Banner-EPT-2014

electrive today

21. Feb 2012

Volteis, Fahrzeugklasse, Smith, Solar-Ladestation, Toyota.


- Marken + Namen -

Neue E-Fahrzeuge von Philippe Starck: Der französische Designer Philippe Starck hat vom Stuhl bis zum Brauerei-Gebäude schon so ziemlich alles gestaltet. Nun kommen ein Cargo-E-Bike und ein E-Auto dazu. Letzteres hat er für die französische Marke Volteis entworfen. Vorgestellt wird es in Kürze in Genf.
technologicvehicles.com, smartplanet.com (Bike)

Neue Fahrzeugklasse für Elektro-Winzlinge? In Brüssel denkt man offenbar über die Einrichtung einer neuen Fahrzeugklasse für Stromer wie VW Nils, Opel Rak-e oder Renault Twizy nach, berichtet heute die “FAZ”. Diese müssten bei der passiven Sicherheit dann mehr bieten als die bisherigen Mindeststandards.
“Frankfurter Allgemeine Zeitung” vom 21.02.2012, Seite T4

Smith und Wanxiang bauen E-Schulbusse für China: Das US-Startup Smith Electric Vehicles wagt den Sprung nach China und will dort zusammen mit der Wanxiang Group vollelektrische Schulbusse sowie die bewährten E-Trucks für den regionalen Verteilerverkehr produzieren.
automotive-business-review.com, thegreencarwebsite.co.uk

Zweites Werk fürs Yo-Auto: Der russische Milliardär und Präsidenschaftskandidat Mikhail Prokhorov will für die Produktion des Hybrid-Autos eine zweite Fabrik im Osten Russlands errichten lassen.
electric-vehiclenews.com

- Zahl des Tages -

Genau 60,7 km lang ist der Rundkurs auf der Isle of Man. Diesen will Honda nun elektrisch bezwingen und schickt deshalb sein Mugen-Team mit einem E-Motorrad zur SES TT Zero Race auf die Insel.
eco-way.ch

- Forschung + Technologie -

Induktive Solar-Ladestation für Busse: Der Entwurf für ein solches Konzept kommt aus Holland. Dabei ist eine Bushaltestelle mit einem schwenkbaren Solardach versehen, das haltende Busse per Induktion mit dem Strom versorgt. Besonderheit: Die Ladung erfolgt von oben! Das System soll zugleich die Passagiere vor Wind und Wetter schützen.
earthtechling.com, smartplanet.com

Nachtrag zum Sounddesign für E-Autos: Inzwischen stehen alle Gewinner-Beiträge des Wettbewerbs auch bei YouTube als Video zur Verfügung. Auch wenn wir solche Töne fahrender Staubsauger und Düsenjets eigentlich nicht auf den Straßen hören mögen, wollen wir sie Ihnen nicht vorenthalten.
youtube.com (1. Platz), youtube.com (2. Platz), youtube.com (3. Platz)

Volvo-Hybridbus in Potsdam: Der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam testet in der brandenburgischen Landeshauptstadt drei Wochen lang einen Personenbus mit Hybridtechnologie von Volvo.
newstix.de

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Montag war die Spar-Meldung der “WirtschaftsWoche”, wonach Finanzminister Wolfgang Schäuble die Förderung der E-Mobilität für die nächsten zwei Jahre halbieren will.
wiwo.de

- Zitat des Tages -

“Schlechte Zeiten für Elektroautos.”

“Automobilwoche”-Chefredakteur Guido Reinking bringt den gefühlt miesen Jahresstart für die Protagonisten der Elektromobilität auf den Punkt. Wir glauben an das Gute daran: Es kann eigentlich nur besser werden!
automobilwoche.de

- Flotten + Vertrieb -

Toyota inszeniert Prius als Königreich: Für die Vermarktung der neuen Prius-Modelle in Großbritannien hat Toyota eine Art “Prius Kingdom” ins Leben gerufen. Dabei werden die Autos als Überlebende dargestellt, die das Erbe des Automobil-Zeitalters antreten – ziemlich weit hergeholt.
green.autoblog.com, toyota.com/priuskingdom

Oldenburger Energie-Cluster wird drei weitere Jahre mit öffentlichen Mitteln gefördert. Das Netzwerk will mit dem Geld u.a. Abschlussarbeiten von Studenten fördern, die untersuchen, wie Elektromobilität in einer Stadt wie Oldenburg umzusetzen ist.
nwzonline.de

– Textanzeige –
Sie haben der Branche was zu sagen? Dann machen Sie’s doch – mit Textanzeigen bei “electrive today”. Eine Schaltung gibt’s schon für 200 Euro netto! Oder Sie nehmen das 5er Sparpaket mit 20% Mengenrabatt für 800 Euro netto. Einfacher können Sie 2.300 Experten der E-Mobilität nicht erreichen!
www.electrive.net/werbung (alle Möglichkeiten, Infos und Preise im Überblick)

Aktionswoche in Dresden: Die Bürgermeister und Amtsleiter Dresdens testen diese Woche mit Citroen C-Zero, Opel Ampera, Renault Fluence und Elektro-Smart gleich vier E-Autos auf Alltagstauglichkeit.
dresden.de

Klick-Tipp: Sieben Redakteure von Spiegel Online dokumentieren seit gestern in einem Elektroauto-Tagebuch ihre Alltagserfahrungen mit dem Opel Ampera – Gedanken an “Knight Rider” inklusive.
spiegel.de

- Rückspiegel -

Elektro-Bagger unter Tage: Ein Kanadier hat seinen Keller allen Ernstes sieben Jahre lang von einer ferngesteuerten Kolonne elektrischer Mini-Baumaschinen ausbaggern lassen und das Gewimmel per Video dokumentiert. Die Bilder von der Zwergen-Baustelle stehen jetzt natürlich im Netz.
bild.de

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Schlagwörter: , , ,

Marken + Nachrichten

23. Aug 2013

Mitsubishi, VW, Smith Electric Vehicles, BMW, Toyota, GfK.


Mitsubishi-Outlander-PHEVMitsubishi Outlander PHEV debütiert wie geplant auf der IAA. Das Projekt war wegen eines Batterie-Problems (wir berichteten) in Verzug geraten. Doch für die Messe sendet Mitsubishi ein Serien-Exemplar des Plug-in-SUVs aus der gerade angelaufenen Produktion nach Frankfurt.
rp-online.de, elektroniknet.de, transporter-news.de

Auch VW elektrisiert Frankfurt: Für ihren Messeauftritt auf der IAA haben sich die Wolfsburger das Motto “Electrifying” ausgesucht. Kein Wunder, denn in Halle 3 werden sowohl der e-Up! als auch der E-Golf zu bestaunen sein. Zu den 53 ausgestellten Fahrzeugen wird auch der XL1 gehören.
auto-motor-und-sport.de

Joint Venture für E-Laster: Der US-Hersteller elektrischer Kleinlaster Smith Electric Vehicles hat mit Taikang Technology ein Gemeinschaftsunternehmen in Taiwan gegründet. In den ersten drei Jahren des Lizenzvertrages sollen 5.000 E-Fahrzeuge für den chinesischen Markt sowie ein Werk entstehen.
greencarcongress.com, automotive-business-review.com

BMW und Toyota arbeiten weiter an einem gemeinsamen Hybrid-Sportler. Die Motoren kommen wohl aus deutscher Hand, Elektronik und Hybridisierung aus Japan. Ab 2018 könnte BMW dadurch einen neuen Roadster und Toyota ein Coupé mit bis zu 270 kW Systemleistung bekommen, so die Planung.
kfz-betrieb.vogel.de

Internationale Akzeptanz-Studie: Die GfK hat für ihre “Electric Vehicle Study 2013″ mehrere Tausend Konsumenten in den USA, China, Japan, Frankreich, Spanien und Russland befragt. Insgesamt 55 Prozent stehen Elektroautos positiv gegenüber, vor allem Umweltaspekte und Lärmreduktion punkten. Als Kaufhindernisse werden mangelhaftes Angebot, schlechte Infrastruktur und der hohe Preis gesehen.
smartplanet.com, dailyme.com, gfk.com

Premieren auf der Eurobike: Die Londoner E-Rad Marke Momentum Electric zeigt kommende Woche in Friedrichshafen mit dem “Upstart City” und dem “Model T Plus” Erweiterungen ihrer Modelle. Das junge Label “Ebike. Das Original” stellt derweil auf der Eurobike seine neue “Advanced Line” vor.
elektrorad-magazin.de (Momentum Electric), ebike-news.de (Ebike)

Schlagwörter: , , , , , ,

Flotten + Infrastruktur

29. Aug 2013

StiWa, Volta, Stadtmobil Südbaden, Tesla, Smith Electric Vehicles.


StiWa rudert zurück: Die Stiftung Warentest hatte in ihrem Test u.a. die starke elektromagnetische Strahlung einiger E-Bikes moniert. Das wurde nun zumindest für das Kalkhoff Impulse Premium i8R und das Pegasus Premio E8 relativiert. Es habe sich “im Nachhinein” herausgestellt, dass eine Störung der Funkdienste von Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen “unwahrscheinlich” sei, so die StiWa.
velobiz.de (Bezahlschranke), zeit.de, derby-cycle.com (Reaktion von Derby Cycle)

Werbefinanziertes Laden: Das hawaiianische Startup Volta will mit seinen Ladesäulen das US-Festland erobern. Die Lader sollen an hochfrequententierten Orten wie Einkaufszentren aufgestellt und als Werbefläche vermietet werden, um Nutzern kostenlose Ladezeit zu bescheren.
earthtechling.com

Gemeinsam gegen CarSharing-Riesen: Die großen CarSharing-Firmen der Autohersteller und der Bahn setzen vielen kleineren Anbietern zu. Der Verein Zeit-Auto Carsharing Mittelbaden soll nun in die größere Stadtmobil Südbaden AG eingegliedert werden, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.
badische-zeitung.de, mobilaro.de

Betuchte-Männer-Auto: “Strategic Vision” will signifikante Unterschiede zwischen Tesla-Käufern und denen anderer Elektroautos festgestellt haben. So sind Tesla-Besitzer meist männlich und technikverliebt. Nicht ganz überraschend verfügen sie auch über ein höheres Einkommen.
strategicvision.com via greencarcongress.com

Smith erobert Texas: Ganze 30 elektrisch betriebene Kleinlastwagen vom Typ “Newton” wird Smith Electric Vehicles nach Houston liefern. Sie sollen dort von Lieferdiensten eingesetzt werden, die damit nach und nach ihre Diesel-Laster aus den Flotten verbannen wollen.
businesswire.com

Schlagwörter: , , , ,

Marken + Nachrichten

09. Apr 2014

Audi, Tesla, Peugeot, Saab, LG Chem, Smith Electric Vehicles.


Audi A6 e-tron für China: Die Ingolstädter bringen mit dem Joint-Venture FAW-Volkswagen die in China gefertigte Langversion des A6 als Plug-in-Hybrid mit 50 km E-Reichweite und “neuester Batterietechnologie” auf den chinesischen Markt. Das teilte Audi heute Morgen mit. Auf der Motorshow in Peking gibt’s als Appetitmacher schon mal ein Update der in Detroit präsentierten Studie Allroad Shooting Brake zu sehen – ein SUV-Konzept mit Plug-in-Hybridantrieb.
audi-mediaservices.com (Presseinfo), autobild.de (Konzept)

Tesla Finance: So heißt der neue Geschäftsbereich, über den Firmenkunden in den USA ab sofort auf vielfachen Wunsch hin das Model S bei Tesla leasen können. Der Vertrag kommt komplett elektronisch zustande, die Klauseln wurden laut Tesla sehr einfach gehalten und für die Empfangsbestätigung nach der Auslieferung genüge ein Fingerdruck auf den Touchscreen.
greencarcongress.com (mit Preisen), teslamotors.com (Übersicht)

Neuer Hybrid-Löwe: Offenbar etwas früher als geplant hat Peugeot ein Foto und erste Infos zur für die Peking Motor Show geplanten Studie Exalt Concept herausgegeben. Das schnittige Coupé wird von einem 270 PS Benziner an der Vorder- und einem 50 kW E-Motor an der Hinterachse angetrieben.
motorvision.de, auto-motor-und-sport.de, de.autoblog.com

BMW

Produktionsstart für E-Saab: NEVS hat mit dem Bau des elektrischen Saab 9-3 begonnen. Zunächst sollen 200 Stück vom Band rollen, die im chinesischen Qingdao getestet werden. Ab Herbst wird dann im größeren Stil produziert. Der Verkauf soll ab 2015 zunächst in Schweden starten.
greencarreports.com

Neuer Stromversorger für E-Bikes? Nach Samsung, Bosch und Panasonic will nun offenbar auch LG Chem mit seinen Batterien im E-Bike-Geschäft mitmischen. Beschlossen ist zwar noch nichts, doch LG prüft den Einstieg, da man nach eigener Aussage klare Anzeichen für ein Wachstum des Marktes sieht.
koreaittimes.com, bike-eu.com

Stiller Abschied: Smith Electric Vehicles hat aufgrund von Liquiditätsproblemen die Produktion seiner E-Lkw gestoppt. Die Info kommt nicht vom Hersteller selbst, sondern vom US-Energieministerium, das ein Demonstrationsprojekt von Smith Electric Vehicles gefördert hatte.
green.autoblog.com, kansascity.com

Schlagwörter: , , , , ,

Marken + Nachrichten

14. Apr 2014

Daimler, Lexus, Honda, Smith Electric Vehicles, Renault, Tesla.


Startschuss für Elektro-Daimler: Im Mercedes-Werk Rastatt hat am Freitag die Serienproduktion der B-Klasse Electric Drive begonnen, von der über 10.000 Exemplare vom Band rollen sollen. Nach dem Marktstart in den USA wird der E-Benz mit Tesla-Genen ab Ende 2014 auch in Europa erhältlich sein.
automobil-produktion.de, autohaus.de

Markanter Japaner: Kurz vor der Weltpremiere auf der Motorshow in Peking hat Lexus seinen NX enthüllt. Unter der Haube des kantigen Kompakt-SUV kommt der aus dem IS 300h bekannte Vollhybrid zum Einsatz, wobei der NX 300h sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb erhältlich sein wird.
autozeitung.de, autobild.de (Sitzprobe)

Neues Hybridmodell von Honda: Der in Japan bereits erhältliche Vezel wird in Kürze auch in den USA präsentiert und dort mutmaßlich HR-V heißen. Nach Europa soll der Crossover ab 2015 unter der Bezeichnung Urban SUV kommen – wahlweise auch als Hybridversion.
autobild.de

– Textanzeige –
eMobility Summit, TagesspiegelElektromobilität – Wie kommt der Vertrieb endlich in Gang? Antworten gibt es auf dem Tagesspiegel eMobility Summit am 22. und 23. Mai in Berlin. Mit Barbara Hendricks, Matthias Wissmann, Annette Winkler, Winfried Hermann, Rainer Bomba, Olaf Lies, Sven Morlok, Cornelia Yzer und anderen Experten. Jetzt Tickets sichern! www.emobility-summit.de

Nur vorübergehend ist laut CEO Bryan Hansel der Produktionsstopp bei Smith Electric Vehicles, dem US-Hersteller von E-Lkw (wir berichteten). Man will die Zuliefer- und Produktionsprozesse neu ausrichten und im Sommer einen neuen Anlauf starten, um künftig profitabel zu arbeiten.
bizjournals.com, greencarreports.com

Renault reduziert Produktion: Laut Medienberichten wird im europäischen Renault-Stammwerk Flins, wo unter anderem der Zoe vom Band läuft, eine der zwei Schichten gestrichen. Statt 140.000 sollen dort künftig nur noch 110.000 Autos pro Jahr gebaut werden.
automobil-produktion.de, reuters.com

Tesla Model S im Fahrbericht: Die Reichweiten-Angst konnte “Welt”-Reporter Stefan Anker selbst mit 85-kWh-Akku nicht ganz ausblenden, dennoch spielt der Tesla für ihn “in der Champions League”. Der “erhöhte Verbrauch” durch schweren Akku sei aber “eine völlig sinnlose Nebenwirkung” des Konzeptes.
welt.de

Schlagwörter: , , , , ,

Forschung + Technologie

14. Mai 2014

Power Japan Plus, Smith Electric Vehicles, Eberspächer catem, Tesla.


Neuer Batterie-Vorstoß: Das japanische Startup “Power Japan Plus” setzt sowohl bei der Anode als auch bei der Kathode seiner Batterien auf Kohlenstoff. Damit sollen sich die Batterien bis zu 20-mal schneller laden lassen als herkömmliche Li-Ion-Akkus und 3.000 Ladezyklen schaffen. Noch befindet sich die Entwicklung in einer frühen Phase, doch immerhin ist Kaname Takeya an Bord, der die Kathodentechnik für die Akkus von Toyota Prius und Tesla Model S entwickelt hat.
gigaom.com, forbes.com, electriccarsreport.com

Investor gefunden: Nach dem Produktionsstopp seiner E-Lkw erhält Smith Electric Vehicles jetzt eine 42-Mio-Dollar-Finanzspritze von Sinopoly Battery. Der Investor wird damit Teilhaber und exklusiver Batterielieferant für den Hersteller, der künftig unter dem Namen FDG Electric Vehicles firmieren soll.
greencarcongress.com, electriccarsreport.com

Energiemanagement im e-Golf: Wie schon im VW e-up kommt jetzt auch im Elektro-Golf die zweite Generation des PTC-Hochvoltheizers von Eberspächer catem mit intelligenter Leistungssteuerung zum Einsatz. Die integrierte Elektronik sorgt dabei für ein effizientes Energie- und Wärmemanagement.
emobilserver.de, eberspaecher.com

Tesla-Schutzschild im Blick: Vor einigen Wochen hatten die Kalifornier ihr Model S freiwillig mit einem erweiterten Unterbodenschutz für die Batterieeinheit ausgestattet, u.a. mit einer Titan-Platte. “Consumer Reports” erläutert die Funktion jetzt detailliert in einem Video.
youtube.com via ecomento.tv

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Dienstag war unser Rückspiegel über einen frisch geklauten BMW X6, den in seine Einzelteile zerlegt im Laderaum eines VW-Transporters verschwinden sollte.
de.autoblog.com

Schlagwörter: , , ,