04.10.2017 - 17:53

Ford schwenkt auf Elektromobilität um

ford-focus-electric

Der neue Ford-Chef Jim Hackett will den zweitgrößten US-Autobauer fit für die Zukunft machen. Dazu zählt auch der Schwenk hin zur Elektromobilität. Am Stammsitz in Detroit soll ein neu konzipiertes „Team Edison“ Investitionen in Elektroautos prüfen und Kooperationen sondieren. 

Investitionen in Höhe von sieben Milliarden Dollar sollen von kleineren Modellen in größere Fahrzeuge wie SUVs und Pick-ups umgeschichtet werden. Ein Drittel weniger als bisher will Ford in Verbrennungsmotoren stecken. Mit den frei werdenden Mitteln sollen stattdessen E-Autos entwickelt werden.

Zuletzt gab der US-Autobauer eine Hybrid-Offensive bis 2022 bekannt. Insgesamt will Ford bis dahin 13 elektrifizierte Serienfahrzeuge auf den Markt bringen. Darunter den F-150 und den Mustang als Hybrid, den Transit Custom als Plug-in-Hybrid sowie ein rein elektrisches SUV. „Automotive News“ berichtete kürzlich unter Berufung auf einen Insider über weitere elektrifizierte Modelle. Demnach kommen 2019 Plug-in-Hybrid-Versionen des Ford Escape (hierzulande als Kuga bekannt) und des Lincoln MKC sowie Vollhybrid-Varianten des in Nordamerika angebotenen Ford Expedition und dessen Lincoln-Ableger Navigator auf den Markt.

Derweil denkt Ford laut Reuters auch über eine Neuausrichtung seines Geschäfts mit Elektrofahrzeugen in China nach. Wohl nicht ganz freiwillig, die E-Quote lässt grüßen. Die Amerikaner wollen ihren Fokus in Kooperation mit ihrem Joint-Venture-Partner Jiangling Motors Corp (JMC) stärker auf E-Transporter und E-Lkw richten. Die Gründe seien das mögliche Verbrenner-Verbot in China sowie die Tatsache, dass keiner der ausländischen Hersteller bisher signifikante Pläne im potenziell lukrativen Segment der Elektro-Nutzfahrzeuge für den chinesischen Markt habe.
reuters.com (China), automobilwoche.de, heise.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Digitalisierung der Mobilität, Wirtschaftsverkehr, Fahrzeugbau

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/04/ford-schwenkt-auf-elektromobilitaet-um/
04.10.2017 17:00