Schlagwort: Antriebe

05.05.2021 - 11:15

Ballard und Linamar entwickeln BZ-Antriebe für LCV

Ballard Power Systems und der kanadische Automobilzulieferer Linamar Corporation haben sich auf eine strategische Allianz für die Entwicklung und den Verkauf von Brennstoffzellenantrieben und -komponenten für leichte Nutzfahrzeuge bis zu fünf Tonnen Gewicht verständigt – in Nordamerika und Europa.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

03.05.2021 - 15:13

Infineon: Neues SiC-Leistungsmodul für 800-Volt-Stromer

Infineon Technologies bringt ein neues Leistungsmodul mit CoolSiC MOSFET-Technologie für Automotive-Anwendungen auf den Markt. Die Nutzung von Siliziumkarbid statt Silizium soll dabei zu einem höheren Wirkungsgrad in Umrichtern in E-Fahrzeugen sorgen. Zum Einsatz kommt die Technologie unter anderem im Hyundai Ioniq 5.

Weiterlesen
30.04.2021 - 14:52

Horiba weitet Prüfungslösungen auf E-Fahrzeuge aus

Der japanische Entwicklungsdienstleister Horiba erweitert sein Angebot um Prüfungslösungen für elektrifizierte Fahrzeuge. Das eMobility-Leistungsspektrum soll für die gesamte Bandbreite an Fahrzeugtypen verfügbar sein – von Pkw über schwere Nutzfahrzeuge bis hin zu Maschinen und Geräten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.04.2021 - 11:39

Tesla plant wohl Recycling-Anlage in Shanghai

Tesla plant laut einem Medienbericht, seine Gigafactory Shanghai um Recyclinganlagen für E-Auto-Komponenten zu erweitern. Dabei soll es nicht nur um Batterien, sondern auch E-Motoren und weitere wichtige Bauteile gehen.

Weiterlesen
27.04.2021 - 09:46

Daimler Truck AG gründet neues Technik-Geschäftsfeld

In Vorbereitung auf die Aufspaltung der Daimler AG hat die Lkw-Sparte eine neue Organisations-Struktur verkündet. Mit Wirkung zum 1. Juli werden alle wesentlichen Technologie- und Antriebsstrang-Aktivitäten in einem neuen Geschäftsfeld gebündelt, der Truck Technology Group (TT).

Weiterlesen
22.04.2021 - 13:58

CAR-Studie: Bis 2030 kaum Jobverluste in Autobranche

Die Verschärfung der CO2-Vorgaben der EU und der Wandel zur Elektromobilität sind laut einer neuen Untersuchung des Duisburger CAR-Forschungsinstituts von Ferdinand Dudenhöffer anders als oft prognostiziert kein Jobkiller für die Automobilindustrie. Gesamtwirtschaftlich soll es 2030 sogar mehr Stellen geben.

Weiterlesen
22.04.2021 - 10:56

Mahle eröffnet Entwicklungszentrum in China

Automobilzulieferer Mahle hat ein Elektronik- und Mechatronik-Entwicklungszentrum im chinesischen Changshu in Betrieb genommen. Vor Ort wird unter anderem an elektrischen Antriebssträngen, Ladelösungen sowie Thermomanagement-Anwendungen für alternative Antriebe gearbeitet.

Weiterlesen
19.04.2021 - 13:49

Schaeffler kooperiert mit Chinas BZ-Spezialist Refire

Schaeffler hat auf der Auto Shanghai eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire unterzeichnet, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo strebt an, die Entwicklung von BZ-Komponenten wie Bipolarplatten oder Thermomanagementsystemen zu forcieren.

Weiterlesen
06.04.2021 - 13:48

ZeroAvia: Neues Kapital für größere H2-Flugzeugantriebe

Die auf E-Flugzeugantriebe spezialisierte Firma ZeroAvia hat in einer neuen Finanzierungsrunde 24,3 Millionen US-Dollar (rund 20,6 Millionen Euro) eingesammelt – und will damit die Entwicklung größerer Wasserstoff-Antriebe für Flugzeuge mit mehr als 50 Sitzen beschleunigen.

Weiterlesen
31.03.2021 - 14:21

Mahle eröffnet Wasserstoff-Prüfzentrum in Stuttgart

Mahle hat am Standort Stuttgart auf 1.400 Quadratmetern Fläche ein neues Prüfzentrum für Wasserstoff-Anwendungen in Betrieb genommen. Der Automobilzulieferer hat zwei Millionen Euro in die neue Anlage investiert. Ein weiterer Ausbau ist bereits geplant.

Weiterlesen
25.03.2021 - 14:11

Ford rüstet Motorenwerk Valencia auf Hybridantriebe um

Ford investiert in die Elektrifizierung seines spanischen Standortes Valencia. Das dortige Motorenwerk wird ab Ende 2022 Hybridantriebe für den Kuga Plug-in Hybrid (PHEV) und die Vollhybrid-Varianten der Baureihen Kuga, S-Max und Galaxy bauen. Zudem fließen weitere 5,2 Millionen Euro in den Ausbau der Batteriemontage-Kapazität in Valencia.

Weiterlesen
25.03.2021 - 11:02

Mahle Powertrain schafft neue eMobility-Prüfkapazitäten

Der in Großbritannien ansässige Entwicklungsdienstleister Mahle Powertrain (MPT) investiert insgesamt 12 Millionen Euro in den Aufbau fünf neuer Test- und Entwicklungseinrichtungen. MPT ist eine Tochter des Stuttgarter Zulieferers Mahle und betreibt auch in Stuttgart einen Prüfstand für E-Antriebe.

Weiterlesen
23.03.2021 - 13:15

Foxconn setzt bei MIH-Plattform auf E-Antriebe von Nidec

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn hat sich über seinen Automotive-Ableger Foxtron mit dem japanischen Elektromotoren-Hersteller Nidec zusammengeschlossen. Ziel des Duos ist die Entwicklung von Elektroantrieben für die von Foxconn im Herbst 2020 vorgestellte E-Auto-Plattform MIH.

Weiterlesen
19.03.2021 - 13:07

Torqeedo stellt neuen E-Außenborder vor

Das auf elektrische Bootsantriebe spezialisierte Unternehmen Torqeedo hat sein Sortiment um einen leichteren und kostengünstigeren Elektro-Außenborder namens Travel 603 erweitert. Der Antrieb soll sich unter anderem als Hilfsantrieb für kleinere Segelboote oder Angelboote eignen.

Weiterlesen
15.03.2021 - 14:00

Magna: E-Antriebsmodul für Pickups und leichte Nfz

Nachdem Magna vor einigen Tagen bereits einen BEV- und PHEV-Antrieb für Pkw vorgestellt hatte, hat der Automobilzulieferer nun mit der Motor-Getriebe-Einheit eBeam eine Technologie zur Elektrifizierung von Pickups und leichten Nutzfahrzeugen vorgestellt.

Weiterlesen
10.03.2021 - 12:54

Brusa und STARD entwickeln E-Antrieb für Motorsport

Brusa Elektronik, der Schweizer Spezialist für EV-Antriebsstrang- und Leistungselektronik, und der österreichische EV-Motorsport-Spezialist STARD haben eine Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung und Vermarktung von E-Antrieben für den Motorsport unterzeichnet.

Weiterlesen
09.03.2021 - 11:59

ZF plant Serienstart von 800-Volt-Komponenten

Der Automobilzulieferer ZF geht mit 800-Volt-Technologie für E-Fahrzeuge in Serie und bereitet entsprechende Serienanläufe in China und Europa vor. Die ZF-Komponenten sollen noch in diesem Jahr „in mehreren Fahrzeugen gehobener Segmente“ auf den Markt kommen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/06/ford-will-mit-partnern-nachhaltige-e-motoren-in-nrw-entwickeln/
06.05.2021 14:48