20.05.2019 - 11:27

MG Motor nennt erste Details zu Debütstromer ZS EV

saic-mg-motor-mg-zs-ev

Nachdem ein Prototyp des MG ZS EV kürzlich am Ladepark Kreuz Hilden gefilmt wurde, hat die britische SAIC-Marke MG Motor nun die Bestellbücher für ihr erstes Elektro-Modell geöffnet und dazu erste offizielle Details bekanntgegeben.

Bestätigt wurde, dass der MG ZS EV mit einem wassergekühlten 44,5-kWh-Akku ausgestattet sein wird. Der AC-Ladevorgang benötigt bei 7 kW rund 6,5 Stunden von 0 auf 100 Prozent. Der DC-Ladevorgang von 0 auf 80 Prozent soll innerhalb von 43 Minuten abgeschlossen sein.

Noch nicht offiziell bestätigt ist die von Technikern bei Bäcker Schüren in Erfahrung gebrachte Leistung von 110 kW und eine Reichweite von 280 Kilometern nach WLTP. Die Preise und die vollständigen Spezifikationen werden auch erst kurz vor dem britischen Verkaufsstart am 1. September veröffentlicht. Seit März hat MG nach eigenen Angaben bisher mehr als 800 Interessensbekundungen für das Modell erhalten.

An diesem Wochenende hatte MG Motor den Prototypen des ZS EV unterdessen bei der London Motor Show dabei. Äußerlich unterscheidet er sich kaum von der Benzinerversion, die ebenfalls zum Verkauf steht. Mit Einzelheiten halten sich die Briten noch arg zurück. Die Rede ist lediglich davon, dass der E-SUV serienmäßig mit einem neuen Panorama-Schiebedach ausgestattet werden soll und von Apple CarPlay bis Satellitennavigation etliche Konnektivitätsinstrumente zur Verfügung stehen. Auf der Messe hatten Besucher auch erstmals die Möglichkeit, sich am Stand gegen eine Kaution einen Platz auf der Warteliste zu reservieren. Wie hoch die geforderte Anzahlung ausfällt, sagt MG nicht.
carbuyer.co.uk, electriccarsreport.com, mg.co.uk

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/20/mg-motor-nennt-erste-details-zu-debuetstromer-zs-ev/
20.05.2019 11:36