Reinhard Ploss, Walter Müller.


Reinhard-Ploss„Dem Privatverbraucher, der ein E-Auto fährt, könnte die Mehrwertsteuer beim Strom erlassen werden. Ein so befristeter Steuervorteil hat zum Beispiel dem Katalysator zum Durchbruch verholfen.“

Infineon-Chef Reinhard Ploss fordert eine stärkere Förderung von E-Autos durch die Bundesregierung und wird dabei auch gleich konkret. Ploss geht es um ein „limitiertes und sehr übersichtliches Anschubszenario“.
wiwo.de

Walter-Mueller„Elektroautos werden immer wichtiger. Ich glaube, dass die Zahlen irgendwann schlagartig nach oben gehen werden. Beispielsweise dann, wenn man in Großstädten Zonen schaffen wird, in die man nur noch emissionsfrei fahren darf.“

Walter Müller ist Chef der Berliner Mercedes-Benz Niederlassung und äußerte sich bei der Eröffnung des neuen Standortes am BER-Flughafen überraschend progressiv zu den Chancen von E-Autos.
morgenpost.de

Schlagwörter: ,