Schlagwort:

18.12.2018 - 16:45

1.300 Ladepunkte für Rüsselsheim / Opel stark involviert

Die Heimatstadt von Opel wird zur „Electric City“: Die Stadt Rüsselsheim, Opel und die Hochschule RheinMain treiben den Ausbau der Ladeinfrastruktur massiv voran. Gefördert vom BMWi startet in wenigen Monaten die Installation von rund 1.300 Ladepunkten im gesamten Stadtgebiet.

Weiterlesen
16.12.2018 - 13:47

USB Bochum lässt Lkw-Kipper auf E-Antrieb umrüsten

Das für die Abfallentsorgung und die Stadtreinigung in Bochum verantwortliche Unternehmen USB Bochum rüstet einen Teil ihrer Diesel-Kipper zusammen mit der Firma Orten Electric-Trucks zu E-Nutzfahrzeugen um. Dabei helfen Fördermittel des BMVI.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Hugo Benzing

14.12.2018 - 16:48

BZ-Projekt Delfin profitiert von 7,5 Mio Euro Förderung

Die Partner des Brennstoffzellen-Projekts Delfin haben vom Verkehrsministerium einen Förderbescheid in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro erhalten. Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung eines kosten- und gewichtsreduzierten Drucktanks für die Wasserstoffmobilität.

Weiterlesen
22.11.2018 - 15:57

BMVI bewilligt 50 Mio für nächste E-Mobilitäts-Fuhre

Das BMVI hat weitere Förderbescheide in Höhe von 49,8 Mio Euro für kommunale Elektromobilitätsprojekte im Rahmen des „Sofortprogramms Saubere Luft 2017-2020“ übergeben. Damit werden insgesamt 1.829 neue E-Fahrzeuge sowie 1.150 neue Lademöglichkeiten gefördert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.11.2018 - 14:15

Förderprogramm Ladeinfrastruktur geht in Runde drei

Das Bundesverkehrsministerium hat seinen dritten Aufruf zur Förderung des Aufbaus von öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur veröffentlicht. Diesmal subventioniert die Behörde die Errichtung von bis zu 10.000 Normal- und 3.000 Schnellladepunkten. Der Fokus liegt auf Lückenschluss im Ladenetz. Auch Tesla könnte vom dritten Call profitieren. Hier sind die Details.

Weiterlesen
23.10.2018 - 08:54

Last Mile Scooter werden legal!

Die Verkehrswende kommt voran: Elektrische Kleinstfahrzeuge werden wohl ab 2019 in Deutschland endlich in einer eigenen Fahrzeugklasse geführt. Die Folgen: Der Verkehr wird bunter und auf den Radwegen wird’s enger. Wir haben beim Verkehrsministerium die Eckpunkte der neuen Regelung erfragt. Ein Überblick.

Weiterlesen
19.10.2018 - 14:14

ZUKUNFT.DE bringt 500 E-Transporter auf die letzte Meile

Ein Bundesmodellprojekt namens „ZUKUNFT.DE“ bringt jetzt in Baden-Württemberg, Hamburg und Hessen 500 E-Transporter für die innerstädtische Paketzustellung auf die Straßen. Vier große – normalerweise konkurrierende – Logistikunternehmen arbeiten dabei zusammen.

Weiterlesen
01.07.2018 - 11:26

BMVI händigt 31 Bescheide aus / 25 Mio Euro für Hamburg

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat im Rahmen des „Sofortprogramms Saubere Luft“ 31 Bescheide für kommunale E-Mobilitäts-Initiativen ausgehändigt. Die Förderung beläuft sich dabei auf eine Gesamtsumme von knapp 50 Millionen Euro. Derweil startet ein weiterer Förderaufruf.

Weiterlesen
29.06.2018 - 15:41

IONITY-Ladeparks an 80 Standorten von Tank & Rast

Ganze 80 Standorte von Tank & Rast in Deutschland werden in absehbarer Zeit mit IONITY-Ladestationen ausgestattet. Das teilten beide Kooperationspartner bei der Einweihung des ersten deutschen HPC-Ladeparks an der Autobahn-Raststätte Brohltal Ost mit.

Weiterlesen
13.06.2018 - 15:21

Lechwerke treiben Ladeinfrastruktur-Ausbau voran

Die Lechwerke (LEW) bauen die Ladeinfrastruktur für Elektroautos in den nächsten Wochen weiter aus. In Altenstadt an der Iller ging jetzt die erste LEW-Ladesäule in Betrieb, die über das „Bundesprogramm Ladeinfrastruktur“ des BMVI gefördert wird. 

Weiterlesen
29.05.2018 - 17:01

Keine weiteren induktiven E-Busse für Mannheim

Der Praxistest mit induktiv geladenen Elektrobussen in Mannheim wird nicht ausgeweitet. Seit 2015 sind auf der Linie 63 zwei E-Busse von Hess unterwegs, die über induktive Primove-Ladetechnik von Bombardier kabellos mit Strom versorgt werden. Mit Kosten und Verfügbarkeit ist der Betreiber unzufrieden.

Weiterlesen
22.05.2018 - 11:16

BMVI: Konsortium entwickelt Standorttool für Ladesäulen

Ein Konsortium aus IVV GmbH, RWTH Aachen, DLR und RLI hat den Zuschlag zur Entwicklung eines sogenannten Standorttools für die Infrastruktur alternativer Kraftstoffe erhalten. Den Auftrag hatte das Bundesverkehrsministerium über die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) ausgeschrieben.

Weiterlesen
16.05.2018 - 15:15

BMVI fördert Beschaffung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit einem neuen Aufruf die Anschaffung von BZ-Fahrzeugen und zugehöriger Betankungsinfrastruktur. Insgesamt stehen in diesem Aufruf bis zu 15 Millionen Euro für die Projektförderung zur Verfügung. Die Antragsfrist endet am 30. Juni 2018. 

Weiterlesen
10.04.2018 - 15:50

Bund schüttet 20 Mio Euro für 2.000 E-Fahrzeuge aus

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat jetzt die ersten vier Förderbescheide zur Beschaffung von knapp 2.000 Elektrofahrzeugen und der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur im Rahmen des Sofortprogramms „Saubere Luft 2017-2020“ überreicht.

Weiterlesen
22.02.2018 - 17:11

Hamburg: VW übergibt 50 e-Golf zu Sonderkonditionen

Volkswagen hat als Teil seiner Städtepartnerschaft mit Hamburg nun 50 e-Golf an Bürger, Unternehmer und Mitarbeiter von Behörden übergeben. Die Elektroautos werden den Nutzern im Rahmen des Projekts „e-Drive Hamburg“ zu Sonderkonditionen im Leasing zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
02.01.2018 - 10:21

33 neue Ladepunkte am Stuttgarter Flughafen

Der Flughafen Stuttgart stellt ab sofort 33 neue Ladepunkte für Elektroautos bereit, darunter auch sieben DC-Schnellladepunkte mit einer Ladeleistung von bis zu 150 kW. Im öffentlichen Bereich des Flughafens stehen Besuchern damit nun insgesamt 48 Ladepunkte zur Verfügung. 

Weiterlesen
20.12.2017 - 18:58

BMVI fördert Luftreinhaltepläne in 60 Städten

Das Bundesverkehrsministerium hat jetzt im Rahmen des „Sofortprogramms Saubere Luft“ 60 Förderbescheide an deutsche Kommunen überreicht. Damit sollen die Kommunen ihre Maßnahmen für bessere Luftqualität jetzt passgenau ausarbeiten können. 

Weiterlesen
18.12.2017 - 11:30

Neue H2-Tankstelle in Hirschberg bei Total eröffnet

Mit der Eröffnung einer neuen Wasserstoff-Tankstelle in Hirschberg an der Bergstraße wächst das Netz in Deutschland zum Ende des Jahres 2017 auf 43 H2-Stationen an. Die neue Anlage von Air Liquide liegt an der A5 auf dem Gelände des Total-Autohofs Hirschberg und ist die 14. öffentliche Wasserstoff-Tankstelle in Baden-Württemberg. 

Weiterlesen
15.12.2017 - 10:14

Bund unterstützt Städte mit hoher Luftbelastung

Der Bund hat sein versprochenes Programm zur Unterstützung von deutschen Städten und Kommunen mit besonders stark belasteter Luft ins Leben gerufen. Anreize gibt es für E-Fahrzeuge und den Betrieb der benötigten Ladeinfrastruktur.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/13/kaufland-will-100-schnellladestationen-bis-2019-installieren/
13.12.2017 12:00