Schlagwort: easelink

16.09.2021 - 12:13

Österreicher E-Taxis werden zu Pionieren am Ladepad

In Wien und Graz läuft mit dem „eTaxi Austria Projekt“ demnächst ein groß angelegter Testlauf zur Erprobung einer neuartigen automatisierten Ladetechnik an. Dabei verknüpft sich das E-Fahrzeug am Unterboden mit einem Ladepad am Taxistand. Ein Ansatz, der auch andere Flottenbetreiber reizen könnte. Wir haben die Details dazu.

Weiterlesen
22.04.2021 - 13:50

ÖAMTC testet Easelink-Ladelösung

In Österreich hat das Startup Easelink eine Entwicklungspartnerschaft mit dem ÖAMTC geschlossen. Der Mobilitätsclub nutzt in dessen Rahmen innerhalb seiner eigenen E-Flotte das „Matrix Charging“-System von Easelink, eine konduktive Lösung zum automatisierten Laden von Elektroautos.

Weiterlesen
01.12.2020 - 14:42

Interesse an Matrix-Ladesystem von Easelink aus China

Das National New Energy Vehicle Technology Innovation Center (NEVC) in China erwägt den Rollout des konduktiven Ladesystems Matrix Charging des österreichischen Herstellers Easelink. Vor diesem Hintergrund sind beide Akteure nun eine strategische Partnerschaft eingegangen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Total Energies

15.07.2020 - 11:24

Grazer E-Carsharing testet neue Ladelösung

Die vom österreichischen Startup Easelink 2017 erstmals vorgestellte konduktive Lösung Matrix Charging zum automatisierten Laden von Elektrofahrzeugen wird seit wenigen Tagen im Rahmen eines Pilotprojekts in Graz erstmals im öffentlichen Raum eingesetzt.

Weiterlesen
15.05.2019 - 16:37

Easelink demonstriert vollautomatischen Ladevorgang

Das österreichische Startup Easelink hat auf der Mission Innovation Austria Week 2019 erstmals einen vollautomatischen Ladevorgang demonstriert, bei dem die Bezahlung über eine App gestartet und über eine Blockchain-Anwendung abgerechnet wird.

Weiterlesen
14.03.2019 - 11:21

Easelink tritt Schnellladeinitiative CharIN bei

Das Startup Easelink, das zur IAA 2017 erstmals seine neuartige konduktive Lösung zum automatisierten Laden vorgestellt hatte, ist der CCS-Schnellladeinitiative beigetreten. Seit Ende September 2018 wird die Technologie in der E-Auto-Flotte der Energie Steiermark erfolgreich im Praxiseinsatz erprobt.
charinev.org

– ANZEIGE –

The Mobility House THG Praemie

16.10.2018 - 15:14

Easelink zeigt Matrix Charging am Beispiel des BMW i3

Das österreichische Startup Easelink, das vor rund einem Jahr erstmals seine neuartige konduktive Lösung Matrix Charging zum automatisierten Laden von Elektroautos vorgestellt hatte, hat nun erstmals einen BMW-Stromer für automatisiertes Laden adaptiert. 

Weiterlesen
25.11.2017 - 16:13

Start-up easelink plant Markteintritt in China

Das österreichische Start-up easelink hat seine auf der IAA präsentierte konduktive und vollautomatische Ladetechnologie Matrix Charging nun auch auf der Guangzhou Motor Show in einem Konzeptfahrzeug der Great-Wall-Tochter Wey demonstriert. Damit stellt das Unternehmen die Weichen für den Markteintritt in China. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/16/oesterreicher-e-taxis-werden-zu-pionieren-am-ladepad/
16.09.2021 12:59