15.10.2019 - 11:27

Audi stoppt offenbar Flugauto-Projekt

Audi hat die Arbeiten an der im vergangenen Jahr zusammen mit Airbus und Italdesign präsentierten autonomen E-Auto-Drohne Pop.Up Next laut einem Medienbericht eingestellt und wolle seine Kooperation mit Airbus auf den Prüfstand stellen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

compleo - Plug in the future

09.09.2019 - 10:35

Daimler-Großaktionär Geely investiert in Volocopter

Das deutsche Flugtaxi-Startup Volocopter hat sich in einer neuen, vom chinesischen Konzern Geely angeführten Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro gesichert. Geely und Volocopter wollten außerdem ein Joint Venture gründen, um das Konzept für städtische Luftmobilität nach China zu bringen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

promotor - Kostenloses Online Meetup

27.08.2019 - 13:15

Embraer entwickelt Prototyp für E-Flugzeug

Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer wandelt sein Agrarflugzeug EMB-203 Ipanema in einen vollelektrischen Flieger um. Nun wurde der Prototyp vorgestellt, der im kommenden Jahr zu seinem Erstflug abheben soll.

Weiterlesen
22.08.2019 - 10:53

Volocopter stellt Design des kommerziellen Flugtaxis vor

Volocopter zeigt das Design seines neuesten Modells VoloCity. Dabei handelt es sich um die vierte Generation von elektrisch angetriebenen, senkrecht startenden und landenden Flugzeugen (eVTOL) des deutschen Unternehmens – und die Basis für das geplante Flugtaxi.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

– ANZEIGE –
EA - Bidirektionale Power

22.06.2019 - 14:17

Startup H55: Erfolgreicher Erstflug mit neuem E-Flugzeug

Das Schweizer Startup H55 hat erfolgreich den Erstflug mit einem neuen Elektroflugzeug absolviert. Bei der von BRM Aero hergestellten und mit dem Antriebssystem von H55 angetriebenen Bristell Energic handelt es sich um einen rein elektrischen Flieger mit zwei Sitzen. 

Weiterlesen
20.06.2019 - 14:15

Airbus entwickelt mit Partnern ein Hybrid-Flugzeug

Airbus, Safran und Daher entwickeln ein Geschäftsreiseflugzeug mit hybrid-elektrischem Antrieb. Bereits in drei Jahren soll der Erstflug eines Demonstrators stattfinden. Bei dem Konzept geht das Konsortium jedoch einen anderen Weg als Ampaire bei seinem Hybrid-Flugzeug.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.06.2019 - 14:12

Ampaire meldet ersten Auftrag für Hybrid-Flugzeug

Wenige Tage nach dem Erstflug seines Hybrid-Flugzeugs auf Basis einer Cessna 337 vermeldet Ampaire bereits den ersten Auftrag. Personal Airline Exchange (PAX) hat 50 der umgerüsteten Parallel-Hybrid-Flieger bestellt, mit einer Option auf 50 weitere.

Weiterlesen
14.06.2019 - 11:40

Uber Air soll auch in Australien starten

Der Fahrtenvermittler Uber hat Australien als ersten internationalen Markt für seinen geplanten E-Flugtaxi-Dienst Uber Air auserkoren. Melbourne wird damit nach Dallas und Los Angeles als dritte Pilotstadt für das Programm folgen. Testflüge sollen im kommenden Jahr und der kommerzielle Betrieb ab 2023 beginnen.

Weiterlesen
12.06.2019 - 11:13

Silent Air Taxi: Leises Hybrid-Flugzeug aus Aachen

Das nächste Projekt des Aachener Elektroauto-Pioniers Günther Schuh wird konkret. Die unter anderem von Schuh gegründete Firma e.SAT hat gemeinsam mit der RWTH Aachen und der Fachhochschule Aachen das hybridelektrisch betriebene Kleinflugzeug Silent Air Taxi vorgestellt.

Weiterlesen
11.06.2019 - 13:23

Flugtaxi: Lilium plant Software-Entwicklung in London

Das Startup Lilium aus der Nähe von München will in London ein „erstklassiges Softwareteam“ gründen. In der britischen Hauptstadt sollen hunderte High-End-Software-Arbeitsplätze entstehen. Für das Projekt holt sich Lilium einige prominente Manager an Bord.

Weiterlesen
06.06.2019 - 11:32

Amazon: Paketdrohne „Prime Air“ soll bald starten

Amazon hat eine Lieferdrohne vorgestellt, die bereits in einigen Monaten erste Pakete zustellen soll. Die von sechs Rotoren vollelektrisch angetriebene Drohne soll bis rund 25 Kilometer weit fliegen und bis zu 2,3 Kilogramm schwere Pakete innerhalb von 30 Minuten zustellen können.

Weiterlesen
03.06.2019 - 11:59

Alaka’i stellt Flugtaxi mit Brennstoffzelle vor

Das US-Startup Alaka’i Technologies hat das Konzept eines Brennstoffzellen-Flugtaxis namens Skai präsentiert, das zusammen mit der BMW-Marke Designworks entwickelt wurde. Es bietet Platz für fünf Passagiere, wird von sechs Elektromotoren angetrieben und soll rund 400 Meilen (640 km) Reichweite bieten.

Weiterlesen
24.05.2019 - 17:34

Volocopter plant Prototyp einer mobilen Landeplattform

Volocopter und Skyports, ein britischer Vertiport-Entwickler und -Betreiber, wollen noch in diesem Jahr den ersten mobilen Volo-Port für E-Flugtaxis fertigstellen. Die Präsentation ist während der öffentlichen Testflüge geplant, die Volocopter für die zweite Jahreshälfte in Singapur angekündigt hat.

Weiterlesen
23.05.2019 - 13:18

BlackBird ordert 110 E-Flugzeuge von Bye Aerospace

Der US-Hersteller Bye Aerospace vermeldet einen weiteren großen Auftrag für seine Elektro-Flugzeuge. Nachdem die norwegische Firma OSM Aviation erst kürzlich 60 strombetriebene Flieger geordert hatte, bestellt nun BlackBird 110 Elektro-Flugzeuge.

Weiterlesen
20.05.2019 - 13:42

DHL startet Lieferservice mit EHang-Drohnen in China

DHL Express und der Drohnenhersteller EHang haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, um eine vollkommen automatisierte Drohnen-Zustellung für die Ballungsgebiete Chinas zu entwickeln. Der Startschuss der Kooperation ist mit einem Jungfernflug im EHang Command and Control Center in Guangzhou bereits gefallen.

Weiterlesen
16.05.2019 - 12:02

Lilium zeigt fünfsitziges E-Flugtaxi / Erstflug absolviert

Das Startup Lilium aus der Nähe von München hat nun erstmals seinen neuen elektrisch angetriebenen Flugtaxi-Prototyp präsentiert, der für die Beförderung von fünf Personen konzipiert ist. Anfang Mai absolvierte das Team mit der neuen Maschine auch bereits den Jungfernflug.

Weiterlesen
15.05.2019 - 15:40

Forschung zu Flüssigwasserstoff als Flugzeugkraftstoff

Forscher der University of Illinois leiten ein von der NASA finanziertes Projekt, um einen neuartigen Ansatz für rein elektrische Flugzeuge zu entwickeln. Das Team untersucht hierfür den Einsatz von Flüssigwasserstoff für Brennstoffzellen, um damit vollelektrische Flugzeuge anzutreiben.

Weiterlesen
09.05.2019 - 15:05

Aus für Entwicklungskooperation von Airbus und Siemens

Airbus und Siemens werden ihre 2016 gestartete Entwicklungskooperation für hybrid-elektrische Flugzeugantriebe offenbar vorzeitig beenden. Die bisherige exklusiven Entwicklungskooperation soll nun in ein Lieferantenverhältnis von Siemens zu Airbus überführt werden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/10/15/audi-stoppt-offenbar-flugauto-projekt/
15.10.2019 11:54