Autor: Alexander Fechteler

Quality Works - Lanxess

15.12.2017 - 15:51

Bundesrat will Ladestationen in Tiefgaragen erleichtern

Der Bundesrat hat nun erneut einen Gesetzesentwurf beschlossen, um die Installation von Ladestationen in Tiefgaragen zu erleichtern. Der Einbau an privaten Kfz-Stellplätzen soll künftig nicht mehr von der Zustimmung anderer Wohnungseigentümer bzw. des Vermieters abhängen. Die Vorgeschichte ist lang.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

15.12.2017 - 10:25

Bund unterstützt Städte mit hoher Luftbelastung

Der Bund hat sein versprochenes Programm zur Unterstützung von deutschen Städten und Kommunen mit besonders stark belasteter Luft ins Leben gerufen. Anreize gibt es für E-Fahrzeuge und den Betrieb der benötigten Ladeinfrastruktur.

Weiterlesen
13.10.2017 - 13:32

Ford verdreifacht Lademöglichkeiten für Mitarbeiter

Der US-Autobauer will bis 2020 die Anzahl der Ladestationen für seine Mitarbeiter in Nordamerika von derzeit 200 auf 600 steigern. Hintergrund war eine Analyse, wonach die Möglichkeit zum Laden am Arbeitsplatz für Mitarbeiter ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung für E-Autos sei.
autonews.com

13.10.2017 - 13:13

Großbritannien investiert 1 Milliarde in E-Mobilität

Die Regierung hat nun ihren 2,5 Mrd Pfund schweren Klimaplan „Clean Growth Strategy“ bis zum Jahr 2021 vorgelegt. Allein eine Mrd Pfund sollen in den Aufbau „eines der besten Ladestationen-Netzwerke der Welt“ sowie in Kaufanreize für Elektro- und Hybridfahrzeuge fließen. 

Weiterlesen
13.10.2017 - 12:20

Batteriesystem Akasystem OEM 2018 geht in Serie

Der Darmstädter Spezialist Akasol wird sein modulares Batteriesystem Akasystem OEM in Kürze auf der Busworld Europe als komplette Dachinstallation präsentieren. Wegen der steigenden Nachfrage sind zudem neue Fabrikhallen im Bau.

Weiterlesen
13.10.2017 - 11:39

Werden Teslas in Norwegen bald teurer?

Die norwegische Regierung will Medienberichten zufolge ihre großzügigen Steuererleichterungen für E-Autos langsam zurückfahren. Von den Plänen wären insbesondere schwere Oberklassemodelle betroffen – also vor allem Fahrzeuge von Tesla.

Weiterlesen
13.10.2017 - 09:53

Pam Fletcher wird E-Auto-Chefin bei GM

General Motors besetzt den neu geschaffenen Posten des Vice President Global Electric Vehicle mit Pamela Fletcher. Sie leitete zuvor u.a. die Entwicklungsteams für die Chevrolet-Modelle Volt und Bolt. Nun ist sie für das globale Elektrofahrzeug-Portfolio verantwortlich. GM hatte erst kürzlich angekündigt, bis 2023 mindestens 20 Elektro-Modelle auf den Markt zu bringen.
greencarcongress.comgm.com

21.08.2017 - 10:02

Kurzer Ruhm einer Race-Drohne bei der Formel E

In einem spektakulären Drag Race der etwas anderen Art zerlegt eine Performance-Drohne einen Formel-E-Renner nach allen Regeln der Kunst. Doch die Freude ist nur von kurzer Dauer: Direkt nach dem Sieg stürzt der schwarze Sprinter auf den Asphalt und zerlegt sich auch selbst. 

Weiterlesen
19.08.2017 - 15:23

Bochum kauft keine reinen Verbrenner mehr

Die Stadt Bochum und ihre Tochterfirmen wollen den Fuhrpark schrittweise auf E-Antrieb umstellen. Daher hat die Stadtregierung nun entschieden, dass alle neu beschafften Fahrzeuge mindestens teilelektrisch fahren müssen.
radiobochum.de

19.08.2017 - 15:18

E-Solarschiff als Berliner Tagungsort

Die neueste Anfertigung der Spezialisten Ostseestaal und Formstaal hört auf den Namen Orca ten Broke und ist aktuell auf dem Weg nach Berlin. Dort wird das Solarschiff künftig als schwimmende Location für Seminare und Tagungen buchbar sein. Das Schiff verfügt über Solaranlagen, Batterien sowie Pflanzenfett-Generatoren.
oekonews.atpv-magazine.de

19.08.2017 - 15:17

Regensburg fördert Cargo-Pedelecs

Die Stadt Regensburg hat ihre Förderrichtlinie geändert, wonach nun auch Privatpersonen Zuschüsse für elektrisch unterstützte Lastenräder erhalten können. Der Bonus beläuft sich auf 25 Prozent des Kaufpreises. Maximal steuert die Stadt jedoch 1.000 Euro bei.
wochenblatt.de

19.08.2017 - 15:03

Aston Martin angelt sich Ferrari-Antriebsingenieur

Im Rahmen der eigenen Elektrostrategie hat sich die britische Kultmarke Aston Martin nun die Dienste von Jörg Ross gesichert. Der ehemalige Top-Ingenieur von Ford, Ferrari und Maserati soll der gesamten Antriebsentwicklung inkl. der E-Varianten neue Impulse geben.
autocar.co.uk

19.08.2017 - 14:38

EPA-Statistik: Weniger Reichweite im neuen E-Smart?

Die US-Umweltbehörde EPA hat nun wie in jedem Jahr die Verbrauchsdaten bzw. Reichweiten von aktuellen Modellen auf dem Markt veröffentlicht. Dabei kommt der neue E-Smart schlecht weg: Die 2017er Variante des Smart Fortwo ED wird von der EPA mit nur noch 58 (93 Kilometer) statt wie bisher 68 Meilen (109 Kilometer) bewertet.

Weiterlesen
19.08.2017 - 14:25

Kommt der Forester bald auch als Hybrid?

Subaru steckt aktuell mitten in der Entwicklung des Nachfolgers seines SUV-Urgesteins und dabei kommt eine neue Plattform zum Einsatz, die auch eine Teilelektrifizierung zulässt. Daher erwarten Branchenkenner, dass der Offroader dem aktuellen Trend folgt und auch eine Hybrid-Variante erhält.
autocar.co.uk

19.08.2017 - 13:56

Kia Niro PHEV kommt ab 32.350 Euro

Kia hat die Preise für sein Stecker-SUV bekannt gegeben, das ab September im Handel sein wird und dessen Batterie für bis zu 58 elektrische Kilometer reichen soll. In der schon üppig ausgestatteteten Einstiegsversion Edition 7 kostet der Plug-in-Niro 32.350 Euro, abzüglich Umweltbonus sind es 29.350 Euro.
auto.de, autosieger.de

08.07.2017 - 13:06

E-Carsharing jetzt auch in Halle

Der mitteldeutsche Anbieter Teilauto hat nun auch in Halle ein Elektro-Carsharing gestartet. In Halle werden drei Exemplare des Renault Zoe mit 41-kWh-Akku zur Kurzzeitmiete angeboten. Zudem sind eigens dafür reservierte Ladepunkte geplant.
hallelife.deteilauto.net

08.07.2017 - 12:41

Bund vergibt weitere Ladesäulen-Zuschüsse

Das Bundesverkehrsministerium hat vor einigen Tagen weitere 39 Förderbescheide für Ladesäulen mit einer Gesamtsumme von rund 2,3 Mio Euro vergeben. Insgesamt sind inzwischen 220 Anträge für 2.705 Ladepunkte mit einem Fördervolumen von rund 16,6 Mio Euro bewilligt worden.
now-gmbh.debmvi.debmvi.de (Liste)

08.07.2017 - 12:27

Voltia baut Bäcker-Mobil BV1 als Kastenwagen

Nach der Einigung mit StreetScooter für die Fahrgestell-Varianten des Bakery Vehicle 1 (BV1) vermeldet die von Roland Schüren gegründete Selbsthilfegruppe für E-Transporter nun auch bei den Kastenwagen-Versionen Vollzug.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/17/polestar-1-kommt-ab-2019-nach-europa-usa-china/
17.12.2017 12:25