13.01.2022 - 08:54

Erster Elektro-Bugatti ist ein Tretroller

Bugatti hat auf der CES sein erstes Elektrofahrzeug präsentiert. Es ist allerdings kein Supersportwagen, sondern ein E-Tretroller, der zusammen mit dem US-Unternehmen Bytech entwickelt wurde. Den Preis für den 0,7 kW starken Bugatti mit 22 km Reichweite nennt die Marke noch nicht.

Bytech bietet seine E-Tretroller auch im Design anderer Automarken an – das Exemplar von Fiat kostet laut der „Auto, Motor und Sport“ derzeit 499 Dollar. Die technischen Daten stimmen übrigens mit jenen des Bugatti-Modells überein – eine Begebenheit, die bei den Automobilen nicht sehr oft vorkommt…
auto-motor-und-sport.de, golem.de, bugattiscootersna.com

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/13/erster-elektro-bugatti-ist-ein-tretroller/
13.01.2022 08:46