GM, VW, Evi, C-Klasse, Dacia, Ford.


GM plant Plug-in-Cadillac LTS: In Detroit will man dem Siegeszug der Elektro-Pioniere von Tesla aus Kalifornien nicht mehr länger zusehen. Laut Konzernchef Dan Akerson soll der Cadillac LTS dem Model S Konkurrenz machen, allerdings nicht rein elektrisch, sondern mit einem Plug-in-Hybridantrieb.
autobild.de

VW CrossBlue mit Stecker: 2016 soll der VW CrossBlue auf den Markt kommen und nebst herkömmlichen Antrieben wohl auch mit Plug-in-Hybrid angeboten werden. So wie der Prototyp, welcher zwei E-Motoren und ein TDI-Aggregat unter der Haube trägt, und zu dem es nun erste Fahrberichte gibt.
autozeitung.de (Ausblick auf Serienmodell), autobild.de (Fahrbericht I), spiegel.de (Fahrbericht II)

Deutschland wird Vize-Weltmeister: Mit 370.000 hergestellten Exemplaren wird Deutschland im Jahr 2018 zum weltweit zweitgrößten Produzenten elektrisch angetriebener Autos aufsteigen, prognostiziert der Elektroauto-Index Evi von McKinsey. Die USA würden demnach überholt, Spitzenreiter bleibe Japan.
transporter-news.de, focus.de

— Textanzeige —
Brusa NLG5 und NLG6Batterieladegeräte von BRUSA – Preise gesenkt: Die On-Board-Batterieladegeräte NLG5 (3.7 kW) und NLG6 (22 kW) können ab sofort dauerhaft günstig bei BRUSA bestellt werden, denn BRUSA kann erzielte Kosten-Einsparungen bei Produktion und Prozessen an ihre Kunden weitergeben. Die Ladegeräte sind ideal geeignet für den Einsatz in elektrisch oder hybridelektrisch angetriebenen Fahrzeugen. Infos: www.brusa.biz

Neue C-Klasse abgelichtet: Ein Erlkönig des T-Modells der kommenden C-Klasse wurde bei Testfahrten fotografiert. Einen Hybridantrieb soll das Modell bereits 2014 erhalten. Angeblich befinden sich aber auch ein Plug-in-Hybrid und eine Brennstoffzellen-Version in der Pipeline.
auto-motor-und-sport.de

Elektro-Dacia ist machbar: Für Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn ist ein elektrisch angetriebenes Dacia-Modell kein Ding der Unmöglichkeit. Mit sinkenden Kosten könne der E-Antrieb auch für die Billigmarke interessant werden. Sollte eine Nachfrage absehbar sein, werde man darauf reagieren.
autoexpress.co.uk, green.autoblog.com

E-Bike von Ford: Der Autobauer hat auf der Interbike in Las Vegas ein E-Zweirad gezeigt, das mit dem US-Anbieter Pedego entwickelt wurde und optisch an dessen „Cruiser“ angelehnt ist. Ab Januar 2014 soll das E-Bike jenseits des Atlantiks auf den Markt kommen, Europa könnte kurz darauf folgen.
e-bikeinfo.de

Schlagwörter: , , , , ,