Ferguson Shipbuilders entwickelt Wasserstoff-Fähre

Im Rahmen des am 1. Juli beginnenden EU-Projekts HySeas III wird die in Port Glasgow ansässige schottische Werft Ferguson Shipbuilders die erste mit erneuerbaren Energien betriebene Wasserstoff-Fähre der Welt bauen.  Diese soll ab 2020 oder 2021 rund um die schottische Insel Orkney betrieben werden. Am Projekt sind neben der Werft u.a. Ballard Power Systems, Kongsberg … Ferguson Shipbuilders entwickelt Wasserstoff-Fähre weiterlesen