13.07.2021 - 12:43

Horiba Europe erwirbt Testgeräte-Hersteller BeXema

Der Europa-Arm des japanischen Entwicklungsdienstleisters Horiba hat die BeXema GmbH übernommen, ein in Barleben bei Magdeburg ansässiges Startup für Hochvolt-Testgeräte, -Emulatoren und Wechselrichter für Batterien, Brennstoffzellen, Elektrolyseure und Leistungselektronik.

Mit dem Zukauf reagiert Horiba nach eigenen Angaben auf den Bedarf an immer komplexeren Entwicklungs- und Testlösungen, der unter anderem durch den wachsenden Markt für elektrifizierte Fahrzeuge getrieben werde. Geschäft des Unternehmens ist es, Kunden von der Einzelkomponentenprüfung bis hin zu schlüsselfertigen Prüflösungen die ganze Palette von  Test-, Fertigungs- und Diagnosesystemen während des Fahrzeugentwicklungsprozesses anzubieten.

Mit BeXema verstärkt sich das Unternehmen binnen drei Jahren zum zweiten Mal per Zukauf im Bereich E-Mobilität. 2018 hatte Horiba bereits das deutsche Unternehmen FuelCon übernommen – ebenfalls mit Sitz in Barleben. Die seit dem Aufkauf unter dem Namen Horiba FuelCon firmierende Tochter ist Produktionsspezialist für Test-, Fertigungs- und Diagnosesysteme für Brennstoffzellen und Batterien. Der Standort wurde nach der Übernahme 2019 ausgebaut.

Doch zurück zum aktuellen Zukauf: Horiba und BeXema hat bisher bereits eine Lieferbeziehung verbunden: Die Japaner beziehen unterschiedliche Produkte des bis dato privat geführten Startups, darunter Quelle-Senke-Systeme für Brennstoffzellen, Batterie- und Elektrolyseurprüfstände, DC-Steller für Testequipment rund um E-Motor- und Powertrain-Prüflösungen oder Batterieemulatoren für BZ-Anwendungen.

ZF

„Mit dem Erwerb der BeXema GmbH erweitern wir unsere Kompetenz in der Elektrifizierungssparte maßgeblich“, äußert Dr. Robert Plank, Präsident der Horiba Europe GmbH. Dies sei ein wichtiger strategischer Schritt, denn er stelle sicher, dass man die wachsenden Ansprüche des globalen E-Mobility-Marktes erfüllen und gleichzeitig wettbewerbsfähig bleiben könne. „Mit der Übernahme von BeXema haben wir nun garantierten Zugang zu Kerntechnologien, die für die Entwicklung von Elektrolyseur-, Brennstoffzellen- und Batteriesystemen relevant sind.“

Dr. Ingo Benecke, Geschäftsführer von Horiba FuelCon, ergänzt: „Die Entwicklung der Automobilbranche hin zu mehr Elektromobilität und klimafreundlichen Kraftstoffen stellt die Zulieferer vor immer größere Herausforderungen. Mit dem Zukauf der BeXema GmbH haben wir nun einen innovativen Hersteller von hochdynamischer Leistungselektronik, Wechselrichtern für Hochleistungs-Batteriespeicher sowie Hochvolt-Testgeräten innerhalb der Horiba-Organisation. Sie ermöglicht es uns, neue, leistungsstarke Testlösungen zu realisieren, die schneller auf Kundenanforderungen reagieren und besser angepasst werden können.“

Die Horiba-Gruppe hat ihren Hauptsitz im japanischen Kyoto und stellt neben Messinstrumenten und -systemen für Automobilprüfverfahren auch Prüftools für  Prozess- und Umwelttechnik, medizinische Diagnosegeräte und die Halbleiterproduktion her. Die für den Fahrzeugbereich relevante Sparte nennt sich Horiba Automotive und deckt die Automobil- und Nutzfahrzeugbranche, nicht-straßengebundene Maschinen und Geräte, den Verteidigungssektor, die Schifffahrt, die Luft- und Raumfahrt sowie die Schienenfahrzeugbranche ab.
horiba.com

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/13/horiba-europe-erwirbt-testgeraete-hersteller-bexema/
13.07.2021 12:39