Mitsubishi, Toyota, Mercedes, Jaguar Land Rover, VW, CO2-Grenzen.


Mitsubishi zeigt neue Stecker-Studien: Der japanische Hersteller wird auf der Tokio Motor Show Ende November drei neue Konzeptfahrzeuge präsentieren. Zwei davon, das SUV namens Concept GC-PHEV sowie der kleinere Concept XR-PHEV, kommen mit Plug-in-Hybridantrieben.
autozeitung.de, auto-reporter.net, indianautosblog.com

Lifting für den Prius Plug-in: In Japan bringt Toyota ein Update für seinen Stecker-Prius auf den Markt. Neben einigen optischen Retuschen wurde die Karosserie besser verschweißt, was den Lärm und die Vibrationen reduzieren und damit den Fahrkomfort verbessern soll.
greencarreports.com, indianautosblog.com

Schappschüsse vom neuen Mercedes GLK: Ein Erlkönig der zweiten Generation des schwäbischen Kompakt-SUV wurde jetzt bei Probefahrten abgelichtet. Der neue GLK soll 2015 auf den Markt kommen und dann unter anderem auch in zwei Hybrid-Versionen zur Verfügung stehen.
autozeitung.de

— Textanzeige —
Mitsubishi, eCarTeceCarTec 2013: Mitsubishi Motors in Halle A5, Stand-Nr. 517: Die Elektromobilität erreicht ihre nächste Stufe. Vertreten sind wir wieder mit unserem i-MiEV und – das erste Mal in Deutschland – wird der Outlander PHEV im eCarLiveDrive für Probefahrten angeboten. Nach dem Gewinn des eCarTec Award 2010 ist Mitsubishi Motors außerdem auch dieses Jahr wieder in der Kategorie E-Fahrzeug nominiert. www.mitsubishi-hybrid.de

Jaguar Land Rover sucht Hybrid-Partner: Laut Wolfgang Epple, bei Jaguar Land Rover für Forschung und Technologie verantwortlich, verhandeln die Briten mit anderen Herstellern über Kooperationen. Zielsetzung ist die Entwicklung effizienterer Hybridantriebe, um die CO2-Vorgaben der EU zu erreichen.
autonews.com, green.autoblog.com

Plug-in-Golf schon gefahren: Neben der vollelektrischen Version bringt VW 2014 auch eine Plug-in-Variante seines Dauerbrenners auf den Markt. Carsten Paulun konnte erste Fahreindrücke sammeln, die bis Tempo 130 rein elektrischer Natur waren und ein „unspektakuläres“ Fahrgefühl vermittelten.
autobild.de

Verfehlte CO2-Ziele: Eine aktuelle Studie der PA Consulting Group prognostiziert, wie hoch der CO2-Ausstoß der Herstellerflotten 2020 sein wird. Renault, Toyota und PSA würden demnach die 95-Gramm-Vorgabe schaffen, während BMW, Daimler und Volkswagen daran zu scheitern drohen.
automobil-industrie.vogel.de

Schlagwörter: , , , , ,