. Ein Vorbild fürs modellregionenverliebte Deutschland?
pluginamerica.org/pluginday

100 Tesla Roadster in der Schweiz: Ende September hat Tesla in der Schweiz den 100. Roadster an einen Architekten übergeben. Dass der E-Pionier aus den USA in dem Alpenland besonders viele Freunde hat, dürfte bei der Schweizer Finanzkraft nicht verwundern.
grueneautos.com

- Rückspiegel -

E-Bike aus Bambus: Wenn’s um die Energiewende geht, ist alles möglich – selbst ein E-Bike aus Bambus. Das Gefährt der französischen Firma Fritsch-Durisotti ist eigentlich mehr Roller denn Fahrrad, der Akku wurde perfekt im Holzrahmen versteckt. Wann wohl der Erste eine deutsche Eiche verbaut?
treehugger.com

+ + +
“electrive today” ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , , , ,