Li-Tec, Renault, Subaru, Kia, Mitsubishi, Ford.


Daimler übernimmt Li-Tec komplett: Paukenschlag am Akku-Markt! Daimler übernimmt die Evonik-Anteile an Li-Tec Battery (50,1 Prozent) und Deutsche ACCUmotive (10 Prozent) und wird damit alleiniger Eigentümer beider Unternehmen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Chemiekonzern Evonik zieht sich vollständig aus dem Geschäft mit Lithium-Ionen-Batterien zurück.
automobilwoche.de, de.reuters.com, springerprofessional.de

Renault senkt Akkumiete: Käufer von Twizy und Zoe können die Batterie in Deutschland ab sofort zu deutlich niedrigeren Raten mieten. Los geht’s beim Twizy jetzt schon ab 30 statt bisher 50 Euro und beim Zoe ab 49 statt 79 Euro. Das norwegische Angebot für den Zoe mit Kauf-Akku bleibt Ausnahme.
newfleet.de (Deutschland), transportevolved.com (Norwegen)

Neues Subaru-SUV mit Stecker? Wie „Motor Trend“ unter Berufung auf einen Insider von Subaru berichtet, könnte das in Genf gezeigte Viziv-2-Konzept in abgewandelter Form in Serie gehen. Geplant sei ein großes SUV mit Plug-in-Dieselhybrid als Nachfolger des ausgemusterten Tribeca.
motortrend.com, autoblog.com

— Textanzeige —
Saena, Schaufenster, Bayern-SachsenSchaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET auf der MobiliTec | 7.-11. April 2014 | Hannover Messe: In diesem Jahr präsentiert sich das Schaufenster unter anderem mit den Projekten „E-Lieferungen im Allgäu“ und „Porsche Panamera Plug-in-Hybrid“ in Hannover. Besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand des Schaufensters Elektromobilität Bayern-Sachsen in Halle 27, Stand G61.
Erfahren Sie mehr!

Neues Kia-SUV erspäht: 2015 wird Kia die Neuauflage des Sorento auf den Markt bringen, der nur noch als Siebensitzer erhältlich sein wird. Erste Erlkönigfotos des SUV, das auch mit Hybridantrieb angeboten werden soll, haben es jetzt ins Netz geschafft.
auto-motor-und-sport.de, worldcarfans.com

E statt Evo: Es wird keine neue Generation des Mitsubishi Lancer Evolution mit Verbrennungsmotor geben, hat ein Sprecher des Unternehmens jetzt bestätigt. Stattdessen wolle sich der Hersteller auf „High-Performance“-Modelle mit Elektroantrieb fokussieren. Wir sind gespannt!
autoweek.com, autoblog.com

Reif für Europa? Ob der Ford C-Max Energi auch auf dem alten Kontinent das Zeug zum Bestseller hat, musste er im Test von „Motorvision“ unter Beweis stellen. Zwar wusste er mit gutem Fahrverhalten zu punkten, doch aus wirtschaftlicher Sicht sei der C-Max Energi „eher uninteressant“, so die Tester.
motorvision.de

Schlagwörter: , , , , ,