Schlagwort: Kathode

26.09.2022 - 09:38

VW-Batterietochter PowerCo und Umicore gründen JV

PowerCo, das neue Batterieunternehmen des Volkswagen-Konzerns, und der belgische Materialtechnologie-Konzern Umicore haben ein Joint Venture für die Kathoden- und Vormaterialproduktion in Europa gegründet. Ab 2025 soll das Gemeinschaftsunternehmen die europäischen Batteriezellfabriken der PowerCo mit Schlüsselmaterialien versorgen.

Weiterlesen
14.07.2022 - 11:02

Umicore will Kathodenmaterialien in Kanada bauen

Der belgische Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore plant seine erste Fabrik in Nordamerika zur Serienproduktion von Kathoden- und Vorläufermaterialien für E-Auto-Akkus. Diese soll in der Gemeinde Loyalist in der kanadischen Provinz Ontario entstehen.

Weiterlesen
03.06.2022 - 11:01

EIT InnoEnergy investiert in Pure Battery Technologies

Pure Battery Technologies (PBT), ein australischer Spezialist für Kathodenmaterialen zum Einsatz in E-Auto-Batterien, hat eine Investition von EIT InnoEnergy erhalten. Mit dem Geld soll der Aufbau der industriellen Massenfertigung in Deutschland finanziert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

02.06.2022 - 13:47

BASF und Nano One entwickeln Kathodenmaterialien

Der kanadische Batterieentwickler Nano One und der deutsche Chemiekonzern BASF haben eine Entwicklungsvereinbarung unterzeichnet. Die Unternehmen wollen gemeinsam ein Verfahren mit reduzierten Nebenprodukten für die kommerzielle Produktion von kathodenaktiven Materialien der nächsten Generation entwickeln.

Weiterlesen
27.04.2022 - 11:04

Farasis stellt neues Direkt-Batterie-Recycling vor

Der chinesische Batteriehersteller und Daimler-Partner Farasis Energy hat nach eigenen Angaben ein nachhaltiges Direkt-Recycling-Verfahren für Lithium-Ionen-Akkus entwickelt und validiert. Dabei soll die Kristallstruktur des Kathodenmaterials erhalten bleiben, was eine kosten- und energiesparende Wiederverwendung des Materials ermögliche.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

MHC Mobility

27.04.2022 - 10:13

ACC bestellt Kathodenmaterial bei Umicore

Der Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore und das Batteriezellen-Joint-Venture Automotive Cells Company (ACC) von Stellantis, Total und Mercedes-Benz haben eine langfristige Liefervereinbarung für Kathodenmaterialien in Europa unterzeichnet.

Weiterlesen
08.03.2022 - 13:53

LGES kauft Lizenz für neues Kathodenmaterial

LG Energy Solution hat vom US-Unternehmen CAMX Power eine Lizenz für das geistige Eigentum an dessen „GMEX-Plattform“ erworben. Dabei geht es dem koreanischen Batteriezellhersteller vor allem um die nickelbasierten Kathodenmaterialien zur Verwendung in Lithium-Ionen-Batterien.

Weiterlesen
07.03.2022 - 09:42

BASF plant Kathodenmaterial-Fertigung in Kanada

BASF hat angekündigt, ab 2025 in der kanadischen Provinz Québec Kathodenmaterialien produzieren und Batterien recyceln zu wollen. Dafür hat der Konzern nun eine Vereinbarung unterzeichnet, die BASF ein Grundstück in Bécancour sichert.

Weiterlesen
10.08.2021 - 15:45

Xalt und US-ReCell-Center kooperieren bei Batterie-Recycling

Angesichts der wachsenden Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien haben Xalt Energy und das ReCell-Center, das Batterie-Recyclingzentrum des Vehicle Technologies Office des US-Energieministeriums, eine Kooperation bekannt gegeben. Das Ziel ist die Entwicklung eines einfachen Trennverfahrens, das die Nutzung von gebrauchten Elektrodenmaterialien in neuen Batterieelektroden ermöglichen soll.

Weiterlesen
28.10.2019 - 11:24

Umicore beliefert Samsung SDI mit Kathodenmaterial

Umicore und Samsung SDI haben eine strategische Vereinbarung über die Lieferung von fast 80.000 Tonnen NMC-Kathodenmaterial ab dem Jahr 2020 unterzeichnet. Die Lieferung erfolgt von Umicore-Werken verschiedener Regionen, mehrheitlich zunächst aus Korea.

Weiterlesen
12.03.2018 - 14:19

Samsung & Posco fertigen Kathodenmaterial in Chile

Ein Konsortium unter Leitung der südkoreanischen Batterie- bzw. Stahlhersteller Samsung SDI und Posco wird in Chile eine Produktionsstätte für Kathodenmaterialien errichten. Die beiden Firmen investieren hierfür zusammen rund 54 Mio Dollar.

Weiterlesen
09.08.2017 - 12:34

SGL Group trennt sich von Kathoden-Geschäft

Die SGL Group, eine Tochtergesellschaft der SGL Carbon SE, will offenbar ihr Geschäft mit Kathoden, Hochofenauskleidungen und Kohlenstoffelektroden für 230 Mio Euro an einen deutsch-schwedischen Investmentfonds abstoßen. 

Weiterlesen
10.09.2015 - 07:30

Land Rover, Intelligent Energy, Wrighbus, Kathode.

E-Concept-Trio von Land Rover: Jaguar Land Rover (JLR) hat auf dem Low Carbon Vehicle Event in England drei elektrifizierte Technologieträger präsentiert: Das Concept_e MHEV (ein Mild-Hybrid auf Basis des Range Rover Evoque), das Concept_e PHEV (ein Plug-in-Hybrid, das auf den Range Rover Sport zurückgeht) und das Concept_e BEV (ein rein elektrisches Konzept mit zwei E-Motoren und der neuen Aluminium-Fahrzeug-Architektur). Scheint, als wäre die Zukunft von JLR relativ elektrisch.
autoexpress.co.uk

E-Nutzfahrzeug mit Brennstoffzelle: Intelligent Energy zeigt auf dem selben Event den Prototypen des „ZERE van“ mit Brennstoffzelle als Range Extender. Die Entwicklung wird im Austausch mit großen Flottenbetreibern in einem Forschungskonsortium – darunter British Gas und DHL – vorangetrieben.
alternativeenergyhq.com

— Textanzeige —
EPT_LogoDer 3. Elektromobilproduktionstag (EPT) am 28. Oktober zeigt die Herausforderungen und Lösungen zu den zentralen Fragestellungen der Elektromobilproduktion auf. Hochkarätige Referenten führen Sie durch den Tag und beleuchten in vier parallelen Vortragssessions die zentralen Säulen der elektromobilen Wertschöpfungskette. Informationen unter www.WZLforum.de

Neue Elektrische von Wrightbus: Wrightbus kündigt eine Elektrobus-Reihe an, die ab Anfang 2016 für Tests bereitstehen soll. Durch das modulare Konzept soll dieselbe Plattform für einstöckige und Doppeldecker-Busse genutzt werden – wahlweise mit Schnell- oder induktiver Ladetechnik.
transportengineer.org.uk

Hochkapazitive Li-Ionen-Batterien: Forscher von MIT, Argonne National Laboratory und UC Berkeley haben eine neuen Klasse von Oxiden für die Kathoden von Lithium-Ionen-Batterien entwickelt, die eine Kapazität von bis zu 250 mAh/g ermöglichen sollen.
greencarcongress.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/26/vw-batterietochter-powerco-und-umicore-gruenden-jv/
26.09.2022 09:48