Durchführung

Fraunhofer ISI, Fraunhofer IML, PTV Transport Consult

Links

www.bmvi.de

30.08.2017

Brennstoffzellen-Lkw: kritische Entwicklungshemmnisse, Forschungsbedarf und Marktpotential

Ein Konsortium aus Fraunhofer ISI, Fraunhofer IML und PTV Transport Consult hat im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie (MKS) der Bundesregierung in einer neuen Studie den aktuellen Forschungsbedarf für die Brennstoffzellen-Technologie als Lkw-Antrieb ermittelt.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/studien/brennstoffzellen-lkw-kritische-entwicklungshemmnisse-forschungsbedarf-und-marktpotential/
30.08.2017 11:42