Würzburg, Österreich, Schweiz, New York.


Elektrisch zur Hochschule: Studenten aus Würzburg haben ein CarSharing-Konzept entwickelt und dieses mit kostengünstigen Übernachtungsmöglichkeiten in der Stadt gepaart. Ziel war es, den Pendelverkehr von und nach Würzburg zu reduzieren. Ein Pilotprojekt, bei dem sich 13 Teilnehmer drei Wochen lang drei Elektroautos und ein E-Bike geteit haben, lief vielversprechend.
mainpost.de

Typ 2-Mangel in Österreich? Ein Test der „Oberösterreichischen Nachrichten“ förderte zutage, dass für Elektroauto-Fahrer in OÖ offenbar nur wenige Typ-2-Steckdosen zur Verfügung stehen. Suboptimal finden die Tester auch die unterschiedlichen Registrierungsmodelle von Linz AG und Energie AG.
nachrichten.at

3in1-Lader in der Schweiz: An der Autobahn A1 zwischen Wil und St. Gallen haben die Technischen Betriebe Wil und die Betreiberin der Raststätte Thurau einen EVite-Schnelllader mit Combo 2, CHAdeMO und Typ2 durch die Alpiq E-Mobility AG installieren lassen.
alpiq-intec.ch

Kabellose Kanal-Lader: Die Idee des US-Startups HEVO, induktive Ladepunkte in Kanaldeckel zu integrieren, kommt an. Das Department of Public Safety der New York University beauftragte HEVO jetzt mit zwei der induktiven Ladestationen. Auch das Verteidigungsministerium zeigt Interesse.
govtech.com

Schlagwörter: , , ,