24.03.2014

Thomas Weber, Alexander Dobrindt.

thomas-weber„Perfekt wäre es, wenn sich alle Autobauer mit Elektroautos im Portfolio und möglichst alle Energieversorger in Deutschland aktiv in das Joint Venture Hubject einbringen würden.“

Dieser Appell von Daimler-Entwicklungsvorstand Thomas Weber richtet sich ausdrücklich an Volkswagen. Ein herstellerübergreifendes Ladenetz hält Weber für einen starken Hebel und die „Standardisierung der Ladestationen“ für eine wichtige OEM-Aufgabe.
automobilwoche.de

Alexander-Dobrindt„Das amerikanische Unternehmen Tesla investiert vier Milliarden in eine Batteriefabrik. Das sind gute Anzeichen dafür, dass ein Markt entsteht.“

Verkehrsminister Alexander Dobrindt sieht die E-Mobilität weiter im Kommen. Monetären Kaufanreizen erteilt er allerdings weiterhin eine Absage. „Privilegien bei der Benutzung von Parkplätzen in Städten oder von Sonderfahrspuren“ sollten genügen.
„Auto Bild“ Ausgabe 12/2013 Seite 40




Stellenanzeigen

Leitung des Geschäftsbereichs "Elektrochemische Energietechnologien" - ZSW Baden-Württemberg

Zum Angebot

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot