28.09.2020 - 12:19

Schweiz: 100 Coop-Standorte erhalten Ladestationen

Energie 360° wird bis Mitte 2023 an rund 100 Verkaufsstellen und Einkaufszentren von Coop in der Schweiz Ladestationen für E-Autos installieren. Die AC-Geräte werden über eine Ladeleistung von 22 kW verfügen und überwiegend Ökostrom abgeben.

Weiterlesen
24.09.2020 - 15:13

Mennekes-Wallbox nun offiziell eichrechtskonform

Die Mennekes-Wallbox Amtron Professional+ hat die Baumusterprüfbescheinigung der Physikalisch-Technische Bundesanstalt erhalten und ist damit für den eichrechtskonformen Einsatz qualifiziert. Daneben bietet sie technische Neuerungen bis hin zur Plug&Charge-Funktion gemäß ISO 15118.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

24.09.2020 - 14:51

ChargePoint geht an die US-Börse

Der Ladeinfrastruktur-Anbieter ChargePoint hat seinen Börsengang angekündigt. Wie schon bei Nikola Motor erfolgt der Börsengang über eine Fusion, in diesem Fall mit der Investmentfirma  Switchback Energy Acquisition.

Weiterlesen
24.09.2020 - 14:13

Italien: Leasys plant Errichtung von 1.200 Ladestationen

Leasys, ein Unternehmen für Mobiliäts-Dienstleistungen der FCA Bank, hat am Flughafen von Rom in Zusammenarbeit mit Enel X zehn 22-kW-Ladestationen für seine Kunden installiert. Und das ist erst der Anfang: In den 400 italienischen Leasys-Mobilitätsstützpunkten sollen noch dieses Jahr rund 1.200 Ladestationen errichtet werden.

Weiterlesen
24.09.2020 - 12:20

Hubject bindet Ubitricity-Ladepunkte ein

Hubject und Ubitricity haben ihre europaweite Zusammenarbeit beschlossen. Alle zukünftig von Ubitricity in Betrieb genommenen öffentlichen Ladepunkte in Europa werden automatisch im eRoaming-Netzwerk von Hubject verfügbar sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

23.09.2020 - 12:48

EnBW führt ab November Blockiergebühr ein

Der Energieversorger EnBW hat für seinen Ladedienst „mobility+“ eine Blockiergebühr angekündigt. Ab dem 2. November soll als „zusätzliche Tarifkomponente“ ab der fünften Stunde ein Betrag von 9,75 Cent pro Minute abgerechnet werden.

Weiterlesen
23.09.2020 - 11:49

Schleswig-Holstein plant H2-Wertschöpfungskette für Lkw bis 2023

In einem Projekt mit insgesamt zehn Partnern wollen Unternehmen aus Schleswig-Holstein bis 2023 eine Wasserstoff-Wertschöpfungskette für den Gütertransport aufbauen. Das System soll die Wasserstoffproduktion, über Logistik und Tankstellen-Anbindung bis hin zu den eigentlichen Fahrzeugen umfassen.

Weiterlesen
23.09.2020 - 11:37

has·to·be feilt mit enspired an Ladeprofil-Optimierung

Der eMobility-Spezialist has·to·be kooperiert mit enspired, einem digitalen Stromhandelsdienstleister mit Sitz in Wien, der auf die Optimierung von Flexibilitäten am kurzfristigen Strommarkt spezialisiert ist. Dadurch will has·to·be das Lademanagement an den Standorten seiner Kunden verbessern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.09.2020 - 11:09

Moon eröffnet Pop-up-Store in Wien

Mit dem Mooncity Vienna E-Mobility Pop-up-Store hat Moon, einer Marke der Porsche Holding Salzburg, sein zweites Erlebniszentrum für E-Mobilität und Ladeinfrastruktur eröffnet. Die neue Mooncity liegt an der frequentiertesten Straße Österreichs, der Wiener Mariahilfer Straße.

Weiterlesen
23.09.2020 - 10:59

Fraunhofer beauftragt chargeIT mit Ladeabrechnung

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat chargeIT mobility den Zuschlag für die Abrechnung ihrer knapp 500 Ladepunkte erteilt. Im Anschluss an einen Probebetrieb wird die Ladeinfrastruktur voraussichtlich ab Ende des Jahres Schritt für Schritt an das chargeIT-Backend angebunden.

Weiterlesen
21.09.2020 - 14:25

E.ON novelliert Ladeinfrastruktur-Beratung für Firmen

Energiekonzern E.ON hat ein neues Beratungsangebot für Firmen ins Sortiment genommen, das neben der Anzahl von Elektrofahrzeugen und der Parkzeiten unter anderem auch das Lastprofil, den Netzanschluss und die Energieverbrauchsziele des Betriebs berücksichtigen soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.09.2020 - 11:13

Toyota zeigt H2-Lkw zur Stromversorgung

Toyota hat in Zusammenarbeit mit Denyo ein Brennstoffzellen-Nutzfahrzeug entwickelt, das Wasserstoff zur Stromerzeugung nutzt. Der Lkw soll etwa bei Freiluftkonzerten oder Naturkatastrophen eingesetzt werden.

Weiterlesen
21.09.2020 - 09:51

Phoenix Contact baut E-Mobility-Kapazitäten aus

Phoenix Contact E-Mobility baut seine Produktions- und Verwaltungskapazitäten in Polen und Deutschland aus. Bei dem neuen Werk in Polen wurde kürzlich das Richtfest gefeiert, aber auch in Deutschland wurden die Kapazitäten erhöht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.09.2020 - 11:37

MAN und Schaltbau kooperieren bei DC-Ladern

Die Schaltbau Holding hat über ihre Tochtergesellschaft SBRS, den Spezialisten für DC-Hochleistungs-Ladetechnik, mit MAN Truck & Bus eine Vertriebskooperation vereinbart. MAN-Kunden sollen so maßgeschneiderte Ladelösungen für ihre E-Nutzfahrzeuge angeboten werden.

Weiterlesen
15.09.2020 - 12:05

Smatrics mobility+ plant 100 HPC-Lader für Österreich

Das von EnBW und Smatrics gegründete Joint Venture Smatrics mobility+ hat nach erfolgter Zustimmung der Kartellbehörden in Deutschland und Österreich nun seinen operativen Betrieb aufgenommen. Das neue Unternehmen will das größte Ladenetz in Österreich betreiben und vor allem das Hochleistungsladen ausbauen.

Weiterlesen
14.09.2020 - 16:58

Raststätte Werratal: Schnelllader direkt neben Zapfsäulen

Der Energieversorger EnBW hat gemeinsam mit Tank & Rast einen neuen Schnellladepark an der Raststätte Werratal Süd an der A4 in Hessen eröffnet. Die Besonderheit des Standorts: Erstmals an einer deutschen Autobahn finden sich Ladestationen für Elektroautos neben Zapfsäulen für klassische Kraftstoffe.

Weiterlesen
14.09.2020 - 12:42

Rhein-Neckar: Versorger gründen Ladenetz TENK

In der Metropolregion Rhein-Neckar vereinheitlichen die drei größten regionalen Energieunternehmen den Zugang zu ihrer Ladeinfrastruktur: Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL), die Mannheimer MVV und die Stadtwerke Heidelberg kooperieren künftig unter der Regie von TENK.

Weiterlesen
10.09.2020 - 15:02

EnBW eröffnet urbanen Schnellladepark in Stuttgart

Der baden-württembergische Energieversorger EnBW hat in der Stuttgarter Keplerstraße den ersten innerstädtischen HPC-Standort des Projekts USP-BW eröffnet. Das Land fördert das Projekt und feiert den Standort als „weiteren Meilenstein“.

Weiterlesen
09.09.2020 - 12:29

Wallbox kauft eMobility-Plattform Electromaps auf

Der spanische Ladestationen-Hersteller Wallbox hat Electromaps übernommen, eine digitale Plattform für den Zugriff auf Ladestationen in Südeuropa. Die App von Electromaps ermöglicht rund 100.000 Nutzern den Zugang und die Bezahlung an 120.000 Ladepunkten per Mobiltelefon.

Weiterlesen
08.09.2020 - 17:14

Juice stellt Juice Booster 3 Air vor

Der Schweizer Ladeinfrastruktur-Anbieter hat mit dem Juice Charger 3 Air eine neue mobile Ladestation vorgestellt. Neben der kompakteren und leistungsfähigeren Hardware soll sich das Gerät vor allem durch eine neue Software-Lösung auszeichnen – von der auch die anderen Produkte von Juice profitieren sollen.

Weiterlesen
08.09.2020 - 11:33

GreenPack wird zur Swobbee GmbH

Nachdem der Batteriespezialist Ansmann Mitte August die Lizenzrechte am GreenPack-Akku übernommen hatte, hat sich nun die GreenPack mobile energy solutions GmbH in Swobbee GmbH umbenannt. Das Unternehmen will sich fortan auf Battery-as-a-Service (BaaS) konzentrieren.

Weiterlesen
07.09.2020 - 14:30

Wystrach startet Verkauf von mobiler H2-Tankstelle

Wystrach bringt eine mobile Wasserstofftankstelle auf den Markt. Das auf Hochdrucksysteme und Wasserstofftechnik spezialisierte Unternehmen hat mit dem WyRefueler eine H2-Betankungslösung vorgestellt, die mit 350 bar arbeitet und ab sofort bestellbar ist.

Weiterlesen
04.09.2020 - 13:58

Aldi Süd plant 1.500 weitere Ladestationen

Aldi Süd hat angekündigt, weitere 1.500 Ladestationen auf den Parkplätzen seiner Supermärkte zu errichten. Damit würden mehr als 75 Prozent der Filialen des Discounters über mindestens einen Ladepunkt verfügen. Interessant: Die Aldi-Ladeinfrastruktur wird auch mit einem Bezahlterminal ausgestattet.

Weiterlesen
03.09.2020 - 13:30

Elektromobilität für Dienstflotten: Wie der gewerbliche Fuhrpark ohne Diesel möglich wird.

Noch führen E-Autos bei vielen Firmen ein Nischendasein. Doch das wird sich in den nächsten Jahren ändern. Neben der rein wirtschaftlichen und ökologischen Betrachtungsweise spielt die Ladeinfrastruktur eine große Rolle. Deshalb hat eeMobility, führender Anbieter von Ladelösungen für elektrische Dienstflotten, ganzheitliche und speziell auf Flottenkunden ausgerichtete Ladekonzepte entwickelt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/28/schweiz-100-coop-standorte-erhalten-ladestationen/
28.09.2020 12:08