22.01.2020 - 14:48

BaWü führt Förderung für intelligente Ladeinfrastruktur fort

Das baden-württembergische Umweltministerium führt das 2018 gestartete Programm „Intelligente Netzanbindung von Parkhäusern und Tiefgaragen“ (INPUT) fort. Ziel der Förderung ist es, den Aufbau von Ladesäulen in Parkhäusern, auf Parkplätzen und in Tiefgaragen weiter voranzutreiben.

Weiterlesen
22.01.2020 - 12:35

Niederlande: Total erhält Konzession für 20.000 Ladepunkte

Total hat von der Metropolitan Region Amsterdam Electric (MRA-Electric) eine Konzession erhalten, wonach der Konzern in den Niederlanden bis zu 20.000 neue Ladepunkte installieren und betreiben kann. Die Ladeinfrastruktur soll in den drei Provinzen Nordholland, Flevoland und Utrecht aufgebaut werden.

Weiterlesen
21.01.2020 - 15:14

Fraunhofer-Projekt will intelligentes Laden erforschen

In dem in diesem Monat gestarteten Verbundprojekt „LamA-connect“ werden mit insgesamt elf Partnern unter Führung des Fraunhofer IAO Lösungen entwickelt, die ein sicherheits-, eichrechtskonformes und intelligentes Laden in unterschiedlichen Anwendungsszenarien ermöglichen sollen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

20.01.2020 - 14:06

500 Schnelllader in Spanien und Portugal geplant

Iberdrola und Avia haben vereinbart, mehr als 500 Schnelllader für E-Autos an über 100 Tankstellen in Spanien und Portugal zu installieren. Es handelt sich dabei um die Erweiterung der bestehenden Partnerschaft der beiden Unternehmen aus dem vergangenen Jahr zur Errichtung von 48 Schnellladern an 24 Standorten in Spanien.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



17.01.2020 - 11:40

Audi baut 4.500 Ladepunkte an eigenen Standorten

Audi will rund 100 Millionen Euro in Ladeinfrastruktur an eigenen Standorten investieren. Geplant sind mehr als 4.500 Ladepunkte, von denen die meisten auch öffentlich zugänglich sein sollen. Der Großteil wird dabei auf die deutschen Werke entfallen.

Weiterlesen
17.01.2020 - 11:00

Ladeinfrastruktur mieten, das eigene Event richtig elektrifizieren

Die passende Ladeinfrastruktur fällt nicht vom Himmel. Erst recht nicht, wenn man eine Veranstaltung für die perfekte Präsentation von E-Autos organisieren möchte. Das Berliner Team von HeyCharger steht Veranstaltern bei dieser Herausforderung mit einem geschulten Team und eigener Ladetechnik zur Seite.

Weiterlesen
16.01.2020 - 17:31

Ionity ändert Preismodell – auf 79 Cent pro kWh

Ionity hat ein neues Preismodell angekündigt. Ab Ende Januar haben die seit zwei Jahren geltenden Pauschalpreise von acht Euro pro Ladevorgang ausgedient, künftig wird nach Verbrauch abgerechnet. Mit 0,79 Euro pro Kilowattstunde ist der Preis aber einer der höchsten auf dem Markt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.01.2020 - 12:11

Verbraucherzentrale NRW mahnt NewMotion ab

Kunden des Ladestationen-Netzwerks von NewMotion werden nicht verbindlich über die Preise informiert, kritisiert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Sie hat deshalb die Shell-Tochter wegen dieser fehlenden Transparenz und wegen anderer Klauseln in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgemahnt.

Weiterlesen
15.01.2020 - 12:11

Qbuzz bestellt 100 E-Bus-Schnelllader bei ABB

ABB hat für den ÖPNV-Betreiber Qbuzz in den Niederlanden mehr als 100 Schnelllader für Elektrobusse installiert. Dabei geht es größtenteils um kabelgebundene Ladestationen in Depots, aber auch einige Pantografen-Schnelllader.

Weiterlesen
14.01.2020 - 13:10

Mainova errichtet 20 Schnellladesäulen in Frankfurt

Mainova plant in Frankfurt den Aufbau einer Schnelllade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge. Das Unternehmen will insgesamt 20 Schnellladesäulen mit jeweils zwei Ladepunkten errichten. Der Aufbau der neuen Infrastruktur beginnt ab dem zweiten Halbjahr 2020.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



10.01.2020 - 13:44

BDEW: München hat jetzt mehr Ladepunkte als Hamburg

Im Städteranking des BDEW-Ladesäulenregisters gibt es einen Führungswechsel. Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mitteilt, ist München an Hamburg knapp vorbeigezogen und führt das Städteranking nun mit 1.103 öffentlich zugänglichen Ladepunkten an.

Weiterlesen
10.01.2020 - 12:54

Allego errichtet weitere 1.300 Ladepunkte in Flandern

Allego verbucht einen weiteren Großauftrag aus Belgien. Der Netzbetreiber Fluvius hat Allego mit der Installation von 1.300 zusätzlichen Ladepunkten in Flandern beauftragt. Es handelt sich um die vierte und letzte Konzession im Rahmen des flämischen Aktionsplans CPT (Clean Power for Transport).

Weiterlesen

– ANZEIGE –



09.01.2020 - 11:31

Ionity bestellt 324 HPC-Lader bei ABB

ABB hat einen Folgeauftrag von Ionity über weitere 324 HPC-Ladestationen erhalten. Diese sollen im neuen Ionity-Design während der zweiten Phase des Ionity-Netzausbaus bis Ende 2020 in 24 Ländern installiert werden.

Weiterlesen
08.01.2020 - 14:20

Innolectric stellt 22-kW-Onboard-Lader vor

Das Bochumer Unternehmen Innolectric hat die Entwicklung seines 22 kW-Onboard-Chargers mit Siliziumcarbid-Technologie abgeschlossen und will ab dem 2. Quartal 2020 mit der Serienauslieferung beginnen. Die Nachfrage ist laut dem Hersteller hoch.

Weiterlesen
07.01.2020 - 17:37

Ländliches Ladeprojekt mit Mitsubishi Outlander PHEV

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Smart2Charge“ kooperiert die Hochschule für Technik Stuttgart mit Mitsubishi. Der japanische Autobauer stellt mehrere Exemplare des Outlander Plug-in Hybrid zur Verfügung, mit denen E-Mobilitätslösungen für den ländlichen Raum erprobt werden sollen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 14:38

Wallbox stellt auf CES bidirektionalen Heimlader vor

Der spanische Anbieter Wallbox hat auf der CES mit Quasar einen bidirektionalen Heimlader für Elektrofahrzeuge vorgestellt. Quasar soll auch mit Solar- und Batteriespeichersystemen kompatibel sein. Der Preis liegt jedoch deutlich über dem für konventionelle Wallboxen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 13:47

EVBox zeigt neue Schnellladesäulen auf der CES

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Anbieter EVBox hat auf der CES seine seine Schnellladestation EVBox Troniq 100 mit bis bis zu 100 kW Ladeleistung vorgestellt. Zudem hat die EVBox Ultroniq (bis zu 350 kW) ein neues Design erhalten.

Weiterlesen
06.01.2020 - 13:20

Stadt Wolfsburg startet eigenes Planungstool für Ladesäulen

Obwohl die Stadt Wolfsburg öffentliche Ladepunkte nicht selbst aufbaut und betreibt, hat sie ein neues Angebot zur Weiterentwicklung der Elektromobilität in der Stadt geschaffen. Das Planungs- und Informationstool GEOLIS zeigt nicht nur die aktuellen Ladepunkte, sondern auch potenzielle Orte für neue Stromspender.

Weiterlesen
02.01.2020 - 14:23

LS Power übernimmt EVgo

EVgo, eines der größten US-Schnellladenetzwerke für E-Autos in den USA, bekommt einen neuen Besitzer: LS Power übernimmt das Unternehmen von Vision Ridge Partners. EVgo bleibt unter dem Dach von LS Power als eigenständige Marke erhalten. Der Abschluss der Transaktion wird für Anfang 2020 erwartet, die finanziellen Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

Weiterlesen
23.12.2019 - 14:22

Zwickau plant 52 öffentliche Ladesäulen bis 2022

Zwickau wird offenbar zur zweiten sächsischen Modellkommune innerhalb des Projekts „E-Com“. Die Stadt wolle bis 2022 insgesamt 52 öffentliche Ladesäulen aufbauen. Zudem sollen am VW-Werk in Zwickau im Rahmen des Projekts 93 Normal-Ladesäulen sowie fünf Schnelllader errichtet werden.

Weiterlesen
22.12.2019 - 11:24

Hamburg: Stationärer Speicher für VHH-Busdepot

Auf dem Betriebshof der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) in Hamburg Bergedorf ist ein stationärer 500-kWh-Speicher – bestückt mit ausrangierten Batterien – an das Depot-Ladenetz angeschlossen worden. Ziel ist es, den Leistungsbezug am Betriebshof zu optimieren.

Weiterlesen
20.12.2019 - 13:13

OCPP-Zertifizierung von Ladelösungen gestartet

Unternehmen, die in ihren Ladeprodukten das Open Charge Point Protocol 1.6 (OCPP 1.6) verwenden, können jetzt ihre Implementierungen zertifizieren. Die Open Charge Alliance hat hierzu ein unabhängiges Zertifizierungsprogramm gestartet.

Weiterlesen
20.12.2019 - 11:03

Tesla: Erste V3-Supercharger in Europa

Tesla hat in London seine ersten acht Supercharger der dritten Generation mit Ladeleistungen von bis zu 250 kW außerhalb Nordamerikas installiert. Es ist zugleich der 500. Standort in Europa. Aber auch aus anderen Ländern gibt es News zu dem Supercharger-Netz.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/22/bawue-fuehrt-foerderung-fuer-intelligente-ladeinfrastruktur-fort/
22.01.2020 14:57