Schlagwort: Batteriefabrik

05.03.2021 - 09:44

Spanien: Öffentlich-private Batteriefabrik nahe Barcelona

Der spanische Staat will im Rahmen eines öffentlich-privaten Konsortiums mit der Volkswagen-Marke Seat und dem Energieunternehmen Iberdrola eine Batteriezellenfabrik für Elektroautos bauen. Das bestätigten VW-Chef Herbert Diess und Spaniens König Felipe bei einer Veranstaltung.

Weiterlesen
05.03.2021 - 09:43

GM plant zweite Batteriezellfabrik in den USA

General Motors plant den Bau eines zweiten Werks in den USA zur Herstellung von Batteriezellen für Elektrofahrzeuge im Rahmen seines Joint Ventures mit LG. In Reaktion auf einen Medienbericht, wonach GM kurz vor einer Entscheidung stehe, hat der Autobauer die Pläne selbst bestätigt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


CALB content ad

22.02.2021 - 10:35

SVOLT plant zwei neue China-Werke

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT erweitert seine Produktionskapazitäten in China. Geplant sind neue Fabriken in Huzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang sowie in Suining in der Provinz Sichuan, mit Jahreskapazitäten von jeweils 20 GWh.

Weiterlesen
19.02.2021 - 11:42

Feststoffakkus: QuantumScape errichtet Pilotanlage

Der Feststoffbatterie-Spezialist und Volkswagen-Partner QuantumScape hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen angekündigt, eine Pilotanlage im kalifornischen San José zu errichten. In der QS-0 genannten Anlage sollen über 100.000 Proben der Feststoff-Zellen pro Jahr hergestellt werden können.

Weiterlesen
16.02.2021 - 11:45

Wird Nissans Barcelona-Werk eine Batteriefabrik?

Das Autowerk von Nissan in Barcelona, dessen Schließung der Autobauer im vergangenen Jahr angekündigt hatte, könnte laut einem Medienbericht in eine Batterieproduktionsstätte für Elektroautos umgewandelt werden, um Tausende von Arbeitsplätzen zu erhalten. Es soll bereits prominente Interessenten geben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EA Elektro Automatik

16.02.2021 - 10:47

Italvolt will 45-GWh-Zellproduktion in Italien aufbauen

Das neu gegründete Unternehmen Italvolt will die erste „Gigafabrik“ für E-Auto-Batteriezellen in Italien bauen. Angekündigt wird eine anfängliche Kapazität von 45 GWh, die später auf 70 GWh erweitert werden könnte. Einige Punkte – etwa der geplante Produktionsstart – sind aber noch nicht bekannt.

Weiterlesen
04.02.2021 - 13:00

CATL plant weitere Batteriezellfabrik in China

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL plant in der Stadt Zhaoqing ein weiteres Werk für seine Batteriezellen. Die Anlage mit anfänglich 25 GWh Kapazität war in der kürzlich veröffentlichten Investitionsplanung noch nicht enthalten.

Weiterlesen
28.01.2021 - 14:42

Sila Nano will frisches Kapital in 100-GWh-Fabrik stecken

Der kalifornische Batteriematerial-Spezialist Sila Nanotechnologies hat in einer neuen Finanzierungsrunde 590 Millionen US-Dollar (knapp 488 Millionen Euro) eingenommen und plant den Bau einer 100-GWh-Anlage in Nordamerika für die Produktion seines Silizium-dominierten Anodenmaterials.

Weiterlesen
25.01.2021 - 12:09

Chinesischer Batteriehersteller CALB plant Expansion – auch nach Europa

Mit CALB (kurz für China Aviation Lithium Battery Technology) strebt ein weiterer Batteriehersteller aus China nach Europa. Das staatliche Unternehmen gibt an, Lithium-Ionen-Batterien mit NCM- sowie LFP-Chemie herzustellen – und zwar in einer Größenordnung von 100 GWh pro Jahr. In Europa ist der Bau einer eigenen Batteriefabrik geplant.

Weiterlesen
18.01.2021 - 13:58

Britishvolt kooperiert für UK-Zellfertigung mit Siemens

Britishvolt holt sich für seine geplante Batteriezellenfabrik in Großbritannien Unterstützung von Siemens. Durch die Kooperation erhält Britishvolt Zugriff auf Automatisierungs- und Elektrifizierungslösungen sowie auf Technologie, die es ermöglicht, Produktionsprozesse bereits vor Abschluss der Bauarbeiten zu simulieren.

Weiterlesen
08.01.2021 - 11:31

CATL will offenbar weitere 130 GWh in China aufbauen

Der Batteriezellen-Hersteller CATL hat angekündigt, 39 Milliarden Yuan (rund 5 Milliarden Euro) in die Erweiterung seiner Produktionskapazitäten in China zu investieren. Damit sollen in drei Werken die Produktionskapazitäten um 130 GWh ausgebaut werden.

Weiterlesen
04.01.2021 - 10:57

Freyr unterzeichnet Lizenzdeal mit 24M Technologies

Das norwegische Unternehmen Freyr, das den Bau einer großen Batteriezellfabrik im norwegischen Rana plant, hat eine Lizenzvereinbarung mit dem Zellspezialisten 24M Technologies geschlossen. Das US-amerikanische Spin-off ist für die Entwicklung seiner sogenannten Semi-Solid-Technologie bekannt.

Weiterlesen
29.12.2020 - 13:10

Norwegen: Morrow Batteries baut 32-GWh-Fabrik in Arendal

Der Standort für die geplante 32-GWh-Batteriezellenfabrik des norwegischen Unternehmens Morrow Batteries für Elektrofahrzeuge steht fest: Sie soll im Eyde Energipark in Arendal in der südnorwegischen Region Agder entstehen. Der Baubeginn ist für 2023 geplant.

Weiterlesen
22.12.2020 - 12:47

China: BYD baut Batteriewerk mit 20 GWh in Bengbu

BYD plant eine neue Fabrik für Elektrofahrzeug-Batterien mit einer jährlichen Produktionskapazität von 20 GWh in der Stadt Bengbu in der ostchinesischen Provinz Anhui. Die Gesamtinvestition für die Produktionsstätte soll sich auf sechs Milliarden Yuan, umgerechnet rund 750 Millionen Euro, belaufen.

Weiterlesen
17.12.2020 - 11:54

CATL plant offenbar Batteriefabrik in Indonesien

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL will fünf Milliarden US-Dollar in eine Batteriefabrik in Indonesien investieren. Nach Angaben der dortigen Regierung wird zudem Tesla nächsten Monat eine Delegation entsenden, um mögliche Investitionen in eine Lieferkette für seine E-Fahrzeuge zu erörtern.

Weiterlesen
23.11.2020 - 11:31

SKI baut Akku-Separatoren in neuer Fabrik in China

SK IE Technology, ein Tochterunternehmen von SK Innovation, hat eine neue Fabrik für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren im chinesischen Changzhou in Betrieb genommen. Für den Konzern handelt es sich um das erste Separatoren-Werk außerhalb Koreas.

Weiterlesen
18.11.2020 - 11:33

Panasonic prüft Investitionen in europäische Batterie-Projekte

Panasonic plant in Norwegen eine strategische Kooperation mit dem Energieunternehmen Equinor und dem Industriekonzern Norsk Hydro, um die Möglichkeiten für den Aufbau eines „nachhaltigen und kostengünstigen europäischen Batteriegeschäfts“ unter anderem für E-Fahrzeuge auszuloten.

Weiterlesen
17.11.2020 - 14:25

SVOLT baut 24-GWh-Batteriefabrik im Saarland

Der chinesische Batteriezellhersteller SVOLT wird seine europäische Batteriezellfabrik im Saarland errichten. In Überherrn soll die Zellfabrik selbst entstehen, in Heusweiler eine Montage von Modulen und Packs. Die Zellproduktion soll Ende 2023 starten.

Weiterlesen
09.10.2020 - 15:06

InoBat stellt erste „intelligente“ Batteriezelle vor

Das slowakische Unternehmen InoBat Auto hat die nach eigenen Angaben weltweit erste „intelligente“ Batteriezelle für Elektrofahrzeuge vorgestellt. Das Ergebnis klingt nach einer eierlegenden Wollmilchsau: Die Zellen sollen schneller und effizienter hergestellt werden können und zugleich höhere Reichweiten ermöglichen.

Weiterlesen
01.09.2020 - 13:44

BYD startet Fertigung von LiFePO4-Batterien in Brasilien

BYD hat den Betrieb einer Lithium-Eisenphosphat-Batteriefabrik in Brasilien gestartet. In der neuen Produktionsstätte in Manaus, der Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas, können jährlich 18.000 LiFePO4-Batteriemodule für Elektrobusse gefertigt werden.

Weiterlesen
12.08.2020 - 09:41

Porsche plant Batteriezellfabrik mit Customcells in Tübingen

Porsche und die Fraunhofer-Ausgründung Customcells wollen in Tübingen eine Batteriezellfabrik bauen. Dabei geht es weniger um Masse als um Klasse: Produziert werden Hochleistungszellen für Sportwagen. Noch soll aber die EU-Freigabe fehlen, die eine staatliche Förderung ermöglichen würde.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/03/05/spanien-oeffentlich-private-batteriefabrik-nahe-barcelona/
05.03.2021 09:20