Schlagwort: BMVI

– ANZEIGE –

10.02.2021 - 14:28

Bündnis will H2-Innovationszentrum nach Sachsen holen

Ein Bündnis aus sächsischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik hat sich beim Standortwettbewerb des BMVI für das deutsche Technologie- und Innovationszentrum Wasserstoff beworben. Kern der Bewerbung ist ein Konzept namens „HIC – Hydrogen and Mobility Innovation Center“ mit Standort in Chemnitz.

Weiterlesen
10.02.2021 - 13:27

Bundeskabinett beschließt SchnellLG

Das Bundeskabinett hat das Schnellladegesetz beschlossen, mit dem die rechtliche Grundlage für die geplante Ausschreibung zum Aufbau eines öffentlichen Schnellladenetzes mit 1.000 Standorten geschaffen wird. Im nächsten Schritt wird das Gesetz in Bundestag diskutiert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



28.01.2021 - 10:41

Bilanz: Bund fördert mehr als 30.000 Ladepunkte

Das 2017 gestartete Bundesförderprogramm Ladeinfrastruktur wurde planmäßig abgeschlossen. Die Bilanz: 30.883 Ladepunkte wurden bewilligt, davon 9.849 Ladepunkte mit einer Leistung von mehr als 22 kW. Der Großteil der Ladepunkte muss aber noch gebaut werden.

Weiterlesen
26.01.2021 - 12:35

Verkehrsministerium fördert E-Nfz-Entwicklung

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) fördert drei Forschungsprojekte mit insgesamt 24,4 Millionen Euro. In den Projekten sollen sowohl Batterie-elektrische Nutzfahrzeuge als auch Brennstoffzellen-Antriebe entwickelt werden.

Weiterlesen
25.01.2021 - 19:54

Kritik am SchnellLG: Hat der Markt tatsächlich versagt?

Der Referentenentwurf des Schnellladegesetzes hält die Lade-Branche seit Wochen auf Trab. Inzwischen wird die öffentlich geäußerte Kritik der Ladepunktbetreiber lauter. Sie fürchten nicht nur Folgen für ihre bestehenden Ladestationen, sondern auch den weiteren Ausbau außerhalb der „Bundes-Ladeparks“. Aber nicht alle Unternehmen teilen die Kritik.

Weiterlesen
22.01.2021 - 12:56

Entsorgung Herne beschafft 15 BZ-Nutzfahrzeuge

Das kommunale Abfallunternehmen Entsorgung Herne investiert 14,7 Millionen Euro in die Anschaffung von 13 Abfallsammelfahrzeugen und zwei Kehrmaschinen mit BZ-Antrieb. Mit dem Geld sollen auch Werkstatt und Depotgaragen auf dem betriebseigenen Gelände umgerüstet werden.

Weiterlesen
22.01.2021 - 10:38

DLR kreiert BZ-Antrieb mit 1,5 Megawatt für Flugzeuge

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt im Projekt BALIS einen Brennstoffzellen-Antriebsstrang für Flugzeuge mit einer Leistung von rund 1,5 MW. Damit ließe sich ein Regionalflugzeug mit 40 bis 60 Sitzen und einer Reichweite von 1.000 Kilometern realisieren.

Weiterlesen
15.01.2021 - 09:38

Unternehmen können Interesse an Wasserstoff-IPCEI anmelden

Ab sofort können deutsche Unternehmen ihr Interesse an der Teilnahme an dem Wasserstoff-IPCEI bekunden und Projektskizzen bis zum 19. Februar 2021 einreichen. Im Rahmen des IPCEI soll auf europäischer Ebene eine ähnliche Förderung aufgebaut werden wie für die Batteriezellfertigung und Mikroelektronik.

Weiterlesen
13.01.2021 - 15:37

Förderaufruf für F&E-Projekte im E-Mobilitätsbereich

Im Rahmen der BMVI-Förderrichtlinie Elektromobilität sind Interessierte aufgerufen, bis zum 15. Februar Projektskizzen für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben einzureichen, die den Markthochlauf von E-Fahrzeugen und innovative Konzepte für klimafreundliche Mobilität unterstützen.

Weiterlesen
12.01.2021 - 15:13

SMO-Projekt: Fahrerlose E-Shuttles pendeln in Oberfranken

Ein vom BMVI gefördertes Forschungsprojekt namens Shuttle-Modellregion Oberfranken (SMO) will den Betrieb von sechs fahrerlosen E-Shuttles im öffentlichen Straßenraum erproben. Seit Kurzem ist das Sextett in diesem Kontext in den oberfränkischen Gemeinden Kronach, Hof und Rehau unterwegs.

Weiterlesen
09.01.2021 - 12:06

Schnellladegesetz: Die heikle Gratwanderung des BMVI

Mit 1.000 DC-Ladeparks will der Bund das Elektroauto endgültig massentauglich machen und auch die letzten Zweifel in Sachen Lade-Verfügbarkeit und Reichweitenangst nehmen. In Berlin wird inzwischen über den zugehörigen Entwurf des sogenannten Schnellladegesetzes diskutiert. Damit soll der Rechtsrahmen für die Ausschreibungen abgesteckt werden – doch es bleiben Fragen offen.

Weiterlesen
14.12.2020 - 12:44

Neue Generation der Hy4 darf in Stuttgart abheben

Am Flughafen Stuttgart ist jetzt die neueste Generation des weltweit ersten viersitzigen Brennstoffzellen-Flugzeugs Hy4 vorgestellt worden. Erst kürzlich hat die aktuellste Antriebsgeneration der Hy4 die Testflugerlaubnis erhalten, womit das Modell nun am Stuttgarter Airport abheben kann.

Weiterlesen
24.11.2020 - 10:55

BMVI: Ausschreibung für 1.000 DC-Ladeparks erst 2021

Das BMVI hat bekannt gegeben, dass die Ausschreibung der 1.000 geplanten Schnelllade-Standorte nicht mehr wie angestrebt dieses Jahr erfolgen wird, sondern 2021. Ziel ist bekanntlich der Aufbau eines öffentlichen Netzes mit Ladeleistungen ab 150 kW, das bis Ende 2023 fertiggestellt sein soll.

Weiterlesen
12.11.2020 - 12:17

BMVI kündigt Kaufprämie für E-Nutzfahrzeuge an

Das Bundesverkehrsministerium hat im Rahmen des Nutzfahrzeuggipfels ein Gesamtkonzept klimafreundliche Nutzfahrzeuge vorgestellt und sich mit Unternehmen und Verbänden auf eine gemeinsame Umsetzung verständigt. Dabei soll es auch Kaufprämien geben, aber auch neue Vorschriften für die Lkw-Maut.

Weiterlesen
04.11.2020 - 13:52

Umweltbonus: BMWi hebt Kumulierungsverbot zum 16. November auf

Wie das Bundeswirtschaftsministerium nun offiziell mitteilt, wird am 16. November 2020 die novellierte Richtlinie für den Umweltbonus in Kraft treten. Von da an kann der Umweltbonus wieder mit anderen Förderungen kombiniert werden. Damit fällt das erst im Juli eingeführte Kumulierungsverbot.

Weiterlesen
06.10.2020 - 13:04

Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur nimmt Betrieb auf

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die von ihm initiierte Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur offiziell eröffnet. Um das Ziel von 50.000 öffentlich zugänglichen Schnell- und Normalladepunkten bis Ende 2021 zu erreichen, soll die Leitstelle bei Planung und Förderung des Ausbaus neue Wege gehen. Hinzu kommt die Förderung privater Ladestationen mit pauschal 900 Euro.

Weiterlesen
20.09.2020 - 14:08

BMVI fördert BZ-Flurförderfahrzeuge und Elektrolyseure

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit neuen Aufrufen im Rahmen des Programms NIP II die Beschaffung von Flurförderzeugen mit Brennstoffzellen-Antrieb und entsprechender Betankungsinfrastruktur sowie den Kauf von Elektrolyse-Anlagen zur Wasserstoffherstellung.

Weiterlesen
10.09.2020 - 14:13

Fünf E-Autos für die Stuttgarter Feuerwehr

Die Stuttgarter Feuerwehr hat ihren Fuhrpark um fünf Elektroautos erweitert. Ein Audi e‐tron kommt als Kommandowagen zum Einsatz, außerdem erhält die Branddirektion drei elektrische Smarts und einen VW e‐Golf.

Weiterlesen
07.09.2020 - 12:12

Stockt die Beschaffung geförderter E-Busse wirklich?

Laut dem Bundesverkehrsministerium wurden von den 2.386 Elektrobussen, für die seit 2016 Fördermittel des Bundes beantragt wurden, bis Mitte 2020 erst 154 beschafft. Die Grünen, die die kleine Anfrage gestellt hatten, sehen vor allem die Hersteller in der Pflicht. Doch es gibt auch andere Gründe für die noch geringen Zulassungszahlen.

Weiterlesen
31.08.2020 - 13:35

MainzRIDER: On-Demand-Service mit zehn Elektroautos

Die Mainzer Mobilität hat einen neuen Shuttle-Service mit Elektroautos namens MainzRIDER ins Leben gerufen. Das On-Demand-Angebot soll den ÖPNV ergänzen und startet am 1. September mit zehn Fahrzeugen in zunächst fünf Stadtteilen der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt.

Weiterlesen
07.07.2020 - 13:46

Stadt Siegen beschafft reine Batterie- und H2-Fahrzeuge

Die Stadt Siegen hat zwölf Batterie-elektrische Fahrzeuge und drei Brennstoffzellenfahrzeuge neu beschafft. Mit dem Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen (ESi) zusammen kommt die nordrhein-westfälische Kommune nun auf insgesamt 22 Elektrofahrzeuge, die in relativ kurzer Zeit gekauft wurden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/19/bmvi-schafft-foerderrichtlinie-fuer-schienenfahrzeuge-mit-alternativem-antrieb/
19.02.2021 12:10