03.03.2016 - 08:58

ZF, Techrules, Faurecia, SuperTruck II.

ZF-Achsantrieb für E-Fahrzeuge: Der Zulieferer hat einen 150-kW-Elektromotor mit einem zweistufigen Getriebe samt Differential und Leistungselektronik kombiniert. Diese modulare Antriebseinheit sorgt mittig installiert auf Front- oder Hinterachse für den Antrieb. 2018 soll der neue Elektro-Antrieb von ZF erstmals in einem europäischen Modell zum Einsatz kommen, mutmaßlich bei Jaguar Land Rover.
elektromobilitaet-praxis.de, automobil-produktion.de, zf.com

Details zum Techrules-Superstromer: Die Chinesen haben in Genf den E-Supersportler GT 96 mit 768 kW und mehr als 2.000 km Reichweite vorgestellt. Letzteres soll eine besonders effiziente Verbrennungsturbine als Range Extender (TREV) ermöglichen. Diese treibt einen Stromgenerator an und soll mit umgerechnet 4,8 Litern Sprit je 100 km auskommen. Vorher kann der 20-kWh-Akku genutzt werden. In wenigen Jahren soll der Wagen sowie das TREV-System auf den Markt kommen.
focus.de, pressebox.com

— Textanzeige —
Auktora_300x150AUKTORA, Ihr Spezialist für die Auslegung von Elektromotoren! Wir entwickeln anhand Ihrer spezifischen Anforderungen das elektromagnetische und thermische Design der Aktivkomponenten. Wir berücksichtigen und optimieren die für Sie wichtigen Eigenschaften wie Kosten, Leistungsdichte, Effizienz und Serienfähigkeit. www.auktora.de

Tech-Details zum Hyundai Ioniq: Faurecia stattet nach eigenen Angaben die Hybrid-Versionen des Hyundai Ioniq mit einem kompakten System zur Abgaswärmerückgewinnung aus. Ein Teil der Abwärme wird zur Heizung des Innenraums und beim Kaltstart genutzt. Das Exhaust Heat Recovery System (EHRS) der Franzosen soll den Kraftstoffverbrauch so um bis zu drei Prozent senken.
faurecia.de

US-Forschungsgelder für Truck-Plug-ins: Das Energieministerium gibt im Rahmen des Programms SuperTruck II auch 12 Mio Dollar für drei Projekte im Bereich Plug-in-Antriebstechnologie frei. Diese sollen später mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge voranbringen. Das Geld zur Entwicklung und Demonstration geht an Bosch, Cummins und McLaren.
greencarcongress.com, energy.gov

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/03/03/zf-techrules-faurecia-supertruck-ii/
03.03.2016 08:47