Elektro-Trabi, Schaufenster Bayern-Sachsen, Wissenschaftspreis.


Video-Tipp 1: Der Dresdner Tüftler Matthias Bähr hat mit seinen Mitarbeitern auf eigene Faust einen Umrüst-Bausatz für Elektro-Trabis entwickelt. Die Kosten liegen zwischen 9.000 und 17.000 Euro und einige Interessenten haben sich auch schon gemeldet.
sz-online.de

Video-Tipp 2: Frische Videos gibt es aus dem Schaufenster Bayern-Sachsen. Darin äußern sich z.B. Robert Koch von den Dresdner Verkehrsbetrieben zu den seit 2011 eingesetzten Hybridbussen und Lutz Morawietz von der TU Dresden zum dortigen Lehrstuhl für Fahrzeugmechatronik.
elektromobilitaet-verbindet.de, youtube.com

Forschung an Energiespeichern: BASF und VW vergeben in diesem Jahr zum dritten Mal ihren Wissenschaftspreis für Elektrochemie, der mit insgesamt 50.000 Euro dotiert ist. Bewerbungsschluss ist am 4. Juli, die Preisverleihung wird am 6. November an der Stanford University stattfinden.
automobilwoche.de, science-award.com (alle Infos zur Bewerbung)

Schlagwörter: , ,