Schlagwort: Ladestation

22.06.2017 - 12:33

UK plant Gesetz für Ladepunkte an Tankstellen

Großbritannien will Tankstellenbetreiber zur Installation von Ladepunkten für Elektrofahrzeuge verpflichten. Dies soll Teil eines neuen Gesetzes für elektrifizierte und automatisierte Fahrzeuge werden, welches nun im Rahmen der traditionellen „Queen’s Speech“ angekündigt wurde.
fleetnews.co.uk, electrek.co

21.06.2017 - 14:28

Alphabet und Digital Energy Solutions kooperieren

Die BMW-Tochter Alphabet Deutschland kooperiert ab sofort mit Digital Energy Solutions, dem Joint Venture von BMW und Viessmann, und erweitert damit ihre eMobility-Lösung AlphaElectric. Dabei setzen die Partner u.a. auf die Lade- und Abrechnungslösungen des Berliner Unternehmens ubitricity.

Weiterlesen

Drive-E

20.06.2017 - 14:25

Shell und NewMotion kooperieren

Der Mineralölkonzern hat mit The New Motion einen Rahmenvertrag zur Zusammenarbeit in 35 europäischen Ländern geschlossen. Kunden der Shell Card mit Profi-Paket können dadurch künftig an rund 50.000 Ladestationen europaweit Strom für Elektrofahrzeuge beziehen. 

Weiterlesen

19.06.2017 - 13:23

Nissan: 150-kW-Upgrade für DBT-Stationen in Europa

Mehr als 2.100 Schnelllader in 36 europäischen Ländern hat DBT in Kooperation mit Nissan Europe seit 2013 errichtet. Nun verkündet der französische Säulenhersteller einen Auftrag von Nissan, um all diese Stationen auf Ladeleistungen von 150 kW vorzubereiten. 

Weiterlesen
15.06.2017 - 11:40

lokSMART Jetzt!2: Elektrischer VW T1 in Hannover (Video)

Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentierte das IKT-Projekt lokSMART Jetzt!2 seine entwickelte bidirektionale Schnellladesäule und einen elektrifizierten VW T1-Bus. Das E-Fahrzeug dient dabei als Energiespeicher und kann bei Bedarf Energie nicht nur auf- sondern auch abgeben. 

Weiterlesen
14.06.2017 - 14:38

Innogy liefert vier Schnelllader für A9-Raststätte

Tank & Rast setzt beim Neubau der Raststätte Fürholzen West an der A9 nördlich von München auf Schnelllader von Innogy. Die RWE-Abspaltung wird für diese „Raststätte der Zukunft“ vier Multi-Standard-Säulen installieren und betreiben. 

Weiterlesen
12.06.2017 - 12:50

BP setzt nur vereinzelt auf Ladestationen

Der Ölkonzern BP, der über 2.400 Aral-Standorte in Deutschland betreibt, will in absehbarer Zeit lediglich an einer „einstelligen Zahl“ von Tankstellen neben Sprit auch Strom für E-Autos verkaufen. 

Weiterlesen
09.06.2017 - 12:48

BMVI vergibt Förderbescheide für weitere 183 Ladepunkte

Das Bundesverkehrsministerium hat im Rahmen des im März gestarteten Förderprogramms für Ladeinfrastruktur jetzt 26 weitere Förderbescheide für Ladesäulen mit einem Volumen von mehr als 550.000 Euro übergeben. Das Geld fließt in insgesamt 183 neue Ladepunkte, darunter 23 Schnellladesysteme.

Weiterlesen
08.06.2017 - 10:34

Fastned generiert 7,7 Mio Euro für Ausbau

Der niederländische Schnelllade-Anbieter hat in nur zwei Wochen Anleihen im Wert von 7,7 Mio Euro an über 600 Investoren ausgegeben. Die Erlöse sollen in den weiteren Ausbau des Schnelllade-Netzwerks in den Niederlanden und den europäischen Nachbarländern fließen.
fastned.de

07.06.2017 - 10:55

Ladenetz verzeichnet über 100 Stadtwerke-Partner

Smartlab kann inzwischen über 100 Stadtwerke-Partner in seinem Roaming-Verbund ladenetz.de verzeichnen. Zuletzt sind weitere 13 regionale Versorger dazugekommen, wodurch der Verbund aktuell 101 Partner mit rund 1.000 Ladepunkten in Deutschland zählt. 

Weiterlesen
06.06.2017 - 08:04

Green Motion: Update für 107 Ladestationen im Tessin

Das Schweizer Unternehmen Green Motion hat eine Ausschreibung der zehn wichtigsten Energieversorger im Tessin gewonnen, die unter der Marke Enerti SA zusammengefasst sind. Green Motion wird in den nächsten Monaten die bestehenden 107 Ladestationen durch fortschrittlichere Modelle ersetzen, die u.a. über bessere Leistungen und einen höheren Ladekomfort verfügen.
auto-wirtschaft.ch, greenmotion.ch (PDF)

01.06.2017 - 13:16

Thüga und erdgas schwaben steigen bei Smartlab ein

Der Stadtwerke-Verbund Thüga und der Versorger erdgas schwaben steigen mit 15,1 bzw. 10 Prozent beim kommunalen eMobility-Dienstleister Smartlab ein. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. Mit der nun erfolgten Freigabe des Bundeskartellamts konnte der Anteilserwerb vollzogen werden.

Weiterlesen
01.06.2017 - 10:30

Kein Ladestrom beim VW-Händler

“Wir laden Sie ein zum Aufladen” steht groß auf einer Werbetafel des Volkswagen Zentrums Düsseldorf. Dumm nur, dass man mit seinem E-Auto gar nicht erst zur begehrten Ladesäule gelangt, weil alles mit Verbrennern vom Autohaus selbst zugeparkt wird. Dem folgenden Facebook-Post zufolge offenbar kein Einzelfall, sondern womöglich sogar Absicht…
facebook.com (Kommentare beachten)

01.06.2017 - 09:14

Weitere Ladesäulen in Stralsund geplant

Vier zusätzliche Ladesäulen wollen die Stadtwerke Stralsund errichten. Mit insgesamt neun Ladestationen für E-Autos hätte Stralsund dann laut “Ostsee-Zeitung” nach Rostock (16) die meisten in der Ladewüste Mecklenburg-Vorpommern.
ostsee-zeitung.de

31.05.2017 - 16:43

Österreich: Sechs Mio Euro für Forschung an E-Autos

Weitere 6 Mio Euro stellt der österreichische Klima- und Energiefonds ab sofort im Rahmen der 9. Ausschreibung des Programms “Leuchttürme der Elektromobilität” zur Verfügung. Bis zum 4. Oktober können sich Betriebe für Forschungsprojekte rund um E-Mobilität, wie etwa die Entwicklung von E-Autos, Ladestationen oder emissionsfreien Transportdiensten, bewerben.
ots.at, klimafonds.gv.at (PDF)

31.05.2017 - 12:24

Continental zeigt induktives Ladesystem (Video)

Der Automobilzulieferer will auf der Continental Tech Show im Juni und der IAA im September erstmals sein induktives Ladesystem für E-Autos demonstrieren. Die Lösung reicht von der Fahrzeug-Positionierung über die elektronische Kommunikation, das Lademanagement bis zur Sicherheitsüberwachung und Datenabfrage. 

Weiterlesen