04.09.2013 - 08:24

BMW, Nissan, Toyota, Ford, Mia Electric, Peking.

Bilder vom unverhüllten BMW i8: Da kann sich BMW mit seinem offiziellen Teaser-Video noch so sehr um Geheimhaltung bemühen – erste Bilder des fertigen i8 kursieren bereits im Netz. Genau genommen sind es nur zwei, die zeigen den Plug-in-Hybrid-Sportler aber innen wie außen schon sehr genau.
auto-motor-und-sport.de, autobild.de, youtube.com (offizieller Teaser)

Nissan Leaf startet am Kap: Nissan will seinen erfolgreichen Stromer auch in Südafrika auf den Markt bringen. Parallel zum Auftritt auf der Johannesburg International Motor Show im Oktober soll auch schon der Verkauf starten. Derweil wird der Leaf auch als Polizei-Einsatzfahrzeug immer beliebter.
electriccarsreport.com (Südafrika), thegreencarwebsite.co.uk (Polizei)

Toyota zeigt neuen Japan-Hybrid: In der Heimat hat Toyota jetzt den frisch aufgelegten “Sai Hybrid” vorgestellt. Die neue Generation der dort seit 2009 erhältlichen Limousine wird für umgerechnet rund 24.500 Euro angeboten. 2.000 Exemplare des Modells will Toyota monatlich absetzen.
puregreencars.com

— Textanzeige —
e8energy-flex@Flex 3-in-1: die Schnellladestation für alle Elektrofahrzeuge von e8energy. Die neue, kombinierte DC/AC-Station unterstützt die DC-Schnellladestandards CHAdeMO und CCS-Combo 1/2, sowie Mode 3-AC Ladung über Typ 2 mit bis zu 32A. Damit können alle verfügbaren Elektrofahrzeuge geladen werden! Und je nach Konfiguration bis zu drei gleichzeitig. Die @flex ist ab sofort lieferfähig und bestellbar! Erfahren Sie mehr unter: www.e8energy.de

Realität und Potenziale: Vom Focus Electric wurden in den ersten sechs Wochen nur “zwischen 30 und 40” Stück verkauft. Wie hoch das Potenzial ist, hat Ford unter 6.000 Personen erfragt. Demnach wären 28 Prozent bereit, beim nächsten Kauf einen Wagen mit E-Antrieb in Betracht zu ziehen.
autogazette.de (Focus Electric, letzter Absatz), presseportal.de (Umfrage)

Mia senkt die Preise: Mia Electric hat deutlich an der Preisschraube gedreht und bietet seine kleine Stromerin nun 5.000 Euro günstiger an. Ab 17.990 Euro ist die bis dato schwer verkäufliche Elektro-Französin jetzt erhältlich. Zudem treibt Mia die Version mit Brennstoffzelle als Range Extender voran.
autobild.de (letzter Absatz)

Peking stinkt´s: Um die enorme Luftverschmutzung in den Griff zu bekommen, plant die chinesische Hauptstadt ein ganzes Bündel an Maßnahmen. So soll die elektrische Taxiflotte bis zum Jahresende auf 1.000 Stromer anwachsen. Auch eine “Congestion Charge” nach Londoner Vorbild ist im Gespräch!
chinacartimes.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/09/04/bmw-nissan-toyota-ford-mia-electric-peking/
04.09.2013 08:43