24.09.2021 - 12:12

Blackstone weiht Batteriezellen-Labor in Döbeln ein

Blackstone Technology, die deutsche Tochter des Schweizer Rohstoffunternehmens Blackstone Resources, hat an ihrem neuen Batteriezellen-Produktionsstandort Döbeln in Sachsen ein Labor für die Qualitätssicherung und die Produktentwicklung in Betrieb genommen.

Weiterlesen
24.09.2021 - 11:24

AVL nimmt neues Battery Innovation Center in Betrieb

AVL List hat in Graz sein neues Battery Innovation Center (BIC) in Betrieb genommen. Neben der funktionalen Entwicklung von neuen Hochvoltbatterien für Elektrofahrzeuge liegt der Schwerpunkt auf der Etablierung, Implementierung und Validierung von neuen effizienten Produktionsprozessen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Power2Drive Restart

24.09.2021 - 11:10

Neues Batteriepack von Nio mischt NMC- und LFP-Zellen

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio bringt ein neues Batteriepack der besonderen Art in seine Autos. In dem neuen 75-kWh-Akku sind sowohl NMC- als auch LFP-Zellen verbaut. Der neu konzipierte Energiespeicher ersetzt den bisher eingesetzten 70-kWh-Akku mit NMC-Zellen.

Weiterlesen
24.09.2021 - 10:49

Mercedes wird Anteilseigner bei Batteriezellen-JV ACC

Mercedes-Benz beteiligt sich am europäischen Batteriezellenhersteller Automotive Cells Company (ACC). Der deutsche Autohersteller wird gemeinsam mit Stellantis und Total gleichberechtigter Anteilseigner. Im Zuge dieser Ankündigung nennt der Autohersteller auch weitere Details seiner Batterie-Strategie.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ZF

23.09.2021 - 12:15

Volkswagen baut neues Batterie-Montagewerk in China

Volkswagen beginnt mit der Errichtung eines Produktionswerks für Batteriesysteme im chinesischen Hefei. Die Fabrik soll ab der zweiten Jahreshälfte 2023 zunächst zwischen 150.000 und 180.000 Hochvolt-Batteriesysteme für die vollelektrischen MEB-Fahrzeuge von Volkswagen Anhui liefern.

Weiterlesen
23.09.2021 - 09:49

Ford holt Redwood für Batterie-Recycling an Bord

Ford und Redwood Materials schließen eine strategische Partnerschaft, um das Recycling von Batterien für Elektrofahrzeuge in den USA voranzutreiben und einen geschlossenen Batterie-Kreislauf zu schaffen. Ford hat zudem 50 Millionen US-Dollar in Redwood investiert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



20.09.2021 - 15:19

Rosatom nennt Kaliningrad als Standort für Zellenwerk

Russlands Atomkonzern Rosatom gibt den Standort für seine im März angekündigte Batteriezellenfabrik bekannt. Sie wird in westrussischen Exklave Kaliningrad gebaut und soll ab 2026 Batteriezellen für Elektrofahrzeuge und Energiespeichersysteme produzieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



17.09.2021 - 11:57

Fraunhofer will Tools für BZ-Massenfertigung entwickeln

Die Fraunhofer-Gesellschaft nimmt sich die Entwicklung von Lösungen für die Brennstoffzellen-Massenfertigung vor. Der von der Organisation ins Leben gerufene „Nationale Aktionsplan Brennstoffzellen-Produktion“ wird dabei vom Bundesverkehrsministerium mit 80 Millionen Euro bezuschusst.

Weiterlesen
17.09.2021 - 10:51

SVOLT plant weiteres Batterie-Werk in China

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT will seine Produktionskapazitäten in China weiter ausbauen. In Chengdu soll nun offenbar eine weitere Zellfabrik entstehen, die in der dritten Ausbaustufe auf eine Kapazität von 60 GWh kommen soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.09.2021 - 11:21

BASF und CATL kooperieren bei Batteriematerialien

BASF und CATL haben eine strategische Partnerschaft auf dem Gebiet von Lösungen für Batteriematerialien angekündigt. Diese umfasst Kathodenmaterialien und Batterierecycling, vor allem für das im Bau befindliche CATL-Werk nahe Erfurt.

Weiterlesen
15.09.2021 - 13:48

Batteriehersteller e.battery systems gründet US-Ableger

Das im österreichischen Vorarlberg ansässige Unternehmen e.battery systems hat eine eigene Niederlassung im Silicon Valley gegründet. Erst vor einigen Wochen hatten die Österreicher einen Auftrag über mindestens 10.000 Batterien für E-Motorräder des schwedischen Herstellers RGNT vermeldet.

Weiterlesen
15.09.2021 - 11:39

Porsche/Customcells: Standortentscheidung für Zellfabrik naht

Der Porsche-Vorstand will Medienberichten zufolge in den nächsten Wochen über den Standort für die geplante 100-MWh-Batteriezellenfabrik von Porsche und Customcells entscheiden. Neben Tübingen könnten auch Gärtringen (Landkreis Böblingen) oder ein Ort bei Heilbronn für eine Ansiedlung in Frage kommen.

Weiterlesen
15.09.2021 - 11:37

Plug Power siedelt Europazentrale im Ruhrgebiet an

Der US-amerikanische Brennstoffzellen-Spezialist Plug Power hat das Ruhrgebiet als Standort für seine Europazentrale ausgewählt. Bis Mitte 2022 sollen dort 60 Arbeitsplätze in Ingenieurlaboren, im technischen Kundensupport, in der Logistik und im Training geschaffen werden.

Weiterlesen
10.09.2021 - 12:57

UK: Recycling-Initiative von Johnson Matthey und OnTo

Der britische Chemiekonzern Johnson Matthey kooperiert mit OnTo Technology, einem Entwickler von Batterie-Recyclinglösungen. Ziel der Partnerschaft ist es, das von OnTo patentierte Recyclingverfahren „Cathode Healing“ weiterzuentwickeln. Im Fokus stehen dabei Batterieabfälle, die bereits bei der Produktion anfallen.

Weiterlesen
09.09.2021 - 11:54

Li-Cycle plant vierte Batterie-Recyclinganlage

Das kanadische Unternehmen Li-Cycle hat seine inzwischen vierte kommerzielle Recyclinganlage für Lithium-Ionen-Batterien angekündigt. Die neue Anlage in Tuscaloosa im US-Bundesstaat Alabama soll voraussichtlich Mitte 2022 den Betrieb aufnehmen. Ein wichtiger Lieferant wird wohl das dortige Mercedes-Werk.

Weiterlesen
09.09.2021 - 10:03

Solid Power plant zweite Fertigung in Colorado

Der von Ford und BMW unterstützte US-Feststoffbatterie-Spezialist Solid Power hat eine zweite Produktionsstätte in Thornton im US-Bundesstaat Colorado angekündigt. Dort soll vor allem das Festelektrolytmaterial hergestellt werden.

Weiterlesen
08.09.2021 - 13:47

Mahle zeigt neue Batterie-Immersionskühlung

Mahle hat eine neuartige Batteriekühlung entwickelt, die nach Angaben des Unternehmens das schnellere Laden von E-Autos ermöglichen soll. Der Automobilzulieferer setzt dabei auf die Immersionskühlung als Schlüsseltechnologie.

Weiterlesen
08.09.2021 - 10:30

Toyota skizziert Batterie-Roadmap bis 2030

Toyota plant, bis zum Jahr 2030 insgesamt 1,5 Billionen Yen (rund 11,5 Milliarden Euro) in den Ausbau seiner Batterieproduktion sowie in die Batterieentwicklung zu investieren. Zudem erhöht Toyota sein Produktionsziel für Akkus von 180 GWh auf mindestens 200 GWh bis 2030.

Weiterlesen
07.09.2021 - 13:47

Entwickelt LGES eigene LFP-Zellen?

Der koreanische Batteriehersteller LG Energy Solutions entwickelt derzeit laut einem Medienbericht LFP-Pouchzellen. Angeblich soll bereits im kommenden Jahr eine Pilotlinie für die Lithium-Eisenphosphat-Zellen gebaut werden.

Weiterlesen
07.09.2021 - 12:22

Britishvolt: Start der Vorarbeiten für Zellfabrik in Blyth

Die Vorarbeiten für die Batteriezellfabrik von Britishvolt in der nordenglischen Grafschaft Northumberland haben begonnen. Die eigentliche Errichtung der Produktionsstätte soll im Spätherbst bzw. Frühwinter dieses Jahres erfolgen. Die Baugenehmigung für das Großprojekt datiert vom 6. Juli 2021.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/24/japanisch-chinesisches-jv-fuer-trockenprozess-separatoren/
24.09.2021 12:16