20.05.2020 - 11:09

Melanie Lane löst Sytse Zuidema als CEO bei NewMotion ab

Melanie Lane ist neuer CEO bei NewMotion. Sie trat bereits zum 1. April die Nachfolge von Sytse Zuidema an, der die Position in den vergangenen fünf Jahren innehatte. Lane verantwortet von den Niederlanden aus die Strategie und das weitere Wachstum des Spezialisten für Ladeinfrastruktur.

Weiterlesen
19.05.2020 - 11:09

EnBW & Smatrics: Joint Venture für Ladeinfrastruktur

Die EnBW und Smatrics bündeln ihre Kräfte und gründen die Smatrics mobility+ GmbH. Das Joint Venture will das größte Ladenetz in Österreich betreiben und vor allem das Hochleistungsladen ausbauen. Sämtliche Smatrics-Ladestationen gehen in die neue Betreiber-Gesellschaft über.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zeiss eMobility Solutions

18.05.2020 - 21:50

Frank Mühlon: „Nachfrage nach günstigeren Ladesäulen.“

Mit über 14.000 installierten DC-Ladesäulen gehört der Schweizer Konzern ABB zu den wichtigsten Lieferanten von Ladeinfrastruktur. Ein Markt, der sich zuletzt stark entwickelt hat und in den kommenden Jahren weiter mit hohem Tempo verändern wird. Im Interview spricht Frank Mühlon, Head of ABB’s Global E-Mobility Infrastructure Solutions, über neue Produkte im AC-, DC- und HPC-Bereich […]

Weiterlesen
14.05.2020 - 15:32

Huber+Suhner führt robustes 500-A-Ladekabelsystem ein

Das Schweizer Unternehmen Huber+Suhner hat ein flüssigkeitsgekühltes Ladekabelsystem  vorgestellt, welches kontinuierliches Laden mit 500 A auch bei sehr hohen Temperaturen von bis zu 50 Grad Celsius ermöglichen soll. Mit 1.000 Volt Spannung sind so Ladeleistungen von bis zu 500 kW denkbar.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

AMEDIO - Der Profi unter den Ladesäulen

13.05.2020 - 15:17

The Drivery baut Ladestandort in Berlin-Tempelhof auf

The Drivery, eine Plattform für Mobilitätsinnovationen in Berlin, hat mit der Eröffnung von vier AC-Ladesäulen den Aufbau eines Lade-Hubs für Elektrofahrzeuge in Tempelhof begonnen. Zwei ebenfalls geplante DC-Ladesäulen sollen in den kommenden Wochen ans Netz gehen.

Weiterlesen
12.05.2020 - 16:53

Telekom: Get Charge wird künftig von Alpiq betrieben

Get Charge, das Ladeangebot der Deutschen Telekom, wird künftig von dem Schweizer Energieversorger Alpiq betrieben. Ab dem 1. Juli geht das Lade-Geschäft an die Deutschland-Tochter von Alpiq über. Die als „Comfort Charge“ bezeichneten eigenen Ladepunkte will die Telekom aber weiter betreiben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



12.05.2020 - 12:16

Bender zeigt neuen Controller für AC-Ladesäulen

Bender hat den neuen Charge Controller CC613 für AC-Ladesäulen vorgestellt. Gegenüber dem Vorgänger CC612 wurde das neue Produkt in seinem Funktionsumfang deutlich erweitert. Das soll die Wirtschaftlichkeit, aber auch die Sicherheit erhöhen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



08.05.2020 - 12:43

ABL übernimmt Mehrheit bei Emonvia

Der Wallbox-Hersteller ABL hat seine Beteiligung an dem 2018 zusammen mit dem Nürnberger Energieversorger N‑ERGIE und der Mantro GmbH gegründeten E-Mobility-Dienstleister Emonvia von 45 auf jetzt 55 Prozent aufgestockt und ist damit nun Mehrheitseigner des Startups aus München.

Weiterlesen
08.05.2020 - 12:11

China legt Standard für induktives Laden fest

China hat einen nationalen Standard für das kabellose Laden von Elektrofahrzeugen festgelegt, der auf der Technologie von WiTricity basiert. Der Spezialist für induktives Laden hat in mehreren wichtigen technischen Fragen eng mit dem GB-Standardausschuss zusammengearbeitet.

Weiterlesen
06.05.2020 - 14:07

Charge4Europe nutzt auch Gireve

Das von Innogy und dem Mobilitätsdienstleister DKV gegründete Joint Venture Charge4Europe schließt sich nun auch Gireve an. Die französische Roaming-Plattform vereint bisher mehr als 86.000 Ladepunkte aus verschiedenen Netzwerken in ganz Europa. Bisher gab es bereits eine Kooperation mit Hubject.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



05.05.2020 - 22:52

WEG: Endlich Anspruch auf Ladestation in der Tiefgarage!

Die überfällige Reform des Wohneigentumsrechts (WEG) sorgt künftig für einen Anspruch auf Lademöglichkeiten auf gemeinschaftlich genutzten Stellflächen wie etwa Tiefgaragen. In unserer neuesten Studio-Sendung beleuchten wir die Neuregelung und ordnen die praktischen Folgen ein.

Weiterlesen
05.05.2020 - 14:10

BDEW: Zahl der Ladepunkte steigt auf 27.730

Das Ladesäulenregister des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) weist derzeit 27.730 öffentlich zugängliche Ladepunkte in Deutschland aus. Das sind 16 Prozent mehr als im Dezember 2019.

Weiterlesen
04.05.2020 - 12:39

CleverShuttle lädt in München bei BayWa

BayWa Mobility Solutions kooperiert mit CleverShuttle. Der elektrische Ridesharing-Anbieter ist seit April Ladekartenkunde der BayWa und lädt seine 70 E-Fahrzeuge mit Strom am Konzernsitz der BayWa in der Münchner Arabellastraße 4.

Weiterlesen
03.05.2020 - 10:24

Laden bei den Stadtwerken Heidelberg nun kostenpflichtig

Das Abrechnungssystem an allen Ladepunkten der Stadtwerke Heidelberg wird zum 4. Mai umgestellt. Ab diesem Tag koordiniert ein neues Backend-System die Ladevorgänge und der Ladestrom wird kostenpflichtig. In der nun zu Ende gehenden Testphase war der Strom noch gratis.

Weiterlesen
29.04.2020 - 15:10

Heidelberger Druck startet EU-Vertrieb seiner Wallboxen

Die Heidelberger Druckmaschinen AG hat mit dem Europavertrieb ihrer seit rund zwei Jahren in Deutschland erhältlichen Wallboxen begonnen. Diese sind ab sofort auch in Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien erhältlich.

Weiterlesen
29.04.2020 - 13:04

Fünfter Förderaufruf: BMVI bezuschusst neue Ladepunkte

Ab sofort können wieder Anträge auf Förderung für den Ladeinfrastrukturaufbau gestellt werden: Das BMVI unterstützt in seinem fünften Aufruf zur Förderrichtlinie „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ die Errichtung von bis zu 7.000 Normal- und 3.000 Schnellladepunkten. Neu ist eine wichtige Ausnahme für Kundenparkplätze.

Weiterlesen
27.04.2020 - 13:56

Mobile DC-Ladestationen für Werkstätten aus Frankfurt

Das Frankfurter Unternehmen European Electrical Bus Company (EEBC) bietet jetzt mobile Hochvolt-Ladegeräte für Werkstätten in vier Leistungsklassen an. Mit den vier Geräten der MDCC-Linie können E-Pkw, E-Busse und E-Lkw via CCS mit 22, 44, 75 oder 150 kW geladen werden.

Weiterlesen
23.04.2020 - 12:47

US-Forscher testen bidirektionales, induktives Ladesystem

Forscher des Oak Ridge National Laboratory (ORNL) des US-Energieministeriums haben erfolgreich ein bidirektionales, induktives Ladesystem an einem PHEV-Lieferfahrzeug von UPS entwickelt und eingesetzt. Die Bidirektionalität war nicht die einzige Besonderheit in dem Versuch.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/20/tesla-bereitet-offenbar-bidirektionale-ladefunktion-vor/
20.05.2020 12:04