19.06.2014 - 08:09

Millionenziel, Elektromobilproduktion, Tesla-Patente, BMW C Evolution.

Studien-Tipp: Das deutsche Millionenziel hält die Managementberatung Horváth & Partners für realistisch. Unter Beibehaltung der Wachstumsgeschwindigkeit der letzten drei Jahre würden 2020 knapp 900.000 E-Fahrzeuge im deutschen Bestand sein, heißt es im „Fakten-Check Mobilität 3.0“. Plug-in-Hybride und E-Autos mit Range Extender werden dabei freilich mit eingerechnet.
horvath-partners.com

Buch-Tipp: StreetScooter-Chef Prof. Dr. Achim Kampker liefert in seinem neuen Buch „Elektromobilproduktion“ eine Gesamtübersicht über die Produktionsprozesse der Schlüsselkomponenten des E-Antriebs und warnt eindringlich: Deutsche Unternehmen hätte gefährliche Defizite bei der großserienreifen Produktion von Lithium-Ionen-Batterien.
springer.com (Buch), springerprofessional.de (redaktionelle Ankündigung)

Klick-Tipp: Alle sprechen derzeit über Teslas Patent-Freigabe. Doch über welche Patente verfügt der kalifornische Elektroauto-Pionier eigentlich? Glaubt man der folgenden Übersicht, sind es insgesamt 249, worunter 104 die Batterie- und 28 die Ladetechnik betreffen.
cleantechnica.com

Video-Tipp: Das „Handelsblatt“ stellt den BMW-Elektroroller C Evolution näher vor und zeigt u.a. die „R“-Taste, mit der er sich rückwärts aus der Parklücke manövrieren lässt. Dazu erklärt BMW Motorrad-Chef Stephan Schaller, auf welche Zielgruppe es die Bayern abgesehen haben.
handelsblatt.com

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/06/19/millionenziel-elektromobilproduktion-tesla-patente-bmw-c-evolution/
19.06.2014 08:00