electrive today

21. Apr 2011

Suzuki Kizashi, Daimler, BYD, Nissan Leaf, Sony, Hertz.


electrive today – die wichtigsten Infos aus der Welt der Elektromobilität:

- Marken + Namen -

Suzuki Kizashi als Hybrid-Version: Einen Prototyp namens EcoCharge Concept zeigen die Japaner gerade in New York. Dessen 15 PS starker Elektromotor dient auch als Lichtmaschine und senkt den Verbauch der Stufenheck-Limousine um zwei auf sechs Liter. Ob und wann der Kizashi-Hybrid in Serie geht, ist noch nicht entschieden.
automobilwoche.de, greencarreports.com

Daimler bringt Brennstoffzelle in Großserie: Die Technik sei “fertig und absolut praxistauglich”, schlussfolgert Forschungsvorstand Thomas Weber schon jetzt aus dem F-Cell World Drive. Ab 2015 soll es daher Wasserstoffautos von Daimler mit einer Reichweite bis 400 Kilometer geben. Welche Modelle für die Serien-Produktion infrage kommen, ließ Weber noch offen.
automobil-produktion.de, kfz-betrieb.vogel.de, autohaus.de

BYD will E-Busse nach Europa bringen: Chinas größter Autobauer verhandelt nach Angaben von Marketingchef Paul Lin mit Städten in Italien, Spanien und den Niederlanden über die Einführung seines Elektrobusses K9. Erste Verträge sollen gegen Ende des Jahres abgeschlossen werden.
ftd.de

Nissan steigert Leaf-Exporte: Nach dem Erdbeben in Japan erreicht die Leaf-Produktion im Werk Oppama so langsam wieder die volle Leistung. Damit kann Nissan die Lieferungen in die USA wieder steigern und das lange Warten der US-Kunden beenden.
autonews.com

- Zahl des Tages -

Auf 10 bis 25 % will Ford den Anteil an elektrifizierten Autos am Konzernumsatz bis 2020 steigern, so Nancy Gioia. Die Ford-Frau treibt der Flotte weltweit den Strom in die Karossen. Derzeit muss sie sich noch mit einem mickrigen Prozentpunkt zufrieden geben.
automobil-produktion.de

- Forschung + Technologie -

Sony liefert neuartige Akku-Module aus: Der japanische Elektrokonzern startet Ende April mit der Auslieferung seiner neuen 1,2 kWh Batterie-Module, die olivines Lithium-Ferrophosphat als Kathodenmaterial verwenden. Akkus sollen damit leistungsfähiger und langlebiger werden.
cars21.com

Pininfarina zeigt Baukasten: Die Italiener demonstrieren ihre Elektrostudie Nido EV in Shanghai als Modularstruktur aus Aluminium, Kohlefaser und Aramidgewebe. Dieses Baukastenprinzip erleichtert den Bau mehrerer Karosserievarianten auf gleicher Basis.
autobild.de

Axeon bekommt EU-Gelder für Akku-Forschung: Der britische Batterie-Spezialist soll mit der Förderung im Rahmen des EU-Programms SmartBatt das Gewicht und die Kosten von Auto-Akkus reduzieren.
automotiveworld.com

- Zitat des Tages -

“Der Markt ist in Bewegung gekommen.”

Brian Wynne, Chef der US-amerikanischen Electric Drive Transportation Association (EDTA), ist bester Dinge und will potentielle Kunden besser aufklären, um Vorbehalte gegenüber der E-Mobilität abzubauen.
cars21.com

- Marketing + Vertrieb -

Hertz vermietet Mitsubishi i-MiEV: Zwei Exemplare des kleinen Stromers hat der Autoverleiher ab sofort in London im Programm, weitere sollen folgen. Damit die auch “tanken” können, hat Hertz 16 Schnellladesäulen in der britischen Hauptstadt installiert.
green.autoblog.com

Sitzprobe im Lightning GT: Hauke Schieber hat in Amsterdam im ersten fahrbaren Prototyp des E-Flitzers von Iain Sanderson gesessen und ist beeindruckt. Zwei E-Motoren im Heck leisten zusammen 300 kW und den Fahrstrom liefert ein Lithium-Titanat-Akku aus den USA.
autobild.de

Design des E-Autos von Daimler und BYD fertig: Das Joint-Venture hat nach eigenen Angaben das Design des Prototyps der geplanten Elektro-Limousine fertiggestellt und will damit nun in die Erprobungsphase starten.
green.autoblog.com

Philippinen wollen Dreiräder elektrifizieren: Die Regierung des Inselstaats will die schwer beliebten Fahrzeuge millionenfach durch elektrische Exemplare ersetzen. Den Anfang machen 20.000 E-Dreiräder in der Hauptstadt Manila.
physorg.com

- Rückspiegel -

Umweltsünder mit Öko-Ambitionen: VW will seiner Edel-Marke Bugatti offenbar ein paar grüne Gene einpflanzen und plant eine Hybrid-Version des Galibier. Dafür gibt’s gute Gründe: Ohne Stromzufuhr wird dem 1.000 PS starken Monster wohl bald die Einfahrt in immer mehr Stadtzentren verwehrt, was für die Kunden wohl kaum ein Kaufanreiz wäre.
dailygreen.de, green.autoblog.com

+ + +
Die nächste Ausgabe von “electrive today” erscheint am Dienstag, 26. April. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und frohe Ostern!

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

electrive today

18. Okt 2011

BMW, MZ, Peugeot, KIT, Uni Bochum, Hertz, Renault.


- Marken + Namen -

BMW Active Hybrid 3: BMW stattet die neue Generation seiner Mittelklasselimousine wie erwartet mit einem kräftigen Hybrid-Paket aus. Der 54 PS starke E-Motor unterstützt den neuen 3er vor allem beim Beschleunigen. Über eine Distanz von drei bis vier Kilometern, vor allem beim “Segeln” auf der Autobahn, kann der 306 PS starke Sechszylinder-Turbobenziner sogar komplett Pause machen.
welt.de, automobil-industrie.vogel.de

Sachsen übernimmt MZ-Bürgschaften: Das Bundesland Sachsen übernimmt nun endgültig die Bürgschaften für die großen E-Pläne der Motorenwerke Zschopau GmbH. Das Traditionsunternehmen will künftig mit Elektro- und Hybridrollern punkten.
kfz-betrieb.vogel.de

Peugeot testet Hybrid4-Antrieb im Motorsport: Peugeot will sein neues Hybrid-System womöglich auch im Rennsport einsetzen. Immerhin 300 km haben drei Le-Mans-erfahrene Piloten mit einem Prototyp eines 908 Hybrid4, der in der Boxengasse auch rein elektrisch fahren könnte, bereits abgespult.
auto-medienportal.net

– Textanzeige –
Heute ist es soweit: e8energy präsentiert das limitierte Sondermodell Citroën Berlingo e8edition. Dass E-Mobilität bezahlbar ist, stellt e8energy eindrucksvoll unter Beweis. Im Preis von 22.888 Euro zzgl. Steuern und Überführung ist bereits eine Wandladebox für kontrolliertes und sicheres Laden enthalten. Besuchen Sie e8energy auf der eCarTec in Halle A6, Stand 630.
www.e8energy.de

E-Auto schlägt Diesel: Die sparsamsten Autos mit Verbrennungsmotor produzieren immer noch deutlich mehr CO2 als ein Mitsubishi i-MiEV mit dem heutigen Strommix, rechnet Eckard Helmers vor. Die Zweifel von Umweltverbänden an der Öko-Bilanz von E-Autos seien deshalb nicht gerechtfertigt, sagt der Umweltchemiker der FH Trier.
zeit.de

Honda Insight Hybrid im neuen Look: Honda verpasst dem Hybridauto für das Modelljahr 2012 einen neuen Anstrich, der etwas mehr nach High-Tech aussehen soll. Zudem ist die Basis-Version in den USA künftig für unter 20.000 Dollar zu haben. Unter der Haube ändert sich allerdings nichts.
autoweek.com

Malaysia startet E-Versuch: Rund um die 1995 gegründete Planstadt Putrajaya wurden entsprechende Ladestationen errichtet. Der heimische Autobauer Proton nutzt die Daten des Feldversuch für die Entwicklung von E-Autos, mit denen Proton bereits 2013 auf den Markt gehen will.
thegreencarwebsite.co.uk

- Zahl des Tages -

Satte 99.000 Ingenieure fehlen aktuell in Deutschland, geht aus dem aktuellen VDI-/IW-Ingenieurmonitor hervor. Besonders groß ist Mangel demnach im Fahrzeug- und Maschinenbau.
automotiveit.eu

- Forschung + Technologie -

Deutsch-französisches Pilotprojekt will am Karlsruher Institut für Technologie die Perspektiven einer individuellen und urbanen E-Mobilität erforschen. Dabei geht es vor allem um die Einbindung von E-Fahrzeugen in den regionalen Verkehr und “Smart Homes”. EnBW stellt dazu fünf E-Bikes bereit.
kfz-betrieb.vogel.de

Uni Bochum forscht an Wasserstoffherstellung: Der E-Antrieb mit Wasserstoff erlebt womöglich eine Renaissance. Grund genug für die Wissenschaftler aus Bochum, einen Halbleiter zu suchen, der sowohl Licht standhält als auch ständiger Nässe. Das Ziel ist eine zuverlässige und effiziente Produktion.
atzonline.de

– Textanzeige –
EDAG Group präsentiert Ladesystem “EDCharge” mit intelligentem Mehrwert: Auf der eCarTec (Halle A5, Stand 601) präsentiert der Entwicklungspartner der Mobilitätsindustrie mit “EDcharge” ein intelligentes Ladesystem, das neben einem Combo-Steckersystem auch den Austausch von Daten zwischen Fahrzeugen, Energieversorgern und Car-Sharing-Anbietern ermöglicht.
www.edag.de

E-Motoren aus Zwickau: Ehemaligen Studenten der Westsächsischen Hochschule Zwickau haben einen Motor für E-Autos entwickelt. Mit ihrer neuen Firma Herms Technologies wollen sie das Teil nun in Sachsen produzieren.
freiepresse.de

Volvo mischt den E-Sound: Der schwedische Autobauer arbeitet wie viele andere in seinem Akustiklabor am Klangbild künftiger E-Fahrzeuge. Der Sound soll als “typisches Motorengeräusch” wahrgenommen werden und das “Lebensgefühl Automobil” wiedergeben.
car-it.automotiveit.eu

Der Trafo macht Probleme: Die Auswirkungen einer zunehmenden Verbreitung von E-Autos auf das Stromnetz werden weiter diskutiert. Insbesondere in den USA könnten schon wenige E-Autos in einer Straße heftige Probleme bereiten. Schwachstellen sind offenbar die Transformatoren in der Nachbarschaft.
renewgridmag.com

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Montag war der Lese-Tipp zum Interview mit dem Kleinserienhersteller Alois Ruf, der kürzlich u.a. den Satz “Hybrid ist Unsinn” zu Protokoll gab.
wiwo.de

- Zitate des Tages -

“Es gibt keinen Markt für dieses Auto.”

Der US-Kongressabgeordnete und Autohändler Mike Kelly macht seinem Ärger über den Chevy Volt Luft, weil er den Wagen in seinem Autohaus nicht verkauft kriegt.
green.autoblog.com

“Was wir heute sehen, sind meist wirtschaftliche Totalschäden.”

Mute-Macher Markus Lienkamp von der TU München hat bisher noch kein E-Fahrzeug für den Massenmarkt entdeckt, das für den OEM und seine Kunden wirtschaftlich sein könnte.
automobilwoche.de

- Marketing + Vertrieb -

Hertz will mehr E-Autos: Der Autovermieter Hertz hat derzeit 50 E-Autos in den USA und China im Programm und würde liebend gerne 2.000 bis 3.000 weitere Fahrzeuge in seine Flotten integrieren, wenn es sie denn geben würde. Laut Hertz leihen vor allem Firmen gern E-Autos für Kurzstrecken ihrer Mitarbeiter.
greencarreports.com

Renault lädt Journalisten zur großen E-Sause: 720 Journalisten aus der gesamten Welt können die neuen E-Modelle Fluence Z.E. und Kangoo Z.E. in diesem Herbst ausführlich probefahren. Als Schauplatz dafür hat Renault das sonnige Portugal ausgewählt.
green.autoblog.com

ChargePoint America: 14.000 Ladestationen sollen im Rahmen des amerikanischen Recovery Acts im ganzen Land errichtet werden. Ob die beiden damit beauftragten Firmen, ECOtality und Coulomb Technologies, ihre ehrgeizigen Zeitpläne einhalten können, ist allerdings unsicher.
plugincars.com

Schwarzwald als Paradies für E-Biker: Mit dem wohl größten E-Bike-”Tankstellennetz” Deutschlands will die Schwarzwald-Tourismus GmbH künftig hausieren gehen. Dank der 170 Ladestationen und einer hilfreichen Karte sind auch mehrtägige Touren möglich.
badische-zeitung.de

- Rückspiegel -

Elektrischer DeLorean DMC 12: Man kann fast jedes Fahrzeug auf E-Umtrieb umrüsten – sogar den angeblich schönsten Sportwagen der achtziger Jahre. Als E-Flitzer könnte der DeLorean DMC 12 sogar seine Wiedergeburt erleben. Eine Produktion ist in Planung. Ein Video vermittelt erste Fahreindrücke.
technologicvehicles.com

+ + +
“electrive today” ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , , , ,

electrive today

10. Feb 2012

Tesla Model X, Normung, Evonik, Hertz, Renault Twizy.


- Marken + Namen -

Tesla präsentiert Model X: Die kalifornische E-Auto-Schmiede hat vor drei Stunden den Prototypen ihres dritten Modells vorgestellt. Das Model X, ein ausgewachsenes Elektro-SUV mit Allradantrieb, dürfte auch die letzten Zweifler verstummen lassen. Der edle E-Familienvan schluckt sieben Passagiere und deren Gepäck. Letzteres sogar auch unter der Motorhaube. Wie beim Model S wird es drei Batterie-Größen geben. Technisch und preislich ähneln sich die Autos ohnehin. Auf die Fondpassagiere warten sogar Flügeltüren.
nytimes.com, gigaom.com (mit Elon Musk im Video-Interview), green.autoblog.com, cnet.com

Normungs-Roadmap Elektromobilität: Die Experten der Verbände VDE, DIN und VDA haben sich auf Normungsvorhaben festgelegt, die Elektroautos künftig sicher in ein intelligentes Stromnetz einbinden sollen. Das nächste Ziel: die weltweite Harmonisierung der technischen Normen für Ladeinfrastruktur.
automobil-industrie.vogel.de, elektromobilitaet.din.de (weitere Infos)

Peugeot gibt Garantie auf E-Antrieb: Die Nickel-Metall-Batterie, der Elektromotor, die elektronische Steuereinheit und das Hochspannungskabel inklusive aller Anschlüsse sind beim Peugeot 3008 Hybrid4 für fünf Jahre oder 100.000 Kilometer ohne Mehrkosten abgesichert.
transporter-news.de

Und noch ein Lade-Bündnis: Kooperationen im Bereich Ladeinfrastruktur sind dieser Tage offenbar en vogue. Nun haben auch SPX Service Solutions und Aker Wade Power Technologies eine entsprechende Allianz beschlossen, die möglichst smarte Schnellladestationen produzieren soll.
thegreencarwebsite.co.uk

- Zahl des Tages -

Zwischen 700.000 und 1 Mio Elektroautos könnten bis 2015 weltweit verkauft werden, glauben die Marktforscher von IHS. Bis dahin würden mehr als 45 Hersteller rund 75 Modelle auf dem Markt haben.
cars21.com

- Forschung + Technologie -

Evonik stellt elektrische Leichtbau-Elise vor: Der Mischkonzern hat beim Car-Symposium in Bochum seinen neuen Forschungsträger vorgestellt – einen vollelektrischen Lotus Elise, der dank Leichtbau nur 950 Kilo wiegt. Ein 150 kW starker E-Motor beschleunigt den E-Sportwagen in nur 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Als Akku dient eine Lithium-Ionen Batterie mit CERIO®-Speichertechnik.
greencarcongress.com, evonik.de

Hertz erprobt induktives Laden: Der Autovermieter testet in New Jersey drei Monate lang die Technik von Evatran mit einem Nissan Leaf. Hertz findet diesen Ansatz vor allem fürs CarSharing interessant.
nytimes.com

Neues Nachrüst-Set für E-Bikes von Ansmann: Das Bike-Set Variante C ist für 26“- und 28“-Räder ausgelegt und wurde beim Meisterkurs der Bundesfachschule für Zweiradtechnik in Frankfurt vorgestellt.
kfz-betrieb.vogel.de

Projekte, Projekte, Projekte: In Frankreich startet ein Versuch zur Einbindung von 50 E-Autos ins Stromnetz. ++ In Kalifornien gibt’s 800.000 Dollar für vier regionale Projekte mit E-Fahrzeugen. ++ Das US-Energieministerium fragt den Stand der Brennstoffzellen-Technik ab – Projekte könnten folgen.
renew-grid.com (Frankreich), greencarcongress.com (Kalifornien), greencarcongress.com (USA)

Video-Tipp: Design-Studenten fünf deutscher Hochschulen haben beim Wettbewerb von Fraunhofer IAO und Langmatz Ideen für die Ladeinfrastruktur der Zukunft präsentiert. Ein Video zeigt Ideen und Köpfe.
blog.iao.fraunhofer.de

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Donnerstag war der BMW i8 bei Testfahrten am Polarkreis.
heise.de

- Zitate des Tages -

“Eine Million Elektroautos bis 2020 kriegen wir nicht hin, wenn wir in dem bisherigen Tempo weiter machen.”

Das stellte Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg Essen auf dem diesjährigen Car-Symposium in Bochum klar.
motor-traffic.de

“Wir wollen dazu beitragen, dass sich der iPhone-Effekt, Menschen und Märkte zu bewegen, einstellt.”

Für BMW-Chef Norbert Reithofer ist der erste große Hype verflogen. Dennoch will er mit BMW als “Gewinner aus dem technologischen Umbruch hervorgehen” .
handelsblatt.com

“Mittel- bis langfristig müssen wir Elektromotoren aufbauen, die ohne seltene Erden auskommen.”

Sagt Wolfgang Güllich, Geschäftsführer des Joint Ventures BMW Peugeot Citroën Electrification.
“Financial Times Deutschland” vom 10.02.2012

“Elektromobilität – egal ob mit Batterie oder Brennstoffzelle – wird nur über Kooperationen erfolgreich sein.”

Deshalb prüft Daimler-Forschungsvorstand Thomas Weber, die Kooperation mit Nissan auf die Brennstoffzelle auszuweiten.
“Handelsblatt” vom 10.02.2012, Seite 9

- Flotten + Vertrieb -

Renault startet Twizy-Vertrieb: Der kleine Stadtstromer kann ab sofort bestellt werden. Ausgeliefert wird in Deutschland aber erst ab dem 21. April. Das Einstiegsmodell kostet 6.990 Euro, die Akku-Miete liegt zwischen 50 und 62 Euro pro Monat. Eine gedrosselte Version für Jugendliche ab 16 gibt’s ebenfalls.
focus.de

Europcar vermietet Nissan Leaf: Zehn Fahrzeuge hat sich der Autovermieter dazu besorgt und bietet diese in London und Paris an. Die Kosten für den Fahrstrom gibt Europcar nicht an die Kunden weiter.
thegreencarwebsite.co.uk

– Textanzeige –
electrive.net im Social Web: Folgen Sie electrive.net, dem täglichen Update zur E-Mobilität, auch in den großen Online-Netzwerken. Sie finden uns bei Twitter, Google+ und natürlich Facebook. Wir freuen uns auf viele Follower!

Aral will keine Ladesäulen: Die Tankstellenkette Aral baut ihr Netz aus, verzichtet aber vorerst auf die Installation von Ladestationen für E-Fahrzeuge. Aral-Chef Stefan Brok sieht E-Autos “in zehn Jahren in urbanen Gebieten als Dritt- oder Viertfahrzeug” – und Ladestationen eher an Supermärkten.
ftd.de

Termine der kommenden Woche: Elektronik-Systeme im Automobil (13.-15. Februar, München) ++ Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte (15./16. Februar, München) ++ Anwenderkurs Elektromobilität (16. Februar, Leipzig).
electrive.net/terminkalender (alle Termine für 2012 im praktischen Überblick)

- Rückspiegel -

Bellen verboten! Laut einer neuen Verordnung der EU-Kommission zum Geräuschpegel von Kraftfahrzeugen dürfen E-Autos ausdrücklich keine “Tier- und Insektengeräusche” machen. Schade eigentlich: Denn Kläffer, die keine Haufen hinterlassen, wären für Städte eine echte Innovation!
bild.de

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , ,

electrive today

01. Mrz 2012

GM-PSA, Smiles, Audi, Leipzig, Hertz, MoveAbout.


- Marken + Namen -

Kooperation zwischen GM und PSA steht: Die Amerikaner erwerben sieben Prozent von PSA, beide Konzerne wollen bei Entwicklung, Einkauf und Produktion zusammenarbeiten. Welche Auswirkungen diese Allianz auf andere Kooperationen wie etwa das Joint Venture BMW Peugeot Citroën Electrification hat, ist derzeit noch nicht abzusehen. Unklar ist auch noch, wie es bei Opel weitergeht.
welt.de, ftd.de, handelsblatt.com, automobil-produktion.de

Smiles AG offenbar am Ende: Insolvenzverwalter Markus Schädler sieht für keines der Geschäftsfelder des Elektroauto-Spezialisten mittelfristig eine realistische Marktchance und hat deshalb gestern der gesamten Belegschaft die Kündigung ausgesprochen. Eine Auffanggesellschaft ist damit vom Tisch.
kfz-betrieb.vogel.de

Samsung umwirbt BMW und Siemens: Vorstandsmitglied Lee Jae-yong war gestern in München, um mit BMW-Chef Norbert Reithofer weitere Kooperationen bei Batterien für E-Fahrzeuge auszuloten. Hintergrund: BMW will die nächste Akku-Generation lieber mit Toyota entwickeln. Der Samsung-Vorstand zog anschließend weiter zu Siemens-Chef Peter Löscher.
wiwo.de

– Textanzeige –
Forum MobiliTec – zentrale Branchennews: Hochrangige Referenten präsentieren die neusten Lösungsansätze aus der Industrie und beleuchten aktuelle und zukünftige politische Rahmenbedingungen. Informieren Sie sich über alle Aspekte der Elektromobilität.
www.hannovermesse.de

Better Place elektrisiert Hawaii: Bis zum Jahresende sollen 130 Ladepunkte installiert werden, die den Nutzern zunächst kostenlos zur Verfügung stehen. Ab 2013 wird das Ladenetzwerk kostenpflichtig.
puregreencars.com

E-Nachrichten aus China: Bei genau fünf in China produzierten E-Autos haben Käufer Anspruch auf staatliche Förderung. Am internationalen Flughafen von Peking wird eine große Ladestation installiert. Und in der Provinz Anhui verleast ein erster Anbieter Elektroautos.
cars21.com

- Zahl des Tages -

Die Schallmauer von 10.000 Mieten pro Woche hat Car2Go in Hamburg durchbrochen. Die Flotte soll deshalb ein Jahr nach dem Start von 300 auf 500 Smart Fortwo wachsen. Zudem steht offenbar ein Elektro-CarSharing in Berlin kurz vor der Verkündung, wie aus einer Presse-Einladung hervorgeht.
auto-medienportal.net

- Forschung + Technologie -

Audi präsentiert R18 e-tron Quattro: Der Rennwagen mit Diesel-Hybridantrieb soll Audi den dritten Le-Mans-Sieg in Folge einbringen. Seine Weltpremiere feierte der Flitzer gestern in München. “Die Kombination von TDI und Hybrid ist besonders interessant und vielversprechend”, sagte Audi-Sportchef Wolfgang Ullrich.
ftd.de, focus.de

Leipziger Cluster eMobilität: Die Initiative geht von der Wirtschaftsförderung der Stadt, den Stadtwerken Leipzig, der EnergieCity Leipzig und der BEM-Landesvertretung Mitteldeutschland aus. Eine Auftaktveranstaltung findet am 15. März statt.
emobileticker.de

Audi will induktiv laden: Gemeinsam mit der US-Firma WiTricity arbeitet Audi an einem kabellosen Ladesystem, das irgendwann mal Standard in den Plug-in-Modellen der Ingolstädter werden könnte.
green.autoblog.com, electric-vehiclenews.com

Fortbildung für Schweizer Energieversorger: Die Verbände swisspower, e’mobile und VSE stellen die die Weiterbildung “Energieeffiziente Mobilität: gut vorbereitet” auf die Beine, um Mitarbeitern von Energieversorgern mit Kundenkontakt Basiswissen rund um die Elektromobilität zu vermitteln.
eco-way.ch

US-Batteriehersteller geben sich selbstbewusst: Die Konkurrenz aus Asien sei zwar noch Marktführer, doch die Innovationen kommen aus den USA, so der Tenor einer Zusammenkunft der wichtigsten US-Hersteller und Startups aus dem Umfeld, die das US-Energieministerium initiiert hatte.
gigaom.com

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Mittwoch war unsere Zahl des Tages über einen Tesla Roadster, der bei einer Messfahrt durch den Bayerischen Wald trotz eisiger Kälte 380 km mit einer Akkuladung geschafft hat.
e-wald.eu

- Zitat des Tages -

“Auch bei E-Autos wird ein Audi immer unverwechselbar sein.”

Audi-Entwicklungsvorstand Michael Dick will seine E-Modelle von den Brüdern und Schwestern aus Wolfsburg klar abgrenzen.
“ADAC Motorwelt”, Ausgabe 3/2012, Seite 44

- Flotten + Vertrieb -

Hertz und MoveAbout kooperieren in Deutschland: Gemeinsam wollen der US-Autovermieter und der norwegische Systemanbieter “Mobility on Demand”-Lösungen und CarSharing mit E-Fahrzeugen anbieten. Dabei nehmen Hertz und MoveAbout insbesondere Firmenkunden in den Fokus.
marketwatch.com

Nissan Leaf startet auch in den USA durch: Der japanische Stromer wird ab März in allen US-Bundesstaaten bestellbar sein. Bislang gab’s den US-Marktführer nur in ausgewählten Regionen.
green.autoblog.com

Mitsubishi setzt auf AeroVironment: Die US-Firma wird offizieller Ausrüster der E-Autos, die Mitsubishi in den USA verkauft. Dabei geht es insbesondere um eine Ladebox für die Garage der Käufer.
thegreencarwebsite.co.uk

Technologiewandel wie von der Kutsche zum Auto: In der Capgemini-Studie Managing the Change to e-Mobility werten 80 Prozent von 66 befragten Experten die Elektromobilität als Zukunft der Automobilindustrie. Der Wandel sei vergleichbar mit der Ablösung der Kutsche durch das Auto.
car-it.automotiveit.eu, de.capgemini.com (PDF-Download)

- Rückspiegel -

E-Mobilität der besonderen Art will die US-Marine auf ihren Schiffen einführen: Eine futuristische Schienenkanone soll ihre Flugkörper künftig mittels Strom bis zu 160 Kilometer weit schießen. Erste Tests mit der Railgun verliefen erfolgreich. Das Gute daran: Sprengstoff hat vielleicht bald ausgedient.
spiegel.de, electric-vehiclenews.com

- Hinweis in eigener Sache -

Einige LeserInnen haben es vielleicht schon bemerkt: “electrive today” erscheint seit Februar unter neuem Dach. Die Köpfe hinter electrive.net haben zum Jahresanfang die RABBIT PUBLISHING GmbH gegründet. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei allen Anzeigenkunden, die unsere Gründung durch ihre Aufträge mit ermöglicht haben, und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße,
Peter Schwierz und Jens Stoewhase

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , , , , ,

electrive today

12. Mrz 2012

VW, Geely, Volvo, Mobility, EgroNet, Hertz, IBM, Genf.


- Marken + Namen -

VW produziert E-Antriebe in Kassel: Die Wolfsburger lassen die Antriebe für E-Golf und E-Up in ihrem Werk im nordhessischen Baunatal herstellen. Die Serienproduktion der Elektro-Version des Golf soll im zweiten Halbjahr 2013 starten. In Kassel haben jetzt schon 200 Mitarbeiter mit dem E-Antrieb zu tun.
automobil-produktion.de, kfz-betrieb.vogel.de

Geely greift Volvo-Technik ab: Der chinesische Autobauer Geely hat mit seiner schwedischen Tochter einen Technologietransfer vereinbart. Zudem prüfen beide Firmen die gemeinsame Entwicklung von Technik für E-Fahrzeuge und Kleinwagen. Ein Joint Venture in China ist bereits beantragt.
automobil-produktion.de

Fisker Surf mit Verspätung? Fisker Automotive widerspricht Medienberichten, wonach die Kombi-Version des Fisker Karma mit Verzögerungen zu kämpfen habe. Die Serienversion soll wie geplant im September in Paris gezeigt werden, der Verkauf 2013 starten, so Fisker.
green.autoblog.com

– Textanzeige –
Testen Sie jetzt den NISSAN LEAF! Vergessen Sie alles, was Sie über das Autofahren wussten. Das erste 100% elektrische Auto von NISSAN geht auf Tour und kommt auch in Ihre Nähe. Die nächsten Termine: 14. März in Bochum, 19. März in Duisburg und 21. März in Düsseldorf. Die Gelegenheit für Ihre Probefahrt!
Tourdaten und Anmeldung: www.elektrik-leaf.de

US-amerikanische Elektroautos für fünf Personen sollen im Jahr 2022 schnellladefähig sein und sich dann binnen fünf Jahren amortisieren. Das geht aus den Plänen der Obama-Regierung hervor.
green.autoblog.com

Nissan verdoppelt Zahl der Mitarbeiter in Tennessee: Im Nissan-Werk in Smyrna, Tennessee, sollen schon bald 1.300 Mitarbeiter den Nissan Leaf und dessen Batterien montieren.
hybridcars.com

Volvo C30 Electric im Alltagstest: Stefan Anker von der “Welt am Sonntag” konnte den Schweden-Stromer zwei Wochen lang testen. Sein Fazit: Elektroautos sind nichts für Städter, sondern etwas für Pendler – “solche mit eigenem Haus und Firmenparkplatz”, um stets laden zu können.
welt.de

- Zahl des Tages -

Rund 5.300 neue Kunden gewann der Schweizer Carsharing-Pionier Mobility im abgelaufenen Geschäftsjahr, darunter 200 Firmenkunden. Ebenfalls neu auf der Haben-Seite: 90 Standorte und 100 energieeffiziente Fahrzeuge. Der Umsatz kletterte auf 70,6 Mio Franken, der Gewinn ging leicht zurück.
eco-way.ch

- Forschung + Technologie -

Busverkehr setzt auf Elektromobiltät: Der Kooperationsverbund EgroNet will sich der Entwicklung öffnen. Im Rahmen der Schaufenster-Bewerbung von Bayern und Sachsen sollen zwischen Plauen und Hof künftig Hybrid-Anhängerbusse eingesetzt werden. Der Titel des Projekts: EMOplus EgroNet – eBus.
newstix.de

Hertz und IBM starten Feldversuch: IBM-Mitarbeiter können zwischen dem Flughafen Stuttgart und dem 30 km entfernten IBM-Campus in Ehningen bald Elektroautos von Hertz On Demand, dem Carsharing-Club des Autovermieters, nutzen. Geladen werden diese an Ladestationen auf dem Campus.
elektroniknet.de

Details zum Tata Megapixel: Die 13 kWh große Lithium-Eisenphosphat-Batterie der in Genf vorgestellten E-Studie soll für 87 km Elektro-Reichweite genügen, danach schaltet der Range Extender zu. Den Vortrieb besorgen vier Radnabenmotoren mit je 10 kW.
ev.com, technologicvehicles.com

– Textanzeige –
MobiliTec und CoilTechnica – erstmals gemeinsam in der Halle 25: Nutzen Sie den zentralen Anlaufpunkt zum Thema Elektromobilität in der Halle 25. Mit der Zusammenführung der technischen Komponenten, Infrastrukturlösungen sowie der Zulieferung zur Elektromobilität erhalten Sie einen umfassenden Überblick.
www.hannovermesse.de

Antrieb des SLS AMG E-Cell im Detail: Vier radnah angeordnete E-Motoren, 880 Newtonmetern, ein Getriebe pro Achse und Torque Vectoring – Mercedes-AMG gewährt in Genf tiefe Einblicke.
auto-medienportal.net, autoweek.com

Eine neue Wärmepumpe für E-Fahrzeuge wollen Forscher des Pacific Northwest National Laboratory (PNNL) in den USA entwickeln. Das System soll nicht größer sein als eine Zwei-Liter-Flasche.
electric-vehiclenews.com

Eaton Corporation erhält 1,84 Mio Dollar vom US-Energieministerium für die Entwicklung und Demonstration intelligenter Ladestationen für gewerbliche E-Fahrzeuge.
automotive-business-review.com

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Freitag war die Einschätzung von “Auto Bild”, wonach das E-Mobil Volteis von Design-Ikone Philippe Starck “grober Unfug” sei und der E-Mobilität schade.
autobild.de

- Zitate des Tages -

“Es gibt einen Wettbewerb um die Gunst der Kommunen.”

Joachim Schwarz, Chef des Carsharing-Pioniers Cambio, stellt sich auf einen Kampf um die besten Stellplätze in deutschen Städten ein. Spätestens wenn die Teilautos elektrisch fahren, wird’s spannend.
“WirtschaftsWoche”, Ausgabe 11/2012, Seite 97

“Ich male mir das irgendwann mal so aus: Da fährt einer mit dem Elektrofahrrad los, steigt um ins bestellte Elektroauto und fährt damit zum Bahnhof.”

BaWü-Ministerpräsident Winfried Kretschmann träumt im Montagsinterview der “SZ” von der vernetzten Mobilität. Allein auf die Batterie-Karte will er übrigens nicht setzen, sondern auch die Brennstoffzelle im Auge behalten.
“Süddeutsche Zeitung” vom 12.03.2012, Seite 60

“Die Klimaziele für 2050 sind ohne Elektroautos nicht machbar.”

Florian Hacker vom Öko-Institut versucht weiter, die Berichte über seine umstrittene Studie zu relativieren.
ee-blog.de

- Flotten + Vertrieb -

Elektroautos in der zweiten Reihe? Stromer spielen in Genf nur die zweite Geige, stellen unisono die Beobachter fest. Doch die Unterstellung, die Industrie glaube nicht mehr an den schnellen Erfolg, greift zu kurz, liebe Kollegen: Denn davon hat bisher vor allem die schreibende Zunft selbst geträumt.
ftd.de, zeit.de

Werbedreh für Prius+ in Portugal: Die reizvolle Landschaft oberhalb weißer Sandstrände an der portugiesischen Westküste war kürzlich die Kulisse für Filmaufnahmen zur Markteinführung des Prius+.
auto-reporter.net

– Textanzeige –
Fachwerbung für Frühaufsteher: Bringen Sie Ihr B2B-Marketing rund um Elektro- und Hybridfahrzeuge schon um 8 Uhr morgens auf die Bildschirme von 2.400 Fach- und Führungskräften. Mit Textanzeigen oder Bannern bei “electrive today” erreichen Sie treffsicher die Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
www.electrive.net/werbung

6.000 registrierte Nutzer in 100 Tagen konnte das rein elektrische Car2Go in San Diego, Kalifornien, für sich gewinnen. Mehr als 25.000 elektrische Fahrten wurden seitdem unternommen.
green.autoblog.com, electric-vehiclenews.com

- Rückspiegel -

Elektro-Skateboard: Es scheint bald keine Fahrzeugart mehr zu geben, die nicht auch in einer E-Version zu haben ist. Ein Startup aus den USA versucht sich nach dreijähriger Entwicklung an einem E-Skateboard. Das zBoard verspricht Fahrspaß pur – vor allem dank einer äußerst cleverer Bedienung.
trendsderzukunft.de (mit Video)

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , , , , , ,

Service

17. Okt 2013

Konnektivität der Verkehrsmittel, Erfahrungen mit E-Leihwagen.


Video-Tipp: Der totalen Konnektivität der Verkehrsmittel gehört die Zukunft. Frost & Sullivan hat in einem sehenswerten Beitrag die Meinungen der Experten von Mercedes, BMW und Toyota aufbereitet.
youtube.com via greencarcongress.com

Angst bei E-Mietwagen: Die amerikanischen Autovermieter Enterprise und Hertz ziehen eine gemischte Bilanz zu ihren Versuchen mit elektrischen Leihwagen. Zwar ist das anfängliche Interesse groß, doch würden die Wagen überdurchschnittlich schnell zurückgegeben und gegen ein konventionelles Modell getauscht. Der Grund: Reichweitenangst, besonders in unbekanntem Terrain.
bloomberg.com, greencarreports.com

Schlagwörter: , ,

Flotten + Infrastruktur

16. Jun 2014

Wien, Hertz, Minnesota, E-Bike-Region Stuttgart.


E-CarSharing in Wien: Der Plan der Porsche Holding Salzburg, ein Elektro-CarSharing in österreichischen Städten anzubieten (wir berichteten), wird konkret: In den nächsten Wochen soll der VW e-Up in Wien zur Miete bereitstehen – zunächst für Studenten und ab 2015 für alle Wiener.
krone.at, diepresse.com

Hertz partnert mit Endesa: Der Autovermieter kooperiert im Rahmen des Demonstrationsprojekts Zem2All (“Zero Emissions Mobility To All”) mit dem spanischen Energieversorger Endesa. Hertz wird den Nissan Leaf in der Innenstadt und am Flughafen von Malaga zur Miete anbieten.
autorentalnews.com, puregreencars.com

Billiger laden per Nachtstromtarif: Als erster US-Bundesstaat will Minnesota von privaten Energieversorgern verlangen, dass sie ihren Kunden für das Laden von Elektroautos nach 20 Uhr einen ermäßigten Stromtarif anbieten. Das Gesetz soll Anfang 2015 in Kraft treten.
transportevolved.com, green.autoblog.com

E-Bike-Region Stuttgart: Fünf Landkreise der Region haben wie angekündigt eine Route für Pedelec-Fahrer konzipiert, die auf 400 Kilometern über Verleih-, Reparatur- und Ladepunkte verfügt. Alle Infos gibt’s auf der eigens eingerichteten Website der E-Bike-Region Stuttgart.
stuttgarter-nachrichten.de, e-bike-region-stuttgart.de

Werbebanner_electriveCom_300x250

Schlagwörter: , , ,

Flotten + Infrastruktur

10. Jul 2014

E-Mobil Saar, Hertz, Kalifornien, H2-Tankstellen, Island, Bhutan.


Kaum Nachfrage im Saarland: Laut “Saarbrücker Zeitung” ist das Pilotprojekt E-Mobil Saar gescheitert. Die Bahn wolle ihre Flinkster-Stromer wieder abziehen, weil sie kaum genutzt wurden. Die Zeitung kritisiert, dass das System zu teuer und zu unflexibel gewesen sei.
saarbruecker-zeitung.de

Miet-Angebot zur Kundengewinnung: Der Mitsubishi Outlander Plug-in kann ab sofort auch als Mietwagen gebucht werden – exklusiv an den Hertz-Stationen des Flughafens in Frankfurt am Main.
auto-medienportal.net

90 auf einen Streich: Zehn Städte und Landkreise in der San Francisco Bay Area haben mit 90 neuen Elektroautos eine der bisher größten Stromer-Bestellungen des Landes getätigt. Unterstützt werden sie dabei von der Metropolitan Transportation Commission, die 2,8 Mio Dollar zuschießt.
greencarcongress.com, newsday.com

Sind Tankstellen H2-fit? Das US-Energieministerium hat untersucht, wie viele der bestehenden kalifornischen Tankstellen die sicherheitstechnischen Bestimmungen erfüllen, um künftig auch Wasserstoff anbieten zu können. 14 von 70 untersuchten Tanken wären demnach bereits “H2-ready”, 17 weitere könnten durch einen entsprechenden Ausbau relativ unkompliziert dazu gemacht werden.
sciencedaily.com, green.autoblog.com

Lade-Offensive in Island: In Island plant die Privatwirtschaft, selbst für den Aufbau von Ladeinfrastruktur zu sorgen. Die isländische Firma Even will nach eigenen Angaben nicht darauf warten, bis die Regierung aktiv wird, sondern in Eigenregie 200 Ladepunkte im Inselstaat errichten.
icelandreview.com

Bhutan meint es ernst: Das Königreich will nicht nur wie zunächst angekündigt 2.000 Elektroautos auf die Straßen bringen, sondern am liebsten komplett auf E-Mobilität umstellen. Premierminister Tshering Tobgay war deshalb jetzt in Japan zu Besuch, um mit Nissan und Mitsubishi zu verhandeln.
green.autoblog.com

these_juli_300x250

Schlagwörter: , , , , ,