Nissan, Audi, Toyota, Hyundai, Boeing, VIA Motors.


Nissan erhöht die Schlagzahl: Wegen der hohen Nachfrage in den USA fährt Nissan die Produktion des Leaf um rund 50 Prozent hoch. Künftig sollen 3.000 Leafs pro Monat von den US-Bändern rollen. Die steigende Nachfrage wird auch auf den Ausbau der Ladepunkte in einigen Städten zurückgeführt.
reuters.com, electric-vehiclenews.com

Tesla-Checker aus Ingolstadt? Wie „Auto Bild“ in seiner aktuellen Print-Ausgabe berichtet, will Audi offenbar „den deutschen Tesla“ bauen. Das Projekt heißt intern angeblich „Tesla-Fighter“ und steckt noch in der Frühphase. Idee: Ein elektrischer Q8 mit neuartiger Feststoffbatterie soll’s auf 600 bis 700 km Reichweite bringen und 2017 oder 2018 auf den Markt kommen. Wir sind gespannt, was dran ist.
„Auto Bild“ No. 2/2014 ab S. 10, bild.de (Mini-Erwähnung)

Toyota passiert nächsten Meilenstein: Der globale Absatz von Hybridautos aus dem Hause Toyota und Lexus hat zum Jahreswechsel die 6-Millionen-Marke geknackt, die letzte Million wurde allein seit April 2013 verkauft. Europa steuerte 646.600 Doppelherzen zum Konzernergebnis bei.
auto-medienportal.net

— Textanzeige —
Batterieforum-Deutschland-2014Batterieforum Deutschland: Vom 29. bis 31. Januar 2014 verstärkt das Kompetenznetzwerk Lithium-Ionen-Batterien (KLiB) e.V. den nationalen Dialog zur Batterietechnologie. Hochrangige Vertreter aus Forschung und Industrie (u.a. von BASF SE, Rockwood Lithium GmbH, Volkswagen AG und ThyssenKrupp AG) werden in Berlin das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Jetzt noch kurzfristig informieren und anmelden!
www.batterieforum-deutschland.de

H2-Tucson in Kalifornien: Das hierzulande als Hyundai ix35 FuelCell bekannte Brennstoffzellenmodell wird ab dem Frühjahr zuerst im subventionsfreudigen Sonnenstaat angeboten. Erhältlich ist der Wasserstoff-Tucson dann zu einer monatlichen Leasingrate von 499 Dollar – H2 inklusive.
autogazette.de, electricvehiclesresearch.com

Neue Dreamliner-Panne: Rund ein Jahr nach den Schlagzeilen um Batteriebrände in dem Superflieger gibt es für Boeing nun ein unangenehmes Déjà-vu. Bei Flugvorbereitungen in Tokio entdeckten Techniker Rauch und eine „unbekannte Flüssigkeit“, die aus einer Batteriezelle ausgetreten sein soll.
spiegel.de, handelsblatt.com

Großauftrag für VIA Motors: Der US-Hersteller hat einen 80 Mio Dollar schweren Auftrag von Sun Country Highway erhalten, die bereits mehr als 1.000 Ladepunkte in Kanada installiert haben. Die Plug-in-Vans von VIA Motors sollen u.a. als Hotel-Shuttles zum Einsatz kommen.
greencarcongress.com, marketwired.com

Schlagwörter: , , , , ,