04.07.2016 - 07:55

Scania, Toshiba, Intersil, Standard für Wasserstoff-Tankstellen.

Scania-eHighwayTrucks für die elektrische Autobahn: Scania hat einen hybridfähigen Oberleitungs-LKW für die zwei elektrifizierten Test-Kilometer der schwedischen E 16 (wir berichteten) vorgestellt. Der LKW kann sich während der Fahrt an- und abkoppeln und fährt mit Strom oder Biosprit.
logistra.de

Kabelloser Toshiba-E-Bus: Toshiba testet sein kürzlich entwickeltes Induktiv-Ladesystem (wir berichteten) mit einem mittelgroßen Bus in Tokyo. Dabei handelt es sich um einen 45-Sitzer, der noch bis Dezember zwischen Niederlassungen von All Nippon Airways und dem Haneda Airport verkehrt.
electriccarsreport.com

Akkuschutz: Der kalifornische Halbleiter-Hersteller Intersil stellt ein neues Überwachungs-IC für Batteriepakete von Elektro- und Hybridfahrzeugen vor. Das ISL78610 sorgt für den Zellausgleich sowie die Spannungs- und Temperaturüberwachung in bis zu zwölf Zellen.
elektroniknet.de

Standard für Wasserstoff-Tankstellen: Soeben wurden mit der ISO/TS 19880-1:2016 die grundlegenden normativen Anforderungen an Wasserstoff-Tankstellen publiziert.
greencarcongress.com, iso.org

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/07/04/scania-toshiba-intersil-standard-fuer-wasserstoff-tankstellen/
04.07.2016 07:26