26.05.2018 - 09:08

UK bezuschusst E-Fahrzeuge zunächst bis Oktober

Die britische Regierung lässt die Höhe ihre Zuschüsse für Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge mindestens bis Oktober dieses Jahres auf dem bisherigen Niveau. Für elektrifizierte Pkw gibt es damit weiterhin bis zu 4.500 Pfund vom Staat, für elektrifizierte Transporter bis zu 8.000 Pfund.

Weiterlesen
24.05.2018 - 12:47

China streicht etliche E-Modelle von der Förderliste

Die chinesische Regierung streicht ihre Steuersubventionen für zahlreiche Modelle mit Elektro- und Plug-in-Hybrid-Antrieben. Das berichtet die Mediengruppe „Caixin“ unter Berufung auf eine nun vom chinesischen Industrieministerium veröffentlichte Fahrzeugliste.

Weiterlesen




22.05.2018 - 14:50

China senkt Importzölle auf Pkw von 25 auf 15 Prozent

Die von Chinas Staatspräsident Xi Jinping im April angekündigte Senkung der Zölle auf Autoimporte wird konkreter: Laut einer Mitteilung des Finanzministeriums werden die Importzölle für Pkw ab dem 1. Juli dieses Jahres von 25 auf 15 Prozent sinken. 

Weiterlesen
19.05.2018 - 15:31

Leipziger Richter liefern Begründung zum Diesel-Urteil

Das Bundesverwaltungsgericht hat jetzt die mit Spannung erwartete Begründung für sein Diesel-Urteil von Ende Februar vorgelegt, mit dem die Richter Fahrverbote für grundsätzlich zulässig erklärt hatten. Auf 30 Seiten gehen die Richter darin auf entscheidende Details ein.

Weiterlesen

Jobmarkt für Elektromobilität

16.05.2018 - 15:15

BMVI fördert Beschaffung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit einem neuen Aufruf die Anschaffung von BZ-Fahrzeugen und zugehöriger Betankungsinfrastruktur. Insgesamt stehen in diesem Aufruf bis zu 15 Millionen Euro für die Projektförderung zur Verfügung. Die Antragsfrist endet am 30. Juni 2018. 

Weiterlesen
15.05.2018 - 15:09

EU entwirft verbindliche CO2-Grenzwerte für Lkw

Die EU-Kommission plant Medienberichten zufolge erstmals auch verbindliche CO2-Grenzwerte für Lastkraftwagen. Demnach soll der CO2-Wert bei neuen Lkw bis 2025 um 15 Prozent und bis 2030 um insgesamt 30 Prozent sinken. E-Lkw werden mit dem Faktor zwei angerechnet.

Weiterlesen
15.05.2018 - 13:13

Indien will grüne Kennzeichen für E-Fahrzeuge einführen

Indien will seine Einwohner mit speziellen Kennzeichen für E-Fahrzeuge und einer Fahrerlaubnis für E-Roller ab 16 Jahren dazu ermutigen, auf Stromer umzusteigen. Darüber hinaus sind Details aus dem Entwurf der Regierung für die zweite Phase des Förderprogramms FAME durchgesickert.

Weiterlesen
08.05.2018 - 13:45

Berliner Senat will Förderung für Hybrid-Taxis verdoppeln

Der Berliner Senat will seine Förderung für den Kauf von Hybrid-Taxis bei gleichzeitiger Verschrottung eines alten Diesel-Taxis auf 5.000 Euro verdoppeln. Wie eine Sprecherin von Wirtschaftssenatorin Ramona Pop der „Berliner Morgenpost“ verriet, soll die Laufzeit des Förderprogramms zudem um ein halbes Jahr bis zum 31. Dezember verlängert werden. 

Weiterlesen
05.05.2018 - 11:36

Norwegen schützt Fjorde mit Null-Emissionen-Zone

Norwegen will die erste Null-Emissionen-Zone zu Wasser schaffen. Das Parlament hat eine Resolution angenommen, die vorsieht, Emissionen in den Welterbe-Fjorden „so schnell wie technisch möglich und spätestens 2026“ zu verbannen.

Weiterlesen
30.04.2018 - 10:15

Dänemark könnte E-Autos wieder stärker fördern

Die dänische Mitte-Rechts-Regierung denkt laut darüber nach, den Kauf von Elektrofahrzeugen wieder stärker zu subventionieren. Hintergrund ist, dass der Absatz von E-Fahrzeugen in Dänemark massiv eingebrochen ist: von fast 5.000 im Jahr 2015 auf rund 700 im Jahr 2017. 

Weiterlesen
25.04.2018 - 12:48

Kroatien führt Förderprogramm für E-Fahrzeuge ein

Die kroatische Regierung legt ein 12 Mio Kuna (1,6 Mio Euro) schweres Förderprogramm für E-Fahrzeuge auf. Zielgruppe sind zunächst Privatleute, ein ähnliches Subventionsprogramm für Unternehmen ist laut dem Ministerium für Umweltschutz und Energie bereits in Planung.

Weiterlesen
19.04.2018 - 15:23

Thüringen führt E-Förderung für kommunale Betriebe ein

Mit dem nun vom Thüringer Umweltministerium vorgestellten Förderprogramm „E Mobil Invest“ soll die Elektromobilität in kommunalen Unternehmen bis zum Jahr 2020 mit rund einer Million Euro unterstützt werden. Die Förderrichtlinie tritt Ende des Monats in Kraft. 

Weiterlesen
18.04.2018 - 11:14

EU beschließt Regeln für Ladepunkte an Gebäuden

Das EU-Parlament hat jetzt der überarbeiteten Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden endgültig zugestimmt. Damit wird auch der Aufbau von Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge gefördert, wobei die neue Richtlinie vom Vorschlag der EU-Kommission abweicht.

Weiterlesen
17.04.2018 - 15:27

China hebt JV-Zwang für ausländische OEMs auf

Jetzt ist es offiziell: Die chinesische Regierung schafft den Joint-Venture-Zwang für ausländische Autohersteller ab – und das früher als erwartet. Für Hersteller von Elektroautos und Plug-in-Hybriden soll der JV-Zwang noch in diesem Jahr fallen.

Weiterlesen
16.04.2018 - 13:24

Indien verlängert Förderprogramm FAME erneut

Die indische Regierung hat ihr Subventionsprogramm Faster Adoption And Manufacturing of Hybrid & Electric Vehicles (FAME) um weitere sechs Monate bis zum 30. September verlängert. Eine Neuauflage des Programms namens FAME 2 ist derzeit in Arbeit.

Weiterlesen
13.04.2018 - 13:58

Sachsen-Anhalt stellt Ladesäulen-Förderung in Aussicht

In Sachsen-Anhalt können ab diesen Montag Förderanträge für die Errichtung öffentlicher Ladesäulen gestellt werden. Das Verkehrsministerium des Landes fördert neue Ladestationen mit bis zu 40 Prozent und stellt hierfür in diesem Jahr 300.000 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen
12.04.2018 - 11:33

Verkehrsminister Scheuer will E-Lkw von Maut befreien

Die Bundesregierung will E-Lkw nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ ab dem 1. Januar 2019 von der Lkw-Maut befreien. Dies sehe ein Plan von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) vor, um den bislang schleppenden Einsatz von E-Lkws zu forcieren.

Weiterlesen
10.04.2018 - 15:50

Bund schüttet 20 Mio Euro für 2.000 E-Fahrzeuge aus

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat jetzt die ersten vier Förderbescheide zur Beschaffung von knapp 2.000 Elektrofahrzeugen und der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur im Rahmen des Sofortprogramms „Saubere Luft 2017-2020“ überreicht.

Weiterlesen
10.04.2018 - 14:15

Altmaier will Aufbau von Zellproduktion aktiv anschieben

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier setzt sich für den Aufbau einer Batteriezellen-Produktion in Europa ein und signalisiert in diesem Kontext, dass die Bundesregierung bereit sei, finanzielle Unterstützung im Rahmen der „beihilferechtlich zulässigen Grenzen“ zu leisten.

Weiterlesen
10.04.2018 - 13:14

China erwägt Zölle auf Autoimporte zu senken

Chinas Staatspräsident Xi Jinping kündigt an, noch in diesem Jahr die Zölle auf Autoimporte „signifikant“ zu senken. Zudem sollen ausländische Firmen generell mehr Marktzugang und bessere Investitionsbedingungen erhalten.

Weiterlesen
06.04.2018 - 12:05

UK: Keine Extra-Lizenz für E-Vans bis 4,25 Tonnen nötig

Die britische Regierung hat das Gesetz für Führerscheine geändert, um die Akzeptanz von alternativ angetriebenen Lieferwagen zu verbessern. Der normale Autoführerschein gilt bei Transportern mit Elektro- und Hybridantrieben nun nicht mehr nur bis 3,5, sondern bis 4,25 Tonnen.

Weiterlesen
04.04.2018 - 11:48

Österreichische Regierung bekennt sich zu E-Mobilität

Die österreichische Bundesregierung hat den Entwurf ihrer Klima- und Energiestrategie bis zum Jahr 2030 vorgelegt, die auch ein klares Bekenntnis zur E-Mobilität beinhaltet. Die „E-Mobilitätsoffensive“ legt einen verstärkten Schwerpunkt auf elektrische Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/04/oesterreichische-regierung-bekennt-sich-zu-e-mobilitaet/
04.04.2018 11:48