Schlagwort: Knorr-Bremse

08.02.2021 - 12:53

Knorr-Bremse gründet interne eMobility-Denkfabrik

Knorr-Bremse bündelt sein Know-how im Feld der Elektromobilität in einer neuen, unternehmenseigenen Entwicklungseinheit namens eCUBATOR. Bis zu 60 interne und externe Experten sollen an den Standorten München und Budapest an innovativen Zukunftslösungen arbeiten.

Weiterlesen
07.10.2017 - 13:31

24 Oberleitungs-Elektrobusse von Van Hool für Linz

Die Linz AG hat ihren ersten 24-Meter-Elektrobus präsentiert. Er gehört zu einem Auftrag über 20 Doppelgelenk-Elektrobusse mit IMC-Technologie (In Motion Charging) von Kiepe Electric, welche bis Ende 2019 die bestehende O-Bus-Flotte ersetzen. 

Weiterlesen
03.08.2017 - 13:50

Großauftrag für Kiepe Electric aus Kalifornien

Im Anschluss an die Beschaffung von 93 Elektro-Gelenkbussen Xcelsior XT60 hat die San Francisco Municipal Transportation Agency (SFMTA) weitere 185 New Flyer XT40 Elektrobusse mit In Motion Charging von Kiepe Electric bestellt. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

10.05.2017 - 11:59

Vossloh Kiepe wird zu Kiepe Electric

Knorr-Bremse benennt das kürzlich übernommene Geschäftsfeld Electrical Systems (Vossloh Kiepe) der Vossloh AG in Kiepe Electric um. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen soll Kiepe Electric als Systemanbieter für Elektrobusse und Schienenfahrzeuge neue Wachstums- und Anwendungsmöglichkeiten eröffnen.
pressebox.de

20.02.2017 - 10:25

Esslingen: SVE präsentieren Batterie-Oberleitungsbusse

Der Verkehrsbetrieb Esslingen (SVE) hat bei einer Fachveranstaltung seinen Batterie-Oberleitungsbus mit Ladetechnik von Vossloh Kiepe vorgestellt, von dem seit Ende 2016 vier Exemplare im Linienbetrieb eingesetzt werden. Die Gelenkbusse sind mit Batterien ausgerüstet, die einen Betrieb auch in Gebieten ohne Oberleitung ermöglichen.
knorr-bremse.de

– ANZEIGE –

INSYS

22.12.2016 - 14:12

Knorr-Bremse kauft E-Antriebe von Vossloh Kiepe

Knorr-Bremse, der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, übernimmt für 72,5 Millionen Euro das unter dem Label Vossloh Kiepe bekannte Geschäftsfeld Electrical Systems von der Vossloh AG. Dadurch erweitert Knorr sein durch Elektromobilität weniger wichtig werdendes Angebot um moderne Antriebstechnologien. Vossloh Kiepe ist vor allem für seine E-Antriebe für Straßenbahnen und Busse bekannt.
automobilwoche.de, rp-online.de, eurotransport.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/08/knorr-bremse-gruendet-interne-emobility-denkfabrik/
08.02.2021 12:18