Schlagwort: Reiner-Lemoine-Institut

01.07.2022 - 11:18

ABP baut neuartige Pantographen-Schnellladestation

Zusammen mit einem Konsortium aus Forschung und Wirtschaft hat Adaptive Balancing Power (ABP) in Bensheim an der Bergstraße mit dem Bau einer neuartige Pantographen-Schnellladestation begonnen, die eine flexible Zwischenladung von Elektrobussen ermöglichen soll. Der Betriebsstart ist für September geplant.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

03.04.2020 - 13:23

BVG nimmt weitere E-Busse in Betrieb

Im Rahmen eines Forschungsprojekt haben die Berliner Verkehrsbetriebe den ersten E-Gelenkbus in ihre Flotte aufgenommen. Zudem sind seit kurzem die ersten der insgesamt 90 bei Solaris bestellten Elektrobusse des Typs New Urbino 12 Electric, im Dienst.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

26.03.2019 - 17:11

BMVI: 6 Mio Euro für weitere eMobility-Projekte

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit weiteren sechs Millionen Euro Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich Elektromobilität. Die vier Projekte, für die nun die Förderbescheide übergeben wurden, adressieren den ÖPNV, den innerstädtischen Wirtschaftsverkehr und das Zusammenspiel von E-Fahrzeugflotten mit Ladeinfrastruktur. 

Weiterlesen
27.07.2017 - 15:27

Studie identifiziert Lade-Bedarf in Brandenburg

300 zusätzliche Normal- und 132 Schnellladepunkte wären mindestens notwendig, um Brandenburg flächendeckend mit Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge zu versorgen. Dies hat das Reiner-Lemoine-Institut (RLI) im Auftrag des brandenburgischen Wirtschafts- und Energieministeriums ermittelt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/27/softwaretool-als-analysehilfe-bei-der-oepnv-elektrifizierung/
27.01.2023 14:26