Toyota, Magnomatics, Kia, Fraunhofer ESK, Uni Duisburg-Essen.


Weiterentwicklung der Feststoffbatterie: Bis zum Jahr 2025 will Toyota deren Energiedichte auf bis zu 700 Wh/Liter steigern, was eine Reichweite von 500 Kilometern bedeuten könnte. Ab dem Jahr 2030 plant Toyota zudem mit leistungsstarken Lithium-Luft-Batterien.
batteriezukunft.de

Neue Hybridgetriebe: Magnomatics hat eine neue Generation seiner Magnetgetriebe vorgestellt, die die Kombination aus Planetengetriebe und Motor/Generator in mechanischen e-CVT-Getrieben ersetzen. MAGSPLIT soll gegenüber herkömmlichen Hybridsystemen 1 bis 2 Prozent Benzin sparen.
greencarcongress.com

— Textanzeige —
Energy-Briefing-300Energy-Briefing.de für Energiethemen: Unser neuer Newsletter liefert Ihnen jeden Donnerstag die Innovationen der Energiezukunft ins Postfach. Windkraft, stationäre Speicher, Solarenergie, Smart-Grid-Themen und der Überblick zum Stand der Energiewende stehen im Fokus. Die nächste Ausgabe erscheint heute Mittag. Mit einer Mail an abo@energy-briefing.de sind Sie im Verteiler!
energy-briefing.de

Klimatisiertes Sparen: Bevor der Soul EV auf den Markt kommt, unterzieht Kia ihn noch einem harten Wintertestprogramm. Dabei werden neu entwickelte Heizungs- und Lüftungstechnologien erprobt, die den Energieverbrauch minimieren und damit die Reichweite des Koreaners schonen sollen.
auto-medienportal.net, electriccarsreport.com

Mit der nahtlosen Einbindung von Elektroautos in Stromnetze beschäftigt sich das Fraunhofer ESK. Auf der Hannover Messe im April wollen die Forscher zeigen, wie Ladesäulen mit den Standards ISO/IEC 15118 und IEC 61850 als interoperabler Knoten zwischen E-Fahrzeug und Leitstelle fungieren.
idw-online.de

Ladesäulen-Kommunikation: Im Rahmen des Forschungsprojekts ELABOX haben die Uni Duisburg-Essen und devolo eine in bestehende Ladesäulen-Designs integrierbare Ladebox entwickelt. Sie soll eine bidirektionale Datenkommunikation zwischen Elektroauto und Ladestation ermöglichen.
pressaktuell.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war die Tiefschneefahrt eines BMW i8 aus unserem Rückspiegel.
autobild.de

Schlagwörter: , , , ,