24.04.2019 - 16:46

Hamburger Hochbahn eröffnet E-Busdepot Gleisdreieck

Nach dreijähriger Bauzeit hat die Hamburger Hochbahn nun ihren ersten Betriebshof für Elektrobusse vorgestellt. Die Einrichtung namens „Gleisdreieck“ im Stadtteil Alsterdorf ist für die Wartung und Ladung von 240 E-Bussen ausgelegt. Das Megaprojekt kostet insgesamt 73 Millionen Euro.

Weiterlesen
24.04.2019 - 14:36

Toyota stellt Lkw mit verbessertem BZ-Antrieb vor

Toyota hat gemeinsam mit dem US-Truck-Spezialisten Kenworth die nächste Generation seines im Zuge des sogenannten „Project Portal“ kreierten Brennstoffzellen-Lkws entwickelt. Das Modell fährt mit einer Tankfüllung nun mehr als 300 Meilen (482 Kilometern) weit.

Weiterlesen
24.04.2019 - 12:49

Renault kündigt neue Optik für seine E-Transporter an

Renault frischt seine Palette leichter Nutzfahrzeuge auf. In diesem Zuge präsentieren die Franzosen auch den Batterie-elektrischen Master Z.E. in neuem Look sowie mit dem Kangoo Z.E. Concept einen Ausblick auf die nächste Generation der Kangoo-Baureihe, die ab 2020 eingeführt wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.04.2019 - 17:15

Toyota und BAIC feilen an BZ-Technologie für China

Toyota kooperiert mit BAIC, um die Verbreitung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen in China voranzubringen. Konkret soll die BAIC-Tochter Beiqi Foton Motor Brennstoffzellen-Systeme und Wasserstofftanks von Toyota nutzen, um BZ-Busse in China zu produzieren.

Weiterlesen
21.04.2019 - 10:44

Ecovolta elektrifziert Spezialfahrzeug von Aebi (Video)

Die Schweizer Firma Ecovolta hat einen Transporter von Aebi Schmidt elektrifiziert. Letzteres Unternehmen ist auf Fahrzeuge für die Pflege von Grünflächen in anspruchsvollem Gelände spezialisiert. Der eVT 450 Vario verrichtet nun auf 1.300 Höhenmetern im Bergdorf Stoos seinen Dienst.

Weiterlesen
18.04.2019 - 14:25

Nikola Motor enthüllt u.a. BZ-Lkw und E-Geländewagen

Das US-Startup Nikola Motor hat auf einem Kunden-Event seine Brennstoffzellen-Trucks Nikola Two für die USA und Nikola Tre für Europa vorgestellt. Darüber hinaus wurden ein Jetski und ein Geländefahrzeug präsentiert, bei denen Nikola aber auf Akkus statt Brennstoffzellen setzt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



17.04.2019 - 15:54

Proterra: Batterie-Leasing soll zu E-Bus-Kauf ermutigen

Der US-Elektrobushersteller Proterra kooperiert mit Mitsui, um ein Kreditprogramm für Batterieleasing mit einem Volumen von 200 Millionen Dollar aufzulegen. Die Idee dahinter: Durch die Entkopplung der Batterien vom Verkauf seiner Busse ermutigt Proterra ÖPNV-Unternehmen zum Kauf.

Weiterlesen
17.04.2019 - 14:17

Renault: Wendiger EZ-FLEX für urbanen Lieferverkehr

Renault präsentiert den Versuchsträger eines leichten Nutzfahrzeugs für den städtischen Lieferverkehr. Der EZ-FLEX kommt mit rein elektrischem Antrieb und voll vernetzt daher. Ein Dutzend Exemplare sollen zu Testzwecken schon bald an Firmen in ganz Europa rausgehen.

Weiterlesen
16.04.2019 - 20:30

Förderaufruf: Anreiz zum Kauf von BZ-Flurförderzeugen

Das Bundesverkehrsministerium fördert im Rahmen des NIP 2 ab sofort mit insgesamt 4,2 Mio Euro BZ-betriebene Flurförderzeuge in Flottenanwendungen sowie die für den Betrieb erforderliche Betankungsinfrastruktur und die Errichtung von Elektrolyseuren vor Ort.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



15.04.2019 - 13:28

Hyundai & H2E: Vermarktung von 1.600 BZ-Lkw bis 2025

Hyundai und das Schweizer Unternehmen H2 Energy (H2E) haben einen Vertrag unterzeichnet, um ein Joint Venture namens Hyundai Hydrogen Mobility zu gründen. Dessen erstes Ziel ist es, mit Brennstoffzellen-Lkw das europäische Ökosystem der Wasserstoffmobilität zu erschließen.

Weiterlesen
04.04.2019 - 23:00

Achim Kampker kehrt StreetScooter den Rücken

Achim Kampker hat StreetScooter im Streit mit Post-Chef Frank Appel über die künftige Ausrichtung verlassen. Kampker will sich jetzt wieder auf die Lehre an der RWTH Aachen konzentrieren. Derweil wurde Michael Neuenfeldt mit der Bereichsleitung für Vertrieb & Marketing betraut. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



02.04.2019 - 10:37

BYD stellt XXL-Elektrobus K12A für 250 Fahrgäste vor

BYD hat den angeblich längsten Elektrobus der Welt vorgestellt. Der K12A ist 27 Meter lang, bietet Platz für 250 Fahrgäste, eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h und eine Reichweite von 300 Kilometern. Entwickelt wurde der XXL-Bus vor allem für den südamerikanischen Markt, etwa für Großstädte wie Bogotá.

Weiterlesen
01.04.2019 - 21:50

Mercedes eSprinter: Im Wohlfühlmodus durch Nordschweden

Nach dem eVito kommt in der zweiten Jahreshälfte auch der eSprinter auf den Markt. Wir haben Mercedes-Benz Vans im März zu den letzten Abstimmungen bei der Kälteabsicherung in Nordschweden begleitet. Der eSprinter zeigte sich am Polarkreis startklar und punktet mit einem ausgeklügelten Thermomanagement und einem großzügig ausgestatteten Batteriepaket. 

Weiterlesen
29.03.2019 - 13:01

VWN pumpt 1,8 Millarden Euro in Zukunftsfelder

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) verkündet, im laufenden Jahr 2019 mehr als 1,8 Milliarden Euro in den Umbau seiner Werke, den Aufbau von neuen Geschäftsfeldern und die Entwicklung neuer Fahrzeuge aufwenden zu wollen. Letzteres mit einem Schwerpunkt auf E-Antriebe.

Weiterlesen
26.03.2019 - 17:51

BMVI: 6 Mio Euro für weitere eMobility-Projekte

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit weiteren sechs Millionen Euro Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich Elektromobilität. Die vier Projekte, für die nun die Förderbescheide übergeben wurden, adressieren den ÖPNV, den innerstädtischen Wirtschaftsverkehr und das Zusammenspiel von E-Fahrzeugflotten mit Ladeinfrastruktur. 

Weiterlesen
25.03.2019 - 15:40

StreetScooter bringt den E-Transporter nach Japan

StreetScooter steht offenbar kurz vor dem Abschluss eines umgerechnet rund 32 Millionen Euro schweren Auftrags aus Japan. Der dortige Paketzusteller Yamato wolle zusammen mit StreetScooter ein kleines Liefermobil an den Start bringen, heißt es.

Weiterlesen
23.03.2019 - 14:32

Umrüstung: E-Antrieb für Mercedes-Benz Vario bestellbar

Der Anfang 2018 angekündigte serienmäßige Umbau des Mercedes-Benz Vario zum E-Lkw durch den niederbayerischen Sonderfahrzeugbauer Paul Nutzfahrzeuge wird im zweiten Quartal dieses Jahres in Vilshofen starten. Ein erstes Exemplar ist bereits im April in München zu sehen.

Weiterlesen
21.03.2019 - 13:23

Designwerk gründet Tochter und eröffnet neues Werk

Die Schweizer eMobility-Firma Designwerk will ihren Wachstumsanspruch mit einer neuen Produktionsstätte und einer internen Umstrukturierung untermauern. So übernimmt eine neue Tochtergesellschaft künftig die Herstellung der gesamten Produktpalette vom E-Lkw bis zum Schnellladegerät.

Weiterlesen
19.03.2019 - 12:34

Neues Fuso Produkt- und Designzentrum in Japan

Daimler Trucks hat im Werk Kawasaki seiner japanischen Nutzfahrzeugtochter Mitsubishi Fuso Truck & Bus Corporation (MFTBC) ein neues Produkt- und Designzentrum eröffnet. Ein Schwerpunkt des neuen Zentrums liegt auf den spezifischen Herausforderungen von E-Lkw und deren Ökosystem, u.a. das Laden der E-Fahrzeuge. 

Weiterlesen
12.03.2019 - 15:10

Kanada: Lion Electric stellt Elektro-Lkw namens Lion8 vor

Der bisher vor allem für seine elektrischen Schulbusse bekannte kanadische Hersteller Lion Electric startet die im vergangenen Jahr angekündigte Erweiterung seines Angebots um zusätzliche E-Nutzfahrzeuge jetzt mit der Vorstellung eines ersten Elektro-Lkw der US-Fahrzeugklasse 8.

Weiterlesen
08.03.2019 - 15:08

E-Busse: Solaris richtet Strategie auf Markthochlauf aus

Genau 107 Batteriebusse lieferte Solaris 2018 an Kunden in Belgien, Tschechien, Spanien, Deutschland, Norwegen, Polen, Rumänien, die Slowakei, Schweden und Italien aus. Beim Absatz von E-Bussen in Europa kam der polnische Hersteller damit nach eigenen Angaben auf einen Marktanteil von 17 Prozent.

Weiterlesen
01.03.2019 - 14:05

StreetScooter holt Jörg Sommer als CEO nach Aachen

Die Post-Tochter StreetScooter bekommt einen neuen Chef. Zum 1. April wechselt Jörg Sommer, bisher als Betriebschef beim E-Nutzfahrzeughersteller Chanje tätig, von Kalifornien nach Aachen und wird das Management-Team von StreetScooter als neuer CEO erweitern.

Weiterlesen
25.02.2019 - 15:45

Mercedes eCitaro geht zur Erprobung ins EU-Ausland

Nach den ersten Auslieferungen des Mercedes-Benz eCitaro an die deutschen Städte Hamburg und Heidelberg/Mannheim liegen laut Daimler nun auch aus europäischen Nachbarländern erste Aufträge vor. Konkret aus Luxemburg, Frankreich und Polen.

Weiterlesen
23.02.2019 - 14:18

Konvekta baut Produktion für CO2-Wärmepumpe aus

Konvekta erhöht die Produktionskapazitäten für seine CO2-Wärmepumpe für Elektrobusse. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage reichen die Kapazitäten seit Dezember schon nicht mehr aus. Seit Januar fördert das BAFA zudem CO2-Busklimaanlagen mit bis zu 6.500 Euro. 

Weiterlesen
22.02.2019 - 12:27

VW Bulli erhält Facelift / Auch E-Version vor Launch

Volkswagen verpasst seinem T6 ein Facelift und lässt das auch als Bulli bekannte Modell im überarbeiteten Look nun auch mit reinem Elektroantrieb vorfahren. In ausgewählten Märkten wird der upgedatete Kleinbus namens T6.1 ab diesem Herbst in den Handel kommen. Das gilt auch für die E-Version.

Weiterlesen
20.02.2019 - 13:58

Hamburger Hochbahn testet E-Gelenkbus von Irizar

Während die ersten vier serienreifen Elektrobusse schon im Fahrgastbetrieb in Hamburg unterwegs sind und in diesem sowie im kommenden Jahr weitere 56 E-Busse nach Hamburg kommen, testet die Hochbahn nun einen E-Gelenkbus von Irizar. 

Weiterlesen
19.02.2019 - 15:17

Air France elektrifiziert Bodenfahrzeuge mit Carwatt

Die Fluggesellschaft Air France kündigt eine Kooperation mit dem französischen Startup Carwatt an. Ziel des Gemeinschaftsprojekts ist es, in den Fahrzeugen, die zum Be- und Entladen von Gepäck genutzt werden, die Dieselmotoren durch E-Antriebe aus recycelten Materialien zu ersetzen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/24/hamburger-hochbahn-eroeffnet-e-busdepot-gleisdreieck/
24.04.2019 16:46