04.04.2018

Bereichsleiter (m/w) Internationale Kooperation – NOW GmbH

Wir über uns

Die NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) ist eine bundeseigene Gesellschaft. Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur sind wir damit für die Koordinierung und Umsetzung folgender Programme verantwortlich: Nationales Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, Batterie-elektrische Mobilität, Infrastruktur für die Elektromobilität sowie die Umsetzung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie des Bundes.

Darüber hinaus ist die NOW vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit mit der Koordination und Umsetzung des Programms „Operative Umsetzung von internationalen Projekten zur klimafreundlichen Nutzung von Wasserstoff- und Brennstoffzellen-technologien“ beauftragt.

Im Umfeld von Energiewende und Klimaschutz, an der Schnittstelle zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft – national sowie international – setzen wir uns für hocheffiziente, innovative Systeme mit alternativen Kraftstoffen in Verkehr und Energieversorgung ein.

An unserem Standort Berlin suchen wir zum 01.06.2018 eine/n

Bereichsleiter/In Internationale Kooperation

Ihre Aufgaben

Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Leitung des Bereichs und die Führung des Teams, das die programmrelevanten Themen der NOW GmbH im internationalen Kontext betreut. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen insbesondere die:

  • Inhaltliche und strategische Verantwortung für die Gestaltung des Bereichs „Internationale Kooperation“
  • Koordination, Ausbau und Pflege internationaler Kooperationen in Europa, Asien, Nordamerika sowie in Schwellen- und Entwicklungsländern
  • Projektbewertung und -betreuung im Rahmen internationaler Kooperationen
  • Begleitung und Abstimmung der Maßnahmen zur Umsetzung relevanter europäischer Richtlinien
  • Gestaltung der Mitwirkung Deutschlands in allen relevanten Gremien
  • Leitung des Programms „Operative Umsetzung von internationalen Projekten zur klimafreundlichen Nutzung von Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien“

Unsere Anforderungen

  • Hochschulabschluss (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Politikwissenschaften oder vergleichbar mit hohem technischen Verständnis) oder eine vergleichbare, durch Praxis erworbene und nachgewiesene Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Industrie-, Dienstleistungsunternehmen, einem Industrieverband oder einer wissenschaftlichen Einrichtung
  • Erfahrung im Kontext von Entwicklungszusammenarbeit, vorrangig im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie und Elektromobilität
  • Großes Interesse an energierelevanten Themen
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten sowie sehr gute Umgangsformen
  • Führungsstärke, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint)

Weitere Informationen:

Die Stelle soll zum 01.06.2018 besetzt werden und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Der/Die Bereichsleiter/In berichtet unmittelbar an die Geschäftsführung. Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund in der Entgeltgruppe 14. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Betreff „BL Internationale Kooperation“ an: bewerbung@now-gmbh.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/jobs/bereichsleiter-m-w-internationale-kooperation-now-gmbh/
04.04.2018 14:57