Schlagwort: Efficient Drivetrains

– ANZEIGE –



14.10.2015 - 09:49

DoE, UC Riverside, Efficient Drivetrains & Ford, RWTH Aachen.

Brennstoffzellen-Forschung: Das US-Energieministerium macht erneut Geld für Forschungsprojekte locker. Insgesamt fließen mehr als 20 Mio Dollar in zehn Projekte zur Weiterentwicklung von Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Technologien. Darüber hinaus hat das Ministerium seinen „Fuel Cell Technologies Market Report 2014“ veröffentlicht.
greencarcongress.com, energy.gov (Report als PDF)

Pilze verbessern Batterie-Rezept: Wie Forscher der University of California Riverside herausgefunden haben, eignen sich Portabello-Pilze bestens als Graphit-Ersatz in Batterie-Anoden. Denn die Pilze verfügen über zwei gute Eigenschaften: Sie sind porös und enthalten Kaliumsalz. Die Wissenschaftler stellen dank der Entdeckung leistungsfähigere und kostengünstigere Akkus in Aussicht.
green.wiwo.de, electriccarsreport.com, gizmag.com

— Textanzeige —
emobil-BW_Studie Internationales BenchmarkingElektromobilität weltweit – Baden-Württemberg im internationalen Vergleich: Die neue Studie der e-mobil BW gibt einen Überblick über die Entwicklung nachhaltiger Mobilitätstechnologien an maßgeblichen Technologie- und Forschungsstandorten in Europa, Nordamerika und Asien und vergleicht diese mit Baden-Württemberg. Dabei werden Chancen und Risiken identifiziert und Handlungsempfehlungen formuliert. PDF unter e-mobilbw.de

Hybrid-Deal: Efficient Drivetrains und Ford haben einen Lizenzvertrag für Hybridfahrzeug-Patente geschlossen. Es handelt sich dabei um Patente der University of California-Davis von Dr. Andrew A. Frank, der auch Mitbegründer des Antriebsspezialisten Efficient Drivetrains ist.
greencarcongress.com, businesswire.com

Effiziente BZ-Steuerung: Wissenschaftler der RWTH Aachen arbeiten an einem Entwicklungstool für die Steuerung von Brennstoffzellen-Systemen. Ein modular aufgebautes Simulationspaket soll die Entwicklungsarbeit vereinfachen und die Zeit bis zur Inbetriebnahme von Systemen verkürzen, um damit Kosten zu sparen. Auch solle damit das Risiko teurer Entwicklungsfehler reduziert werden.
springerprofessional.de, owi-aachen.de

– Feedback –

Meistgeklickte Links am Dienstag waren mit identisch vielen Klicks die aktuellen Prozessdarstellungen vom PEM der RWTH Aachen zum aktuellen Stand der Batteriezellproduktion sowie dem Montageprozess von Batteriepacks.
pem.rwth-aachen.de: Zell-Produktion (PDF), Batteriepack-Montage (PDF)

25.08.2015 - 07:48

Thüringen, Halle, KEBA und Loxone, Efficient Drivetrains, Indien.

Thüringer E-Mobilitätsforschung 2.0: Das Land vergibt Mittel in Höhe von 750.000 Euro zur Einführung und Erprobung von elektromobilen Konzepten. Gefördert werden die Anschaffung von Fahrzeugen und Infrastruktur. Bewerbungsschluss ist am 30. September.
welt.de, thueringen.de

15 Ladesäulen für Halle: Finanziell gefördert vom Bund und dem Land Sachsen-Anhalt haben die Stadtwerke Halle 15 Stromtankstellen im Stadtgebiet errichtet, zwei weitere kommen im Jahresverlauf noch dazu. E-Mobilisten laden dort künftig mit Typ 2 und max. 22 kW je nach Kunden-Status zu Preisen von 35 bis 50 Cent je kWh. Allerdings wird zwingend eine RFID-Karte benötigt.
swh.de

KEBA und Loxone kooperieren bei der Integration von Solaranlage und E-Auto ins Hausenergie-Management. Ein Smart-Home-Server reserviert dann etwa den Solarstrom für die Wallbox und schaltet zeitlich flexible Verbraucher während der Batterieladung aus. Anschließend ist das Haus wieder dran.
openpr.de

Plug-in-Trucks für Hafen von Shanghai: Antriebsentwickler Efficient Drivetrains und LKW-Hersteller Shaanxi haben einen teilelektrischen Verladetruck entwickelt, der bis zu 45 Tonnen heben kann und neue Umweltauflagen erfüllen soll. Der Großhafen Shanghai könnte bis zu 200 Plug-in-Trucks ordern.
businesswire.com

E-Vans für Indien: Das Verkehrsunternehmen der Millionenstadt Nagpur NMRCL will künftig elektrische Kleintransporter für bis zu acht Personen einsetzen. Sie sollen ähnlich wie bei der Taxi-App Uber von Kunden einzeln angefordert werden. Den Strom liefern dezentrale Solaranlagen.
indiatimes.com

15.04.2015 - 08:00

Kolibri, Zinoro, Qoros, Volvo, Efficient Drivetrains, Lamborghini.

Kolibri trennt sich von Mirko Hannemann: Die Batterie-Firma hat sich offenbar mit ihrem Vordenker Mirko Hannemann überworfen, den Ex-Branchenschreck (DBM Energy) „fristlos“ als Geschäftsführer abberufen und sogar Strafanzeige „wegen erheblicher Sorgfaltspflichtverstöße“ erstattet. Das geht aus einer gestern Abend verbreiteten Mitteilung hervor, die electrive.net vorliegt. Um den Fortbetrieb der Geschäfte und eine schnelle Restrukturierung zu sichern, hat der Vorstand demnach ein Insolvenzverfahren beim Amtsgericht Charlottenburg in Berlin beantragt. Urspünglich wollte Kolibri Power Systems seine Lithium-Metall-Polymer-Batterien (LMP) ab diesem Jahr weltweit vermarkten, wie CEO Helmuth von Grolman im Dezember im Interview mit electrive.net angekündigt hatte.
Quelle: Mitteilung von Kolibri per Mail

Neuer Zinoro-Stromer angekündigt: Das China-Joint-Venture von BMW und Brilliance macht mit einem Teaser-Foto Appetit auf seine Studie Next Concept, die nächste Woche auf der Auto Shanghai enthüllt wird. Das SUV soll wie der Zinoro 1E rein elektrisch fahren. Details folgen erst zur Messe.
carnewschina.com

Qoros-SUV mit Stecker: Der chinesische Hersteller zeigt zur Auto Shanghai die Studie eines Mini-SUV mit einem bis dato noch nicht im Detail beschriebenen Plug-in-Hybridantrieb. Besonderheit: Ein automatisch ausfahrender Ladearm soll selbsttätig Kontakt zu speziellen Ladesäulen herstellen können. Darüber hinaus kann das Qoros-Konzept angeblich auch induktiv mit Strom versorgt werden.
auto-motor-und-sport.de

— Textanzeige —
Metropolregion_LogoMetropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg auf der HMI 2015: Besuchen Sie uns im Rahmen der HANNOVER MESSE auf der MobiliTec in Halle 27 / Stand 50. Am morgigen 16. April richtet die Metropoloregion zudem das Dialogformat „Better Transport Forum“ aus: Erleben Sie von 9 bis 17 Uhr im Hodlersaal im Neuen Rathaus Hannover spannende Debatten rund um neue Verkehrskonzepte für Metropolregionen unter Einsatz von E-Fahrzeugen. Zur Anmeldung: www.metropolregion.de

Noch mehr Luxus für Volvo-Plug-in: Volvo kündigt für Shanghai den XC90 Excellence an, eine besonders luxuriöse Ausstattungsvariante für die Topversion des XC90 mit Plug-in-Hybrid. Statt sieben Sitzen verfügt der Excellence nur über deren vier, die dafür mit integrierter Lüftung und Massagefunktion ausgestattet werden. Hinzu kommt die erweiterte Beinfreiheit und allerlei Luxus-Schnickschnack.
autozeitung.de, autobild.de, heise.de

Low-cost-Teilzeitstromer für Asien: US-Antriebsspezialist Efficient Drivetrains stellt ein SUV mit Plug-in-Hybridantrieb für asiatische Märkte vor. Das SUV soll 50 Kilometer weit rein elektrisch fahren können und besonders „erschwinglich“ sein. Ein konkreter Preis wird allerdings noch nicht genannt.
greencarcongress.com, businesswire.com

Kein Lambo-Hybridsportler: Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann erteilte jetzt Produktionsplänen für den auf dem Pariser Autosalon gezeigten Asterion mit Plug-in-Hybrid eine Absage. Der Sportwagen mit Stecker sei nur ein Technologie-Demonstrator und werde nicht in Serie gehen. Schade!
caranddriver.com

– ANZEIGE –



30.10.2014 - 09:16

Chevy Volt, DoE, Greenkraft, Efficient Drivetrains, Hyundai Mobis.

Technik-Details zum neuen Volt-Antrieb: 45 Kilo leichter und dabei um bis zu 12 Prozent effizienter als beim aktuellen Modell ist laut General Motors der Antrieb der neuen Generation des Chevy Volt. Die Batterieeinheit besteht aus 192 statt wie bisher 288 Zellen und hat 13,6 Kilo abgespeckt, wobei die neuen Zellen laut Hersteller jetzt 20 Prozent mehr Energie speichern können.
greencarcongress.com, youtube.com (Video)

H2-Wettbewerb: Das US-Energieministerium und die Hydrogen Education Foundation (HEF) loben den 1 Mio Dollar schweren „H2 Refuel H-Prize“ aus. Der Wettbewerb fordert Amerikas Ingenieure und Unternehmer heraus, erschwingliche Systeme für die Wasserstoff-Betankung zu entwickeln.
greencarcongress.com, energy.gov

140722_Lexus_Electrive_CT200h_300x250

Auslieferung per E-Lkw und Drohne: AMP Electric Vehicles hat den E-Lieferwagen „Workhorse“ auf Basis der von UPS und FedEx eingesetzten Trucks entwickelt und will diesen in Kombination mit seiner Drohne „HorseFly“ als komplettes Liefersystem anbieten. Erste Interessenten soll es bereits geben.
livescience.com

Erdgas-Laster mit Stecker: Die California Energy Commission hat jetzt eine Förderung von bis zu 900.000 Dollar für die Firmen Greenkraft und Efficient Drivetrains genehmigt. Letztere wird einen Erdgas-Lkw von Greenkraft mit ihrem Plug-in-Hybridantrieb EDI-Drive ausrüsten (wir berichteten).
wallstreet-online.de, automotive-business-review.com

BMS aus Korea: Hyundai Mobis hat nach eigenen Angaben ein Batteriemanagement-System entwickelt, das die Effizienz von E-Autos verbessern soll, da jede Batteriezelle mit einem Sensor verbunden wird. Eine Serienproduktion soll allerdings erst in zwei Jahren möglich sein.
yonhapnews.co.kr

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war die siebenjährige Leia, die mal eben einen BMW i3 anschiebt.
youtube.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/08/15/efficient-drivetrains-naechster-e-antrieb-fuer-us-schulbusse/
15.08.2018 12:43