16.11.2017 - 14:36

Akasol eröffnet seine Batteriefabrik für E-Nutzfahrzeuge

Im Beisein des hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir hat Akasol in Langen heute eine neue Batteriesystemfabrik für elektrische Nutzfahrzeuge mit einer Kapazität von 600 MWh pro Jahr eröffnet. Dies genügt laut Akasol, um jährlich 3.000 E-Busse mit Speichersystemen auszustatten. 

Weiterlesen

has.to.be White Paper

15.11.2017 - 12:02

US-Player Romeo Power eröffnet Batteriefabrik

Das von ehemaligen Ingenieuren von SpaceX, Tesla, Apple, Amazon und Samsung gegründete Start-up Romeo Power hat jetzt im kalifornischen Vernon seine angekündigte Produktionsstätte für Lithium-Ionen-Batterien eröffnet. 

Weiterlesen
14.11.2017 - 12:19

Batteriehersteller CATL plant Börsengang

Der aufstrebende chinesische Batteriehersteller Contemporary Amperex Technology (CATL) will durch die Ausgabe von 217 Mio Aktien rund 2 Mrd Dollar einnehmen. Mit dem frischen Kapital will CATL seine Produktionskapazitäten für eMobility-Zellen weiter steigern, um das Ziel einer Jahresproduktion von stolzen 50 GWh im Jahr 2020 zu erreichen.
reuters.com




14.11.2017 - 10:15

Fraunhofer-Forscher machen Batterien unfallsicher

Ziel des Forschungsprojekts „Battmobil: Entwicklung prognosefähiger Modelle zur Crashoptimierung von Batterien für die Elektromobilität“ der Fraunhofer-Institute EMI und IWM in Freiburg ist die Entwicklung eines Methodenbaukastens zur Erstellung validierter Ersatzmodelle für die numerische Simulation von Batteriezellen unter Crashbelastung.
baden-wuerttemberg.de

14.11.2017 - 10:51

TH Mittelhessen optimiert Batteriemanagement

Die Technische Hochschule Mittelhessen entwickelt ein skalierbares Batteriemanagement-System, das den Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien etwa für E-Fahrzeuge optimieren und deren Lebensdauer verlängern soll. Das zweijährige Forschungsprojekt wird vom Land Hessen mit 430.000 Euro unterstützt.
idw-online.de

13.11.2017 - 13:50

Continental erwägt Produktion von Festkörperzellen

Der Zulieferer Continental kann es sich „gut vorstellen“, in den Aufbau einer Fertigung von Solid-State-Batterien für künftige E-Fahrzeuge einzusteigen. Am liebsten im Rahmen eines Konsortiums. Das sagte Vorstandschef Elmar Degenhart in einem Interview.

Weiterlesen
13.11.2017 - 13:43

Interview mit Prof. Dr. Matthias Busse über Batterietechnik

Im electrive.net Studio powered by P3 auf der EVS30 haben wir mit Prof. Dr.-Ing. Matthias Busse über die Fortschritte bei der Batterietechnologie für elektrische Fahrzeuge gesprochen. Der Leiter der Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität glaubt an die Festkörperbatterie.

Weiterlesen
09.11.2017 - 14:19

BMZ liefert Batteriesysteme für E-Busse von Eurabus

Die BMZ Group hat mit Eurabus einen langfristigen Rahmenvertrag mit einem Volumen von 150 Mio Euro über die Lieferung von Batteriesystemen für E-Busse abgeschlossen. Dieser bezieht sich auf mehr als 1.000 Batteriesysteme in den nächsten zwei bis drei Jahren. 

Weiterlesen
08.11.2017 - 14:53

VW und Google: Quantencomputer für bessere Akkus

Volkwagen und Google haben eine umfassende Forschungskooperation im Bereich von Quantencomputern vereinbart. Mithilfe von besonders leistungsfähigen Rechnern wollen die Konzerne Materialstrukturen für leistungsstarke E-Auto-Batterien und neue Werkstoffe simulieren. 

Weiterlesen
08.11.2017 - 13:35

Samsung forscht an Lithium-Luft-Zellen

Samsung Electronics arbeitet laut „Nikkei“ an einem Durchbruch bei Lithium-Luft-Zellen für Elektroautos. Samsungs Forschungslabor habe kürzlich einen Lithium-Luft-Akku mit einer Energiedichte von 520 Wh/kg produziert. 

Weiterlesen
04.11.2017 - 17:19

FZ Jülich forscht an der Eisen-Luft-Batterie

Seit den 1970er Jahren ist das Konzept der Eisen-Luft-Batterie bekannt. Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich und des US-amerikanischen Oak Ridge National Laboratory gelang es nun, mit Nanometer-Präzision zu beobachten, wie sich im laufenden Betrieb Ablagerungen an der Eisen-Elektrode bilden. 

Weiterlesen
30.10.2017 - 12:43

China-Autobauer Dongfeng investiert in CATL

Der chinesische Autobauer beteiligt sich am heimischen Batteriehersteller Contemporary Amperex Technology (CATL), berichtet „China Daily“. CATL ist einer der größten Batteriezellproduzenten der Welt und beliefert u.a. auch BMW. 

Weiterlesen
30.10.2017 - 11:33

Konsortium startet Entwicklung von Hochleistungsbatterien

Ein Konsortium bestehend aus zehn Partnern aus Wissenschaft und Industrie wird unter Verwendung bekannter Elektrodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien neuartige Elektrodenstrukturen designen. Ziel ist die Entwicklung von Hochleistungsbatterien auf Basis dreidimensionaler Stromableiter. 

Weiterlesen
26.10.2017 - 15:52

Toyota forscht alleine an Feststoff-Akkus

Trotz des kürzlich zusammen mit Mazda und Denso gegründeten Joint Ventures zur Entwicklung von Komponenten für E-Fahrzeuge wird Toyota die Erforschung von Festkörper-Batterien laut Entwicklungschef Kiyotaka Ise im eigenen Haus behalten. 

Weiterlesen
26.10.2017 - 13:26

Panasonic will Akku-Produktion in Gigafactory erhöhen

Tesla-Partner Panasonic will laut einem Bericht der japanischen Wirtschaftszeitung „Nikkei“ die Produktionskapazitäten in seinen Batteriefabriken erhöhen und hierfür 100 Mrd Yen (rund 880 Mio Dollar) investieren. Hintergrund ist die steigende Nachfrage nach Elektroautos.

Weiterlesen
25.10.2017 - 10:23

LeydenJar: Höhere Batteriekapazität dank Silizium-Anode

Das niederländische Start-up LeydenJar Technologies, ein Spin-off des Energy Research Centre of the Netherlands (ECN), hat eine neue Batteriezelle entwickelt, die gegenüber herkömmlichen Lithium-Ionen-Batterien angeblich eine um 50 Prozent höhere Kapazität ermöglichen soll.

Weiterlesen
23.10.2017 - 12:35

Daimler: Batterie-Ersatzteillager für Elektroautos am Netz

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz Energy und die Stadtwerke Hannover (Enercity) haben nach einjähriger Bauphase jetzt einen riesigen Batteriespeicher am Enercity-Standort in Herrenhausen bei Hannover in Betrieb genommen. Konzipiert ist dieser als „lebendes Ersatzteillager“ für Batteriesysteme, die später im Elektroauto zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
19.10.2017 - 12:14

Skellefteå wird Standort für Northvolt-Gigafactory

Die vom ehemaligen Tesla-Manager Peter Carlsson geleitete schwedische Firma Northvolt hat die Standortsuche für die geplante europaweit größte Batteriefabrik zur Produktion von Lithium-Ionen-Zellen abgeschlossen. Sie wird ab dem 2. Halbjahr 2018 in der schwedischen Stadt Skellefteå gebaut. 

Weiterlesen
17.10.2017 - 11:29

Cummins übernimmt Batteriespezialist Brammo

Knapp zwei Monate nach der Präsentation seines ersten Elektro-Lkw, vermeldet der bisher vor allem für Dieselmotoren bekannte US-Hersteller Cummins einen strategischen Zukauf: Mit der Übernahme des ehemaligen Elektromotorrad-Herstellers und jetzigen Batteriespezialisten Brammo holt sich Cummins weitere eMobility-Kompetenz ins Haus. 

Weiterlesen
13.10.2017 - 12:34

Batteriesystem Akasystem OEM 2018 geht in Serie

Der Darmstädter Spezialist Akasol wird sein modulares Batteriesystem Akasystem OEM in Kürze auf der Busworld Europe als komplette Dachinstallation präsentieren. Wegen der steigenden Nachfrage sind zudem neue Fabrikhallen im Bau.

Weiterlesen
12.10.2017 - 15:53

Europäische Batterie-Allianz in Brüssel gestartet

Beim „Batteriegipfel“ am vergangenen Mittwoch in Brüssel, an dem auch zahlreiche Industrie-Schwergewichte teilnahmen, wurde Medienberichten zufolge vereinbart, dass bis Februar 2018 ein Plan für den Aufbau einer Wertschöpfungskette für Batteriezellen in der EU stehen soll. 

Weiterlesen