Aachen, Deutschland
Veranstalter: RWTH Aachen
Termin speichern 2017-10-11 09:00:00 2017-10-11 18:00:00 Europe/Berlin 5. Elektromobilproduktionstag Aachen, Deutschland RWTH Aachen post@electrive.net

11.10.2017

5. Elektromobilproduktionstag

Der 5. Elektromobilproduktionstag (EPT) am 11. Oktober 2017 wird sich erneut mit
den produktionstechnischen Lösungen aus Industrie und Forschung auseinandersetzen. Im Fokus steht die gesamte elektromobile Wertschöpfungskette. Ein großes Publikum aus Fachexperten wird gemeinsam Lösungsansätze der Elektromobilproduktion diskutieren. Das Rahmenprogramm des EPT setzt sich aus vielfältigen Bausteinen zusammen:

Plenarsession:
Im Rahmen der Plenarsession werden insgesamt vier Fachvorträge über aktuelle Lösungsansätze in der Elektromobilproduktion aus Sicht der Industrie gehalten

Parallelsession:
Es werden fünf Parallelsessions angeboten. Jede Session besteht aus fünf Fachvorträgen. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Parallelsessions reichen von der Batterie- und E-Motorenproduktion, über den Karosseriebau bis hin zu autonomen Produktionssystemen. Abgeschlossen wird jede Session durch ein Experteninterview, bei dem Sie eingeladen sind Fragen zu stellen.

Themeninseln:
Verschiedene Themeninseln demonstrieren innovative Lösungen aus Forschungs- und Industrieprojekten. Exponate und Demonstratoren überführen die Theorie in die Praxis. Hier wird praxisnah gezeigt, welche wesentlichen Einflussfaktoren die Produktion von morgen bestimmen. Die Experten an den Exponaten und Demonstratoren freuen sich auf Ihre Fragen und angeregte Diskussionen.

Netzwerk:
Der 5. EPT bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihr persönliches Experten-netzwerk im Bereich der Elektromobilproduktion zu erweitern. Durch die enge Vernetzung der RWTH Aachen University mit Elektrofahrzeugherstellern, -zulieferern sowie anderen relevanten Industrieunternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, steht Ihnen eine einzigartige Plattform rund um das Thema Elektromobilproduktion zur Verfügung.

www.wzlforum.de