14.05.2018

Experte (m/w) Business Development Elektromobilität – Volkswagen Financial Services

Der Volkswagen Konzern baut das Auto. Damit es auch auf die Straße kommt, regeln wir die Finanzen und bieten innovative Produkte und Services an. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität. Bewegen Sie etwas mit uns – vorausgesetzt Sie haben den Drive als:

Experte (m/w) Business Development Elektromobilität für den Bereich Business Development Charge&Fuel, Rental, Carsharing

Mobility Unit – eine Einheit, sieben Marken und ganz viel Power direkt am Kunden. Mobilitätsdienstleistungen entwickeln sich derzeit häufig in einer Welt großer Erwartungen. Die Mobility Unit bündelt sieben Gesellschaften und übernimmt eine koordinierende und steuernde Funktion für die im Verbund organisierten Dienstleistungen. Smart Parking, Charging, Fueling, Rental, Carsharing und vieles mehr verantworten und entwickeln die Gesellschaften. Zusätzlich sollen diese das Tempo der sich schnell verändernden digitalen Möglichkeiten aufnehmen. Unser Ansatz: Die heute schon auf der Hand liegenden Kundenbedürfnisse erfüllen und Ideen für die nahe Zukunft in Produkte verwandeln.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die Strategie Elektromobilität (national/international) und deren Weiterentwicklung, sowie die wirtschaftliche Betrachtung und stimmen sich mit den verantwortlichen Bereichen ab.
  • Sie koordinieren die Umsetzung sowie das Nachhalten der strategischen Ausrichtung
  • Sie initiieren, leiten, konzeptionieren und planen Pilotprojekte für das Handlungsfeld Elektromobilität und setzen diese um.
  • Sie analysieren produktrelevante fachliche Anforderungen für das Handlungsfeld Elektromobilität und entscheiden über prozessuale und technische Umsetzungen mit Handels-, Marken- und/oder Kundenbezug.
  • Sie verantworten die fachliche Führung und Anleitung von internen und externen Experten als definierte Projektmitarbeiter bei Projektumsetzungen.
  • Sie vertreten die Interessen der Mobility Unit in entsprechenden Gremien. Sie beraten interne Bereiche zum Geschäftsfeld Elektromobilität
  • Sie übernehmen Projektleitungen und Sonderaufgaben

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Fach-/Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Bank-, Versicherungs- oder Industriekaufmann/-kauffrau mit adäquater betriebswirtschaftlicher Weiterbildung (z.B. Bankfachwirt/-in oder Leasingfachwirt/-in)
  • Überdurchschnittliche Kenntnisse über das Elektromobilitätsgeschäft mit Schwerpunkt Ladeinfrastruktur
  • Mehrjährige Erfahrung im Geschäftsfeld Elektromobilität
  • Technisches Verständnis über Elektromobilität und Ladeinfrastruktur sind Voraussetzung insbesondere sehr gutes Verständnis Zusammenhänge IT- und Prozessanforderungen öffentliche Ladeinfrastruktur bzgl. etablierter Protokolle, Roamingplattformen und Schnittstellen
  • Kenntnis zu Ladelösungen (etwa Ladesäulen, Wallboxen, Steckertypen) im privaten, halb-öffentlichen und öffentlichen Raum, Grundlagen Fahrzeugtechnik BEV und PHEV, insb. Besonderheiten Ladetechnik
  • Mehrjährige Erfahrung als Projektleitung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Verbindung mit ausgeprägtem Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative, Kreativität, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
  • Teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgebildetes unternehmerisches Denken und analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Reisebereitschaft

Wir sind der Finanzdienstleister mit PS – und drücken für unsere Mitarbeiter auf’s Tempo, damit sich ihr Einsatz rechnet. Was unter dem Strich rauskommt: ein marktgerechtes Gehalt und attraktive Zusatzleistungen. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung, haben eine der größten betrieblichen Kinderbetreuungen Deutschlands, bieten Sport- und Fitnesskurse und tun etwas für das kulturelle, gesellschaftliche und soziale Leben rund um unsere Standorte.

Das Einzige, das uns noch fehlt, ist Ihre Bewerbung!
Bewerben Sie sich hier und starten Sie mit uns durch. Referenznummer: FS-E-291/2018

Ihr/e Ansprechpartner/-in:
Frau Yvonne Mathiebe

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/jobs/fachreferent-m-w-business-development-elektromobilitaet/
14.05.2018 12:43