VW, Daimler, Hyundai, Toyota, Nissan, ICON.


Stiller Startschuss für den e-Up: Wie beim BMW i3 haben ab sofort auch beim VW e-Up die Käufer das Wort. Das erste Elektroauto der Wolfsburger startet ins Fernduell mit der Konkurrenz aus München und steht jetzt bei rund 300 Händlern in Deutschland ab 26.900 Euro zum Kauf bereit.
grueneautos.com, mein-elektroauto.com, pressrelations.de

Daimler steigt bei BAIC ein: Daimler wird heute wohl offiziell seine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Autohersteller BAIC bekanntgeben. Die Schwaben wollen sich demnach mit zwölf Prozent einkaufen. BAIC hatte im Mai verkündet, drei neue Elektromodelle auf den Markt bringen zu wollen.
handelsblatt.com, spiegel.de

H2-Hyundai kommt in die USA: Hyundai will den ix35 mit Brennstoffzellenantrieb im ersten Halbjahr 2014 als Tucson auf den US-Markt bringen. Zunächst ist eine Auflage von 1.000 Exemplaren geplant, die bei entsprechender Nachfrage erweitert werden soll.
autonews.gasgoo.com

Park-Inn-Elektroauto-Banner

Toyota zeigt Hybrid-Roadster: Die Japaner werden ihr Heimspiel auf der Tokyo Motor Show nutzen, um ein Konzept namens Aqua Air zu präsentieren – ein Roadster mit Hybridantrieb. Der Toyota Aqua ist das japanische Pendant zum in Nordamerika verkauften Prius C, dem „kleinen Bruder“ des Prius.
autocar.co.uk, greencarreports.com

Start für Nissan Pathfinder Hybrid: Nissan beginnt in Nordamerika mit dem Verkauf des 2014er Pathfinder Hybrid. Das SUV mit Doppelherz ist ab 35.110 Dollar erhältlich (rund 26.000 Euro), die Lithium-Ionen-Batterien stammen von Hitachi Automotive Systems.
autoblog.com (Preis), greencarcongress.com (Batterien)

Kalifornisches Turbo-E-Bike: ICON zeigt mit dem E-Flyer ein auf 50 Exemplare limitieres E-Fahrrad im Retro-Look. Die Leistung ist allerdings alles andere als von gestern: Der Motor leistet im Rennmodus satte 3.500 Watt und schafft rund 60 km/h. Der „Street Legal“-Modus erlaubt 750 Watt und 32 km/h.
ebike-news.de

Schlagwörter: , , , , ,