Schlagwort: Batteriefabrik

26.03.2020 - 11:40

Audi: Eigene Batterie-Montage in Ingolstadt

Audi plant ein Montagewerk für Elektroauto-Batteriepakete nahe seines Werks in Ingolstadt. Die Zellen dafür sollen laut einem koreanischen Medienbericht weiterhin von LG Chem kommen. Für den Ausbau des Werks in Polen zur nach eigenen Angaben größten Batteriezellfabrik der Welt haben die Koreaner zudem ein Darlehen der EIB erhalten.

Weiterlesen
27.02.2020 - 13:14

CATL plant neues Werk in China

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL plant eine weitere Produktionsstätte in China. Bis zu 10 Milliarden Yuan (umgerechnet rund 1,3 Milliarden Euro) werden in ein neues Werk in Ningde investiert, welches innerhalb von zwei Jahren fertiggestellt sein soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes - Charge Up with Trust!

11.02.2020 - 11:27

Akasol bestellt neue Batterie-Produktionsanlagen bei Manz

Der Batteriesysteme-Hersteller Akasol hat den Maschinenbauer Manz mit der Lieferung von Produktionsanlagen für den neuen Standort in Darmstadt beauftragt. Die Bestellung umfasst mehrere Optionen – unter anderem für den US-Standort – und kann sich auf einen zweistelligen Millionen-Betrag summieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

04.02.2020 - 17:00

These des Monats: Gigafactory treibt deutsche Hersteller an

Tesla ist 2019 mit dem Rekordabsatz von 367.000 Pkw zum weltgrößten Elektroautobauer aufgestiegen und hat damit die deutschen Hersteller deklassiert. Wird sich dieser Erfolg durch die geplante Gigafactory in Brandenburg noch verstärken? Oder spornt die Fabrik die deutsche Aufholjagd an? Das wollen wir im Rahmen der These des Monats von Ihnen wissen!

Weiterlesen
30.01.2020 - 13:17

Offizieller Start für Batteriezell-Pilotfertigung von Saft

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und Deutschlands Forschungsministerin Anja Karliczek haben den offiziellen Startschuss für eine Batteriezellen-Pilotfertigung in einer Fabrik des Herstellers Saft im südwestfranzösischen Nersac gegeben. Die Pilotanlage soll Mitte 2021 in Betrieb gehen.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:40

Indien: Batteriezellfabrik von Suzuki, Toshiba und Denso

Suzuki, Toshiba und Denso errichten Indiens erste Batteriezellfabrik für E-Fahrzeuge. Das zu diesem Zweck gegründete Joint Venture Automotive Electronics Power Pvt. Ltd (kurz: AEPPL) wird zu 50 Prozent von Suzuki, zu 40 Prozent von Toshiba und zu zehn Prozent von Denso gehalten.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:33

CATL beginnt Bau von Batteriezellen-Fabrik in Yibin

CATL hat mit dem Bau seines geplanten Batteriezellen-Werks in der Stadt Yibin in der südwestchinesischen Provinz Sichuan begonnen. Es soll in der ersten Phase, die innerhalb von 26 Monaten fertiggestellt sein soll, einen Output von 15 GWh liefern und in der zweiten Phase, die zwei Jahre später startet, eine Jahresproduktion von 30 GWh erreichen.

Weiterlesen
10.12.2019 - 12:08

SK Innovation eröffnet Batteriezellenfabrik in China

SK Innovation hat seine Batteriezellenfabrik in China eröffnet, mit deren Bau der südkoreanische Hersteller im August 2018 begonnen hatte. Zudem ist nach dem China-Model-3 mit LG-Chem-Zellen nun auch ein Auto mit Zellen von SK Innovation auf der begehrten Förderliste der chinesischen Regierung gelandet.

Weiterlesen
05.12.2019 - 16:06

General Motors gründet Batteriezellen-JV mit LG Chem

General Motors hat jetzt Pläne für die Serienproduktion von Batteriezellen für künftige Batterie-elektrische Fahrzeuge publik gemacht und damit frühere Gerüchte bestätigt. Gemeinsam mit LG Chem sollen die Zellen in Ohio gefertigt werden – und das in beachtlicher Stückzahl.

Weiterlesen
02.12.2019 - 17:13

Schwedenstudie II: Die CO2-Emissionen bei der Batterieproduktion sinken

Der CO2-Rucksack der Batterieproduktion von Elektroautos sinkt. Das ist das zentrale Ergebnis der neuesten „Schwedenstudie“, deren Vorläufer zu zweifelhafter Berühmtheit gelangt ist. Christoph M. Schwarzer hat sich die neuen Zahlen aus Skandinavien genauer angeschaut. Für Polemik gegen das Elektroauto taugen sie nicht mehr.

Weiterlesen
18.10.2019 - 13:33

CATL startet Bau seiner Batteriezellen-Fabrik bei Erfurt

Zwei Wochen, nachdem CATL den Bescheid zum vorzeitigen Baubeginn seines Batteriezellenwerks in Erfurt erhalten hat, erfolgte am Freitag der offizielle Spatenstich. Bis Anfang 2022 entsteht auf dem Gelände am Erfurter Kreuz die erste Produktionsstätte von CATL außerhalb Chinas.

Weiterlesen
17.10.2019 - 10:11

EU untersucht ungarische Subvention für Samsung SDI

Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung gegen Ungarn eingeleitet. Darin soll geprüft werden, ob Ungarns Pläne, Samsung SDI Subventionen in Höhe von 108 Millionen Euro für den Ausbau seiner Batteriezellen-Produktionsstätte im ungarischen Göd zu gewähren, mit den EU-Vorschriften für regionale staatliche Beihilfe in Einklang stehen.

Weiterlesen
04.10.2019 - 12:32

Thüringens Umweltamt genehmigt CATL-Zellfabrik

CATL hat aus den Händen von Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund den Bescheid zum vorzeitigen Baubeginn seines Batteriezellenwerks in Erfurt erhalten. Damit ist der Weg frei für den baldigen Spatenstich, der laut CATL-Europachef Matthias Zentgraf noch vor Jahresende erfolgen soll.

Weiterlesen
23.09.2019 - 11:19

Volkswagen eröffnet Pilotfertigung und baut Gigafactory

VW wird die Zellen für Batteriesysteme bald nicht mehr nur von Zulieferern einkaufen, sondern im Joint Venture mit Northvolt selbst produzieren. Vor diesem Hintergrund hat der Konzern in Salzgitter im sogenannten Center of Excellence (CoE) nun eine Pilotanlage zur Batteriezellenproduktion für Kleinserien eröffnet. Christoph M. Schwarzer war für electrive.net vor Ort.

Weiterlesen
13.05.2019 - 23:47

Volkswagen will Batteriezellen in Salzgitter produzieren

Volkswagen nimmt die Batteriezellproduktion wie erwartet selbst in die Hand: Der Aufsichtsrat hat heute grünes Licht für die Ansiedelung einer ersten Zellfabrik im niedersächsischen Salzgitter gegeben. Dabei strebt VW bekanntlich eine Partnerschaft mit dem südkoreanischen Zellhersteller SK Innovation an.

Weiterlesen
29.11.2017 - 14:19

SK Innovation bestätigt Akku-Fabrik in Ungarn

Der koreanische Akku-Spezialist SK Innovation plant offenbar den Bau einer 734 Mio Dollar teuren Fabrik für Elektroauto-Akkus in Ungarn. Der Baubeginn für das Werk in Komárom nahe der Hauptstadt Budapest könnte im Februar 2018 erfolgen. 

Weiterlesen
22.11.2017 - 15:57

TU-Ausgründung Scaba plant Akku-Werk in Dresden

Die 2015 aus der TU Dresden ausgegründete Firma Scaba will im Norden der Stadt eine Produktionsstätte für ihre Akku-Pakete aufbauen. Fünf bis zehn Millionen Euro sollen in das Batteriewerk in Dresden fließen. Für 2022 strebt Scaba bereits einen Jahresumsatz von 100 Mio Euro an. 

Weiterlesen
16.11.2017 - 14:07

Akasol eröffnet seine Batteriefabrik für E-Nutzfahrzeuge

Im Beisein des hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir hat Akasol in Langen heute eine neue Batteriesystemfabrik für elektrische Nutzfahrzeuge mit einer Kapazität von 600 MWh pro Jahr eröffnet. Dies genügt laut Akasol, um jährlich 3.000 E-Busse mit Speichersystemen auszustatten. 

Weiterlesen
15.11.2017 - 12:53

US-Player Romeo Power eröffnet Batteriefabrik

Das von ehemaligen Ingenieuren von SpaceX, Tesla, Apple, Amazon und Samsung gegründete Start-up Romeo Power hat jetzt im kalifornischen Vernon seine angekündigte Produktionsstätte für Lithium-Ionen-Batterien eröffnet. 

Weiterlesen
19.09.2017 - 12:18

Kreisel eröffnet Forschungs- und Entwicklungszentrum

Kreisel Electric eröffnet heute ein Forschungs- und Entwicklungszentrum im oberösterreichischen Rainbach im Mühlkreis. Der fast 7.000 Quadratmeter große Standort umfasst eine Prototypenwerkstatt und eine komplett automatisierte Fertigungslinie für Batteriespeicher. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/26/audi-eigene-batterie-montage-nahe-ingolstadt/
26.03.2020 11:56