07.06.2017

Produktmanager eMobility Services (m/w) – DKV Mobility Services

Der DKV Euro Service ist mit einem Umsatz von 6,3 Milliarden Euro (2016) die bekannteste und erfolgreichste Gesellschaft innerhalb der DKV MOBILITY SERVICES Group, die europaweit über 900 Mitarbeiter beschäftigt. Seit rund 80 Jahren gehört der DKV zu den führenden Dienstleistern für das Logistik- und Transportgewerbe und ist heute europäischer Marktführer im Bereich der Tank- und Servicekarten.

Unsere Mitarbeiter sind unsere größte Stärke. Ihre Zufriedenheit liegt uns deshalb besonders am Herzen. Flexible Arbeitszeiten und eine leistungsorientierte Vergütung sind dafür wichtige Voraussetzungen. In unserem internationalen Team bieten sich vielfältige Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Nutzen Sie die Gelegenheit, ein neues, spannendes Aufgabengebiet zu entdecken. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit am eMobility Produktportfolio über den ganzen Produktlebenszyklus und operative Betreuung von Produkten in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen im Lieferantenmanagement und der Vertriebsorganisation
  • Markt – und Wettbewerbsbeobachtung und –analyse z.B. zum Thema Ladeinfrastruktur, Vehicle-to-Grid (V2G) und Energiemarkt-Produkte
  • Projektleitung bzw. Teilprojektleitung bei Planung, Erweiterung und Organisation neuer und bestehender Produkte rund um den Wachstumsmarkt eMobility in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Energiemarkt
  • Kontinuierliche Analyse und Verbesserung der automatisierten Prozesse in Abstimmung mit externen Partnern und Servicedienstleistern
  • Erstellung von Ertrags-, Umsatz- und Absatz-analysen für alle Energiemarkt-Produkte
  • Entwicklung von Pricing- und Kundenkonditionsmodellen in Abstimmung mit dem Vertrieb und Lieferantenmanagement
  • Mitarbeit im Rahmen der Budgetierungsprozesse im Bereich eMobility
  • Konzeption und Umsetzung der internen und externen Kommunikation zum Produktportfolio in Abstimmung mit dem Bereich Marketing
  • Schulungen der Vertriebsmitarbeiter über die jeweiligen Produkte
  • Reklamationsbearbeitung in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung oder der Vertriebsorganisation

Ihr Profil

  • Studium (Wirtschaftswissenschaft, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieur) oder Fachausbildung mit mind. 5 Jahre Praxiserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Projekterfahrung
  • Hohe Affinität und Begeisterung für das Thema „eMobility“
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Selbständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Konzeptions- und Problemlösungsfähigkeit
  • Empathie, sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Sabine Kalthoff unter +49 2102 5517 213 jederzeit gerne zur Verfügung. DKV MOBILITY SERVICES BUSINESS CENTER GmbH + Co. KG, Human Resources, Sabine Kalthoff, Balcke-Dürr-Allee 3, 40882 Ratingen, +49 2102 5517 213.

Bewerben Sie sich unter: www.dkv-euroservice.com