Schlagwort:

18.01.2018 - 14:19

Ausbau der E-Mobilität soll Fahrverbote in Berlin verhindern

Auf Einladung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, haben sich im Berliner Rathaus der Berliner Senat, die Bezirke, Entscheidungsträger aus Wissenschaft, Wirtschaft, landeseigenen Unternehmen, Gewerkschaften und Kammern auf zehn Sofortmaßnahmen gegen Fahrverbote geeinigt. 

Weiterlesen
04.01.2018 - 11:59

LEVC will London-Taxi TX5 auch in China anbieten

Der britische Geely-Ableger LEVC (London EV Company) will sein elektrifiziertes London-Taxi mit Range Extender ab 2019 auch in Fernost anbieten. Die etwa drei Stunden von Shanghai entfernte Fabrik zur Produktion des E-Taxis in China wird derzeit aufgebaut. 

Weiterlesen
20.12.2017 - 09:27

Paris weitet Förderung für E-Fahrzeuge aus

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo hat weitere Fördermittel angekündigt, um die E-Mobilität in der französischen Hauptstadt voranzubringen. So wird der Kauf von E-Bussen ab dem neuen Jahr mit 9.000 Euro bezuschusst. 

Weiterlesen




25.11.2017 - 15:31

Taxi Stockholm schafft 30 Zoe an und setzt auf E.ON

Das Unternehmen Taxi Stockholm hat im Zuge der schrittweisen Umstellung seines Fuhrparks auf umweltfreundliche Fahrzeuge nun 30 Renault Zoe beschafft. Die gesamte Ladeinfrastruktur für die Elektrifizierung der Flotte hat E.ON bereitgestellt und installiert. Zum Gesamtpaket gehört auch die Belieferung mit erneuerbarer Energie. 

Weiterlesen




10.11.2017 - 12:07

Jamaika-Sondierer wollen Umweltbonus deutlich erhöhen

Bei den Jamaika-Sondierungen zeichnen sich Medienberichten zufolge Kompromisse bei den umstrittenen Themen Verkehr und Kohleverstromung ab. Laut der „Süddeutschen Zeitung“ einigte sich eine Fachgruppe auf ein Paket für mehr Klima- und Umweltschutz im Verkehr. 

Weiterlesen
20.09.2017 - 16:38

Berlin plant Förderprogramm für E-Taxis

Der Berliner Senat hat heute einen lokalen Gipfel zur Mobilität in der Stadt abgehalten – und sich dabei auf ein Förderprogramm für E-Taxis verständigt. Auch die städtischen Flotten sollen elektrifiziert werden.

Weiterlesen
20.09.2017 - 14:03

Stadt Essen will auf E-Taxis und E-Busse setzen

Die Stadt Essen will in Kürze Gespräche mit Taxi-Unternehmern über den Einsatz von Elektroautos starten. Dies gab am Montagabend Umweltdezernentin Simone Raskob bei einer Veranstaltung bekannt. Auch E-Busse sollen den Weg nach Essen finden.

Weiterlesen
25.08.2017 - 12:36

Expertengruppe will öffentliche Flotten elektrifizieren

Auf dem Diesel-Gipfel wurden mehrere Expertengruppen verabredet, die Vorschläge zur Senkung der Schadstoff-Belastung in Städten erarbeiten sollen. Eine davon, die Arbeitsgruppe 3, hat gestern erstmals getagt und will den emissionsarmem Verkehr fördern. Dabei geht es vor allem um die großen Flotten.

Weiterlesen
16.08.2017 - 14:02

67 neue Leaf-Taxis in Florenz im Ensatz

Im vergangenen Jahr hatte Florenz 70 neue Lizenzen für Elektrotaxis ausgegeben und wie Nissan nun stolz mitteilt, haben sich 67 der Inhaber in der italienischen Stadt für den Nissan Leaf entschieden. 

Weiterlesen
19.07.2017 - 10:48

BYD liefert E-Taxis nach Brasilien

Der chinesische Hersteller BYD setzt seine Offensive in Südamerika fort und liefert nun auch Elektro-Taxis nach Belo Horizonte. In der brasilianischen Stadt sind auch schon E-Busse von BYD unterwegs. Bis Ende 2018 will BYD in Brasilien 2.000 Elektrofahrzeuge verkauft haben.
automobil-produktion.de

17.07.2017 - 11:44

LEVC präsentiert finales Design des E-Taxis

Die London Taxi Company hat sich in London Electric Vehicle Company (LEVC) umbenannt und jetzt das finale Design ihres E-Taxis mit Range Extender vorgestellt, das ab 1. August bestellt werden kann und ab Oktober auf die Straßen kommen soll. 

Weiterlesen
18.05.2017 - 11:42

Aus für Diesel-Taxis in Oslo ab 2022?

Die norwegische Hauptstadt plant laut einem Bericht von „Taxi Times“, bis zum Jahr 2022 sämtliche Dieseltaxis auszumustern und nur noch E-Taxis zuzulassen. Damit folge man dem Beispiel vieler anderer Großstädte wie London oder Basel. 

Weiterlesen
18.05.2017 - 09:14

55 E-Taxis für Hannover?

Rund zehn Prozent der Taxis in Hannover sollen bald elektrisch fahren, berichtet die “Hannoversche Allgemeine Zeitung”. Darauf hätten sich die Zentrale Hallo Taxi, der Güterverkehrsverband und der VW-Händler Heinrich Jacobi geeinigt. Die Stadt solle Fördermittel für die E-Taxis beantragen.
haz.de

15.05.2017 - 15:54

Stuttgart: Nur noch E-Taxis ab 2020?

Nach Vorstellung der Taxi-Auto-Zentrale soll Stuttgart möglichst schon im Jahr 2020 als erste Stadt eine rein elektrische Taxiflotte in Betrieb haben. Bisher ist diese im sowieso schon feinstaub- und stickoxidbelasteten Stuttgart vor allem diesellastig. 

Weiterlesen
27.04.2017 - 15:13

Uber Elevate wird konkret und plant fliegende E-Taxis

Der Fahrten-Vermittler hat auf der Uber Elevate Konferenz nun Details zu seinen Plänen, ein Beförderungsnetz aus elektrisch angetriebenen Fluggeräten aufzubauen, genannt. Bereits 2020 sind Tests in Dallas und Dubai geplant, drei Jahre später soll der Dienst seinen kommerziellen Betrieb aufnehmen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/29/uber-verdreifacht-leaf-flotte-in-london/
29.03.2017 15:43