Andreas Gutsch, Günter Thomas.


Andreas-Gutsch„Wir gleisen das ökonomisch gesehen von der falschen Ecke her auf.“

Nach Meinung von Andreas Gutsch, Chemie-Ingenieur am KIT, setzen die deutschen Autobauer mit ihrem Fokus auf elektrische Kleinwagen am falschen Ende an. Die könnten nur einen Bruchteil der Spritkosten einsparen, die bei Bussen und Kleinlastern möglich wären.
handelsblatt.com

anonym„Die Bedingungen für Elektroautos sind hier ideal, obwohl ihre Reichweite nur 150 Kilometer weit ist – auf Sylt reicht das ja, um mehrmals von einem Ende zum anderen zu fahren.“

Günter Thomas ist der erste hauptamtliche Klimaschutz-Manager der Nordsee-Insel und will sich unter anderem für mehr Elektromobilität einsetzen.
shz.de

Schlagwörter: ,