10.05.2021 - 16:21

Einride schließt Finanzierung über 90 Millionen Euro ab

Das auf automatisierte Elektrofahrzeuge spezialisierte schwedische Startup Einride hat eine Finanzierungsrunde über 110 Millionen US-Dollar (ca. 90 Millionen Euro) abgeschlossen. Ein Großteil des frischen Kapitals soll verwendet werden, um die „Bereitstellungen“ für Einrides wichtigste Kunden in Europa und den USA zu vergrößern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



06.05.2021 - 14:28

Workhorse verbaut CATL-Batterien in E-Lieferwagen

Der US-Hersteller Workhorse setzt bei seinen E-Lieferfahrzeugen künftig auf Batterien von CATL. Eine entsprechende Vereinbarung hat Workhorse nun mit Coulomb Solutions unterzeichnet, dem nordamerikanischen Distributor von Nutzfahrzeug-Batteriesystemen des chinesischen Herstellers.

Weiterlesen
06.05.2021 - 13:47

Volta plant weitere Versionen seines E-Lkw Zero

Das schwedische Startup Volta Trucks hat seine neue Strategie bis 2025 vorgestellt und in diesem Zuge drei neue Varianten angekündigt: Neben dem 16-Tonner sollen ab 2023 Versionen in den Gewichtsklassen 7,5 Tonnen, 12 Tonnen und 19 Tonnen angeboten werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



06.05.2021 - 09:28

Citroën zeigt Cargo-Variante des Ami

Citroën hat eine Cargo-Variante seines elektrischen Leichtfahrzeugs Ami für städtische Lieferdienste und andere urbane Einsatzzwecke vorgestellt. Bei der neuen Modellvariante namens My Ami Cargo wurde der Beifahrersitz durch eine modulare Ladebox ersetzt, die 260 Liter Stauraum bietet.

Weiterlesen
05.05.2021 - 10:39

Quantron vertreibt Mini-Nutzfahrzeug Q-Elion von MUP

Quantron rückt mit dem vollelektrischen Q-Elion ein Mini-Nutzfahrzeug ins Rampenlicht. Als Vertriebspartner des österreichischen Herstellers MUP Technologies bietet Quantron das Fahrzeug in zwei Serien an: als Geräteträger in der M-Serie und als Transporter in der T-Serie.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


MAHLE

04.05.2021 - 12:39

Ford E-Transit in Europa ab Spätsommer im Praxistest

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit als Kastenwagen- und Fahrgestell-Version beginnen – und zwar in den Bereichen Lebensmittel-Anlieferung und Paketzustellung sowie im Flotteneinsatz bei Versorgungsunternehmen.

Weiterlesen
03.05.2021 - 10:41

MoU zu Montage von Hyzon-Fahrzeugen in Saudi-Arabien

Hyzon Motors plant zusammen mit dem saudischen Industriekonglomerat Modern Group den Bau eines Montagewerks in Saudi-Arabien. Dieses soll in der beabsichtigten Planstadt Neom im Nordwesten des Landes entstehen und eine jährliche Kapazität für die Montage von bis zu 10.000 BZ-Nutzfahrzeugen bieten.

Weiterlesen
01.05.2021 - 20:02

Orten zeigt umgerüstete E-Gazelle mit Tiefkühlaufbau

Orten Electric-Trucks hat die rein elektrische E 46 Gazelle mit Tiefkühlaufbau von Kress und Kühlaggregat von Carrier präsentiert. Der 110 kW starke Stromer bietet eine Nutzlast von einer Tonne und eine Reichweite von circa 200 Kilometern im realen Einsatz als Tiefkühlfahrzeug.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



30.04.2021 - 13:52

Ari Motors bringt E-Transporter 901 nach Deutschland

Das sächsische Unternehmen Ari Motors hat sein neues Top-Modell präsentiert: Der Ari 901 ist ein Elektrotransporter mit rund 900 Kilogramm Nutzlast, welcher in vier Aufbauten, unter anderem auch als Kipper und Pritsche auf den Markt kommt. Die Preise starten bei 29.995 Euro (vor Förderung).

Weiterlesen
30.04.2021 - 10:12

Benteler bietet E-Plattform für People Mover

Nach einer Plattform für Elektroautos will Benteler nun bei der Personenbeförderung mitmischen: Der Automobilzulieferer bietet nun ein spezielles Plattformkonzept für sogenannte People Mover an. Auf Wunsch will der Zulieferer nicht nur die Plattform stellen, sondern den Kunden auch fertige Shuttles ausliefern.

Weiterlesen
29.04.2021 - 10:18

e-troFit schließt Partnerschaft mit Paul Nutzfahrzeuge

Die e-troFit GmbH und die Paul Nutzfahrzeuge GmbH haben sich zu einer sogenannten Preferred Partnerschaft zusammengeschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, im Bereich der Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen verstärkt Synergien zu nutzen und von den Wertschöpfungsketten des Partners zu profitieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



28.04.2021 - 10:48

Ree Automotive und Hino Motors entwickeln Mehrzweck-Fahrzeug

Das israelische Startup Ree Automotive hat eine Entwicklungskooperation mit Toyotas Nutzfahrzeug-Tochter Hino Motors geschlossen. Ziel ist es, auf Basis der platzsparenden Elektrofahrzeug-Plattform von Ree eine neue Lösung für Mobilitätsdienste zur Beförderung bzw. zum Transport von Passagieren und Waren zu entwickeln.

Weiterlesen
27.04.2021 - 10:58

Ford baut leichtes E-Nfz ab 2024 in Rumänien

Ford hat angekündigt, 300 Millionen Dollar in die Produktion eines neuen leichten Nutzfahrzeugs im rumänischen Montagewerk in Craiova zu investieren, dessen Fertigung 2023 starten soll. 2024 wird eine rein elektrische Version dieses Nutzfahrzeugmodells debütieren.

Weiterlesen
27.04.2021 - 10:35

Toyota startet Markteinführung von E-Transportern

Toyota hat mit der Markteinführung des Proace Electric und Proace Verso Electric in Europa begonnen. Die Listenpreise starten in Deutschland bei 41.948 Euro für den Proace Electric und bei 58.530 Euro für den Proace Verso Electric. Der kleinere Proace City Electric soll im Oktober dieses Jahres folgen.

Weiterlesen
27.04.2021 - 09:46

Daimler Truck AG gründet neues Technik-Geschäftsfeld

In Vorbereitung auf die Aufspaltung der Daimler AG hat die Lkw-Sparte eine neue Organisations-Struktur verkündet. Mit Wirkung zum 1. Juli werden alle wesentlichen Technologie- und Antriebsstrang-Aktivitäten in einem neuen Geschäftsfeld gebündelt, der Truck Technology Group (TT).

Weiterlesen
26.04.2021 - 11:10

Volvo Group übernimmt Mehrheit bei Designwerk

Die Volvo Group hat angekündigt, 60 Prozent der Anteile der Designwerk Technologies AG zu übernehmen. Das Schweizer Unternehmen bietet unter der Marke Futuricum Elektrofahrzeuge an und entwickelt zudem modulare Hochleistungsbatterien und mobile Ladetechnik für Elektrofahrzeuge.

Weiterlesen
22.04.2021 - 12:04

Auswahl an Aufbauten für Mercedes’ E-Transporter wächst

Viele Branchen brauchen Transporter mit speziellen Aufbauten. Mercedes-Benz Vans hat sich Gedanken gemacht, wie nicht nur seine Lieferwagen, sondern auch die Aufbau-Lösungen elektrifiziert werden können – und demonstriert dies anhand von Kühltransportern, Rettungswagen und einem umgebauten Van für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Weiterlesen
20.04.2021 - 16:06

Volta erwägt Spanien-Werk und beruft neuen CEO

Volta Trucks erwägt nach eigenen Angaben, seinen Elektro-Lkw Volta Zero in Spanien zu produzieren. Die Fertigung könnte im ehemaligen Nissan-Werk Barcelona entstehen – ist aber nur eine Option. Die Entscheidung wird dann ein neuer CEO treffen.

Weiterlesen
20.04.2021 - 09:16

Framo und FES wollen gemeinsam Produktionskapazität erhöhen

Der Umrüstspezialist Framo ist eine Kooperation mit der FES Fahrzeug-Entwicklung Sachsen eingegangen. Die neuen Geschäftspartner sind aktuell dabei, ihre Produktionskapazitäten deutlich zu erhöhen – bis zu 1.000 elektrische Nutzfahrzeuge will man künftig pro Jahr fertigen.

Weiterlesen
14.04.2021 - 11:18

Neues JV von Bosch und Qingling baut BZ-Systeme für China

Bosch hat mit dem Nutzfahrzeughersteller Qingling Motors im chinesischen Chongqing das Gemeinschaftsunternehmen Bosch Hydrogen Powertrain Systems gegründet. Das neue Unternehmen wird Brennstoffzellen-Systeme für den Markt in China entwickeln, montieren und vermarkten.

Weiterlesen
13.04.2021 - 09:38

Magna und Ree wollen E-LCV bauen

Das israelische Startup Ree Automotive will gemeinsam mit dem Zulieferer und Auftragsfertiger Magna leichte elektrische Nutzfahrzeuge (Light Commercial Vehicle, LCV) entwickeln und bauen – auf Basis der Technologie von Ree. Eine entsprechende strategische Kooperationsvereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.

Weiterlesen
12.04.2021 - 16:04

Jesse Schneider verlässt Nikola

Das auf Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks spezialisierte US-Startup Nikola verliert mit Jesse Schneider den bisherigen Chef seiner Brennstoffzellen-Entwicklung. Schneider hat ein eigenes Unternehmen gegründet.

Weiterlesen
09.04.2021 - 09:57

VDL bringt neuen Bus auf e-Crafter-Basis

Der niederländische Hersteller VDL Bus & Coach erweitert sein Mini- und Midibus-Angebot um den MidEuro Electric für den niederländischen und deutschen Markt. Das vollelektrische Fahrzeug, das auf einem Volkswagen e-Crafter basiert, soll für den Shuttle-Verkehr geeignet sein.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/10/einride-schliesst-finanzierung-ueber-90-millionen-euro-ab/
10.05.2021 16:23