Supercharger, Mitsubishi, Volvo, Lexus, Honda, GenZe, BMW.


Tesla-Supercharger in Deutschland: Die erste deutsche Schnellladeachse von Tesla soll in München starten und über Stuttgart, Frankfurt und Köln bis nach Amsterdam führen, berichtet Hauke Schrieber. Bis Ende 2014 sollen entlang der Autobahnen 1, 2, 3, 9 und 24 weitere Supercharger installiert werden.
autobild.de

US-Start für Outlander PHEV verschoben: Der Plug-in-Outlander von Mitsubishi wird in den USA wohl erst 2015 auf den Markt kommen, ursprünglich war 2014 geplant. Die Nachfrage aus Europa und Japan ist angeblich so groß, dass man mit dem Akku-Nachschub nicht hinterher kommt.
hybridcars.com

Volvo und Lexus bauen IAA-Studien in Serie: Das schicke Concept Coupé, welches Volvo auf der IAA präsentiert hat, kam bei Besuchern und Medien so gut an, dass der Hersteller nun den Bau einer Kleinserie prüft. Auch Lexus macht Ernst und schickt das Hybrid-SUV LF-NX in die Produktion.
autobild.de (Volvo), autobild.de (Lexus)

— Textanzeige —
Tuev SuedeCarTec 2013: TÜV SÜD in Halle A5, Stand-Nr. 520: Nutzen Sie das Potential der Elektromobilität. Wir zeigen Ihnen wie und unterstützen Sie mit Leistungen für Elektrofahrzeuge mit Batterie-, Brennstoffzellen- und Hybrid-Antrieb und bieten Lösungen für die dazugehörigen Infrastrukturen. www.tuev-sued.de

Kein Hybrid-Accord für Europa: Ende Juni ging der neue Honda Accord Hybrid in Japan an den Start, im Oktober sind die USA dran (wir berichteten). Pläne, die Limousine mit Doppelherz auch nach Europa zu verschiffen, gibt es aber offenbar mangels erwarteter Nachfrage nicht.
thegreencarwebsite.co.uk

E-Scooter von Mahindra: GenZe, US-Ableger des indischen Autobauers, hat einen Elektroroller vorgestellt, der ganz auf die Anforderungen junger Städter ausgelegt ist. Das Smartphone lässt sich mit dem Bordcomputer synchronisieren, das Tablet unter dem Sitz trocken aufbewahren und dabei laden.
green.autoblog.com

BMW i8 der bessere 911er? Stefan Voswinkel hat untersucht, ob der Plug-in-Bayer dem Porsche 911 Carrera das Wasser reichen kann. Die Antwort ist ein klares „Ja“. Bessere Fahrleistungen bei einem Drittel des Verbrauchs – Der i8 wird „die Sportwagenwelt auf den Kopf“ stellen, ist sich Voswinkel sicher.
bild.de

Schlagwörter: , , , , , ,