14.01.2021 - 10:50

Der Peugeot e-2008: Außen rockig, innen smooth

Mit dem e-2008 greift Peugeot in der Klasse der elektrischen Kompakt-SUV an. Der Antrieb ist bereits aus anderen Modellen des PSA-Konzerns bekannt. Der erste Eindruck: Hier fährt eine Alternative zum Volkswagen ID.3 vor. Reporter Christoph M. Schwarzer hat den Peugeot-Stromer einem Test unterzogen.

Weiterlesen
14.01.2021 - 10:49

Lokales Know-how: Wenn der Ladepartner ums Eck sitzt

Das Engagement von Stadtwerken beim Ausbau der Elektromobilität nimmt grundsätzlich zu, fällt aber je nach Einrichtung sehr unterschiedlich aus. Heute: ein Vorzeigebeispiel aus der hessischen Kurstadt Bad Nauheim. Das dortige Stadtwerk kreierte für ein Autohaus kurzerhand eine Pilot-Ladelösung mit dynamischem Lastmanagement.

Weiterlesen
09.01.2021 - 12:06

Schnellladegesetz: Die heikle Gratwanderung des BMVI

Mit 1.000 DC-Ladeparks will der Bund das Elektroauto endgültig massentauglich machen und auch die letzten Zweifel in Sachen Lade-Verfügbarkeit und Reichweitenangst nehmen. In Berlin wird inzwischen über den zugehörigen Entwurf des sogenannten Schnellladegesetzes diskutiert. Damit soll der Rechtsrahmen für die Ausschreibungen abgesteckt werden – doch es bleiben Fragen offen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

03.01.2021 - 14:08

Unser Blick voraus – Diese Elektroautos kommen 2021

Welche Elektroautos kommen 2021 neu auf den Markt? In der Preisregion zwischen 30.000 und 50.000 Euro wächst die Auswahl. Neben den Kompakten rollt eine Armada schwergewichtiger E-SUVs auf uns zu. Christoph M. Schwarzer blickt für uns auf das elektrische Angebot des neuen Jahres!

Weiterlesen
17.12.2020 - 11:21

VW ID.4 – die elektrische Interpretation des Tiguan-Themas

Viel wurde über den VW ID.4 geschrieben, jetzt können wir endlich auch vom Fahrgefühl hinter dem Steuer des E-SUV berichten. Christoph M. Schwarzer ist Volkswagens „Weltauto“ gefahren. Der Neue dürfte bessere Marktaussichten haben als der ID.3. Nicht nur weil SUVs weltweit beliebt sind, sondern weil er den ID.3 auch bei der Qualitätsanmutung übertrifft.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

PHOENIX CONTACT CHARX

14.12.2020 - 14:17

Plug&Charge: Was noch zum Durchbruch fehlt

Im kommenden Jahr werden mehr und mehr Ladestationen Plug&Charge-fähig sein. Dafür waren in den vergangenen Jahren hinter den Kulissen viele Schritte notwendig – eine Grundlagenarbeit, von der nun alle profitieren sollen. Doch damit die Technologie in der Breite genutzt werden kann, fehlt noch eines: eine Vielzahl an Plug&Charge-fähigen Autos.

Weiterlesen
10.12.2020 - 11:45

Citroën ë-C4: Vorteil durch Aerodynamik?

Mit den Stromern auf der Plattform e-CMP deckt der französische PSA-Konzern inzwischen eine ganze Reihe von Fahrzeugsegmenten ab – von Kleinwagen bis zum Fünf-Meter-Transporter. Die Marke Citroën will mit dem ë-C4 nicht nur in der Kompaktklasse punkten, sondern sich mit einer erhöhten Effizienz von der hausinternen Konkurrenz abheben. Eine erste, kurze Testfahrt zeigt, ob der […]

Weiterlesen

– ANZEIGE –



26.11.2020 - 15:59

Shell-Manager: „Wir wollen keine Wartezeiten an Ladesäulen“

Jan Toschka ist Chef des Tankstellengeschäfts von Shell in der DACH-Region. Damit verantwortet der Manager auch den aktuellen Ladesäulen-Ausbau des Mineralölkonzerns in Deutschland. Im Interview mit electrive.net erklärt er, warum der derzeit lieber Ladesäulen als weitere Wasserstoff-Tankstellen baut, vorerst skeptisch bei E-Fuels ist und was eine Tankstelle mit Ladesäule alles bieten muss.

Weiterlesen
26.11.2020 - 12:17

Porsche Taycan 4S: Der reisetaugliche Elektro-Sportwagen

Mit dem Taycan ist Porsche ein Elektroauto gelungen, das trotz sechsstelliger Preise besser verkauft wird als sogar von Porsche zunächst geplant. Das bestätigt auch unser Test, der Taycan 4S hinterlässt nach über 1.700 Kilometern einen tadellosen Eindruck – wenn hier und da nicht die Software wäre.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.11.2020 - 12:38

Wie Qwello das „Apple der Ladesäulen“ werden will

In Hamburg sind am Donnerstag einige Ladesäulen eines noch jungen Anbieters in Betrieb gegangen. Qwello will sich dabei vor allem auf die Nutzerfreundlichkeit konzentrieren und so schnell Marktanteile gewinnen. Ein Teil davon ist die auffällige AC-Ladesäule, aber auch die Software spielt eine wichtige Rolle.

Weiterlesen
12.11.2020 - 10:35

Renault Twingo Electric: Der beste Twingo fährt mit Strom

Seit 2014 bietet Renault die dritte Generation des Twingo an, erst jetzt erhält der Kleinwagen aber einen Elektromotor. Der Stromer kommt spät, dürfte aber für viele Twingo-Nutzer gleich zur besten Antriebsoption aufsteigen – nicht nur für Privatkunden, sondern auch für gewerbliche Nutzer wie etwa Pflegedienste.

Weiterlesen
11.11.2020 - 08:55

Mehrweg-Profi knüpft Bande zur Elektromobilität

Schoeller Allibert hat einen Ladepark an seinem Standort in Pullach aufgebaut – und seinen E-Dienstwagenfahrern ein Rundumpaket zum Laden auf dem Firmengelände, zu Hause und unterwegs geschnürt. Nicht ganz unwichtig, denn die Plug-in-Hybrid-Fahrer sollen möglichst häufig in den E-Modus schalten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



29.10.2020 - 10:03

chargeBIG: Was die Flotten-Ladelösung im Kundeneinsatz kann

Es ist eine recht simple Frage, die künftig mehr und mehr Fuhrparkmanager beschäftigen wird: Wie lade ich die Elektroautos in meiner Firmenflotte? In einem internen Wettbewerb haben Mitarbeiter des Auto-Zulieferers Mahle – sonst nicht für seine Ladeinfrastruktur bekannt – eine Lösung für genau diese Frage entwickelt. Das chargeBIG genannte System ist bereits bei den ersten Kunden […]

Weiterlesen
29.10.2020 - 09:37

Bäckerei-Flotte lädt mit eigenem Wind- und Sonnenstrom

Die Hofbäckerei Wittmaack, ihres Zeichens Biobäckerei aus Bargteheide bei Hamburg, hat nicht nur binnen drei Jahren ihre Lieferflotte fast vollständig elektrifiziert, sondern strebt bereits für kommendes Jahr einen CO2-neutralen Betrieb an – unter anderem dank Solarzellen und einem Kleinwindrad.

Weiterlesen
22.10.2020 - 10:03

Volvo XC60 Recharge T6: Der, der am Kabel hängt

Der XC60 ist das beliebteste Modell von Volvo, die Schweden bieten das Fahrzeug in gleich drei Plug-in-Hybrid-Versionen an. Wir haben das einfachste PHEV-Modell, den XC60 Recharge T6 AWD, getestet. Dabei gab es Licht und Schatten, was die Möglichkeiten des Plug-in-Hybridantriebs angeht: Vor allem wegen seiner Ladeleistung ist er nicht für jeden Einsatz geeignet.

Weiterlesen
15.10.2020 - 09:39

Jesteburg: Ambulantes Pflegepersonal fährt im Tesla vor

Der AHD-Pflegedienst Ole Bernatzki hat vor wenigen Wochen sieben Tesla Model 3 und zwei Volkswagen ID.3 eingeflottet. Die neuen Stromer gesellen sich zum 120 Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark des norddeutschen Pflegediensts, in den die Firma bereits vor sieben Jahren erste E-Autos integriert hat.

Weiterlesen
14.10.2020 - 16:01

Rolling Chassis von Benteler und Bosch: Die fahrende Werbe-Plattform

Mit dem gemeinsam entwickelten Rolling Chassis wollen die beiden Zulieferer Bosch und Benteler nicht selbst in die Autoproduktion einsteigen, wohl aber ihre Kompetenzen erweitern. Mögliche Kunden sollen aus verschiedensten Modulen wählen können – bis hin zu einer nahezu kompletten Plattform. Eine erste Mitfahrt zeigt, welches Potenzial die Entwicklung bietet.

Weiterlesen
08.10.2020 - 11:11

Auf Borkum stromert die Polizei zur Einsatzstelle

Die Polizei auf der Insel Borkum ist bis auf wenige Ausnahmen nur noch elektrisch unterwegs. Wir haben mit Hendrik Große Hokamp, Leiter Mobilität der Polizeidirektion Osnabrück, darüber gesprochen, wie „polizeitauglich” Elektroautos heute schon sind – und natürlich, wie sich der Alltag der Beamten auf der Nordseeinsel jetzt darstellt.

Weiterlesen
01.10.2020 - 11:09

Tropos Able XT: China-Nutzfahrzeug aus Herne im Test

Mit dem Able bietet Tropos Motors Europe ein leichtes E-Nutzfahrzeug an. Mit verschiedenen Aufbauten soll der Able ein breites Einsatzspektrum abdecken. Bei einer Testfahrt konnten wir einen Einblick in die Möglichkeiten erhalten, die ein solches Fahrzeug etwa in der Logistik oder bei Stadtwerken bietet – aber auch die Grenzen.

Weiterlesen
28.09.2020 - 00:01

PHEV: Realer Verbrauch zwei bis vier Mal höher als in Testzyklen

Der reale Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß von Plug-in-Hybriden – und damit verbunden ihre Umwelteffekte – werden immer wieder kritisiert. Oft aber nur anhand exemplarischer Messungen einzelner Modelle, wie kürzlich von der Deutschen Umwelthilfe. Das Fraunhofer ISI und das ICCT haben nun eine Auswertung über 100.000 PHEV weltweit erstellt – mit klaren Ergebnissen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/14/der-peugeot-e-2008-aussen-rockig-innen-smooth/
14.01.2021 10:12