04.02.2020 - 17:00

These des Monats: Gigafactory treibt deutsche Hersteller an

Tesla ist 2019 mit dem Rekordabsatz von 367.000 Pkw zum weltgrößten Elektroautobauer aufgestiegen und hat damit die deutschen Hersteller deklassiert. Wird sich dieser Erfolg durch die geplante Gigafactory in Brandenburg noch verstärken? Oder spornt die Fabrik die deutsche Aufholjagd an? Das wollen wir im Rahmen der These des Monats von Ihnen wissen!

Kein Zweifel: Elon Musk hat geliefert. In den Niederlanden und Norwegen war das Model 3 von Tesla im vergangenen Jahr das meistverkaufte Auto – und zwar über alle Antriebsarten hinweg. Und mit dem Model Y steht schon das nächste Fahrzeug in den Startlöchern, das ausgerechnet im beliebten SUV-Segment angreift. Beide Modelle sollen künftig auch in der Gigafactory im brandenburgischen Grünheide gebaut werden. Dieses Werk wird, wenn es denn wirklich gebaut wird, das Wachstum von Tesla in Europa weiter beschleunigen.

Die etablierten Hersteller – zwischenzeitlich bei der Elektromobilität regelrecht abgehängt – werden nun ihrerseits die Elektro-Serienanläufe (VW ID-Baureihe, Opel Corsa-e, Mercedes EQ-Reihe, usw.) meistern und zügig auf relevante Stückzahlen kommen müssen, um auf dem Heimatmarkt nicht den Anschluss zu verlieren.

Können die deutschen Hersteller den Transformationsprozess meistern? Spornt der (womöglich sogar staatlich geförderte) Fabrikneubau von Tesla vor der eigenen Haustür sie am Ende sogar noch an? Das wollen wir – das Technologieprogramm IKT für Elektromobilität III und der Branchendienst electrive.net – mit Ihnen diskutieren und stellen im Februar deshalb die folgende These zur Diskussion:

„Die geplante Tesla-Fabrik ist – selbst wenn dafür erhebliche staatliche Hilfen gewährt werden – ein Gewinn für Deutschland und wird der Transformation der heimischen Autobranche entscheidende Impulse verleihen.“

These des Monats

Hinweis: Die Online-Bewertung der These ist bis zum 29. Februar 2019 geöffnet. Das Format der „These des Monats“ bietet electrive.net im Rahmen der Begleitforschung des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ an.

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/04/these-des-monats-gigafactory-treibt-deutsche-hersteller-an/
04.02.2020 17:44