21.12.2016 - 15:47

Werksbau für Aston Martin DBX in Wales gestartet

aston-martin-dbx-suv-studie

Für die Produktion des geplanten Crossover-Modells DBX in Wales ist der Werksbau gestartet. Die Bänder müssten für einen rechtzeitigen Launch des Aston Martin bereits in der zweiten Jahreshälfte 2019 anlaufen.

Zunächst soll er als reiner Verbrenner auf den Markt kommen, danach als Hybridversion und später mit reinem Elektroantrieb. Sicher, dieses Crossover-Modell ist ein Luxusfahrzeug, soll vor allem Frauen ansprechen.
automobil-produktion.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/21/werksbau-fuer-aston-martin-dbx-in-wales-gestartet/
21.12.2016 15:49