19.01.2018 - 12:08

Audi forscht an Smart Grids mit Elektroautos

Im Rahmen eines Forschungsprojekts betreibt Audi zusammen mit Partnern einen Modellversuch mit Haushalten im Raum Ingolstadt und der Region Zürich. Dabei werden Photovoltaik-Anlagen unterschiedlicher Größe mit stationären Batteriespeichern kombiniert. 

Weiterlesen

Nordic EV Summit

18.01.2018 - 16:57

Kalifornien: PG&E installiert 7.500 neue Ladestationen

Der Energieversorger Pacific Gas and Electric (PG&E) kündigt an, zusammen mit Geschäftskunden und Ladeinfrastruktur-Anbietern bis 2020 nicht weniger als 7.500 neue Ladestationen an Wohngebäuden und Arbeitsplätzen in Nord- und Zentralkalifornien zu installieren. 

Weiterlesen
18.01.2018 - 13:09

Greenpeace Energy und Wallbe erweitern Kooperation

Künftig profitieren auch die Geschäftskunden des Ökostromanbieters Greenpeace Energy von Sonderkonditionen beim Kauf einer Ladestation von Wallbe. Sie erhalten die Modelle Pro, Pro Plus und Master M3 in den Leistungsklassen 11 kW und 22 kW zum Vorzugspreis.

Weiterlesen
18.01.2018 - 13:28

Energie Mark Brandenburg bietet Ladekarte und Flatrate an

Die Energie Mark Brandenburg (EMB) bietet neuerdings eine Ladekarte für E-Autos an, mit der neben der ersten eigenen öffentlichen Ladesäule über 1.300 Ladepunkte des ladenetz.de-Verbundes sowie weitere rund 10.000 Stationen der Roamingpartner genutzt werden können. 

Weiterlesen




17.01.2018 - 17:10

Tank & Rast: Rund 300 Standorte mit Ladestationen

Supercharger für alle: Das staatlich geförderte Netz von DC-Multichargern an den meisten der 400 Standorte von Tank & Rast ist Wirklichkeit. Im Interview mit electrive.net erklärt Jörg Hofmeister, Leiter Elektromobilität, wo es Lücken gibt, wie es mit Ladeparks vorangeht und ob ein einheitliches Bezahlsystem kommt.

Weiterlesen
17.01.2018 - 15:00

Dortmund schleppt Ladesäulen-Blockierer künftig ab

Die Stadt Dortmund lässt Autos, die Parkplätze für Elektroautos blockieren, ab sofort abschleppen. Bislang wurden für widerrechtlich parkende Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor lediglich Verwarnungen ausgesprochen, doch diese Schonfrist ist seit dem 1. Januar 2018 vorbei. 

Weiterlesen
16.01.2018 - 15:16

E-Werk Sachsenwald plant neue Ladestationen

Um 26 auf nun 41 Stationen ist das Ladenetz im schleswig-holsteinischen Kreis Stormarn im vergangenen Jahr angewachsen. In diesem Jahr soll das Ladenetz weiter verdichtet werden. Die Investitionen belaufen sich auf 80.000 Euro. 

Weiterlesen
15.01.2018 - 14:03

Stadtwerke Halle treten intercharge von Hubject bei

Die Haller Stadtwerketochter EVH ist dem Roaming-Netzwerk intercharge von Hubject beigetreten. Die 21 öffentlichen Ladesäulen der Stadtwerke in und um Halle können damit jetzt auch von Kunden anderer Mobilitätsanbieter genutzt werden. 

Weiterlesen
11.01.2018 - 13:28

ChargePoint bietet neue Cloud-Service-Lösungen an

Der US-Ladenetzbetreiber ChargePoint, der derzeit auch seine Expansion nach Europa vorantreibt, stellt zwei neue Cloud-Service-Lösungen vor. Mit denen sollen Unternehmen die Art und Weise, wie sie Serviceleistungen rund um den Ladevorgang bereitstellen und Ladenetzwerke verwalten, verbessern können. 

Weiterlesen
11.01.2018 - 13:56

Südkorea setzt auf den Schnelllade-Standard CCS

Der Konkurrenzkampf zwischen den Schnelllade-Systemen CCS und CHAdeMO scheint nun auch in Südkorea entschieden: Die dortige Agentur für Technologie und Standards empfiehlt künftig Combo 1, also CCS, als Schnelllade-Standard. 

Weiterlesen
10.01.2018 - 15:29

Westnetz bietet kostenlose Netzanschlüsse

Der Innogy-Verteilnetzbetreiber Westnetz will mit einem neuen Angebot den Aufbau privater Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge voranbringen: Jeder neue Netzanschluss sei ab sofort kostenlos, wenn der Kunde seine Zustimmung zur netzdienlichen Steuerung seiner Ladeeinrichtung erkläre. 

Weiterlesen
09.01.2018 - 15:40

Hannover vergibt Konzession für 240 Ladestationen

Die niedersächsische Landeshauptstadt will nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen“ eine Konzession für den Betrieb von 240 öffentlich zugänglichen Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten vergeben, davon mindestens 20 Prozent Schnellladestationen. 

Weiterlesen
09.01.2018 - 14:43

GASAG bietet Kunden ab sofort Ubitricity-Ladelösungen an

Über eine Kooperation der beiden Berliner Unternehmen GASAG und Ubitricity kann jetzt ein intelligentes Ladekabel mit Mobilstromvertrag für E-Fahrzeuge erworben werden. Letzterer setzt sich aus einer monatlichen Grundgebühr von 9,90 Euro und einem Preis für die kWh von 30 Cent zusammen. 

Weiterlesen
05.01.2018 - 11:33

In Düsseldorf sind 50 neue Ladesäulen geplant

80 Säulen mit insgesamt 200 Ladepunkten für Elektroautos gibt es derzeit in Düsseldorf. Und es sollen bald deutlich mehr werden: Für 2018 ist laut den Stadtwerken der NRW-Hauptstadt der Aufbau von 50 weiteren Stationen geplant.

Weiterlesen
04.01.2018 - 12:06

Chargemaster will an die Börse

Der britische Ladeinfrastruktur-Provider Chargemaster plant nach Informationen von Sky News für Juni dieses Jahres den Gang an die Londoner Börse. Dieser soll dem Unternehmen durch die Ausgabe von Aktien weitere 50 Mio Pfund einbringen.

Weiterlesen
03.01.2018 - 12:05

Solar-Highway in China soll E-Autos induktiv laden

In der chinesischen Stadt Jinan wurde ein zwei Kilometer langer Streckenabschnitt einer Schnellstraße in Betrieb genommen, in dessen Belag Solarpanele eingearbeitet wurden. Der so erzeugte Strom soll genutzt werden, um Elektroautos während der Fahrt kabellos zu laden.
golem.de

02.01.2018 - 10:21

33 neue Ladepunkte am Stuttgarter Flughafen

Der Flughafen Stuttgart stellt ab sofort 33 neue Ladepunkte für Elektroautos bereit, darunter auch sieben DC-Schnellladepunkte mit einer Ladeleistung von bis zu 150 kW. Im öffentlichen Bereich des Flughafens stehen Besuchern damit nun insgesamt 48 Ladepunkte zur Verfügung. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/02/33-neue-ladepunkte-am-stuttgarter-flughafen/
02.01.2018 10:21